Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Was lest ihr gerade?

    Ich würde mich freuen wenn wir uns hier über die Bücher die wir gerade lesen, austauschen könnten.

    Ich lese zur Zeit:

    James S. A. Corey - Leviathan erwacht

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Das Buch ist ein Science Fiction, wirklich spannend und gut geschrieben.

    Leseprobe gibt es hier >>> [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Jetzt bin ich gespannd was Ihr grade so lest, noch ein Tip von mir:

    Das neue eBook von Andreas Eschbach >> Todesengel << gibt es noch bis zum bis 07.10.2013 zu Einführungspreis von 9,99 Euro, da nach soll es 15,99 kosten z. b. bei eBook.de.

    Gruß

    Tolinio


    Meine Homepage für alle die ein Tolino Shine haben

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Tolinio (05.02.14 um 12:50 Uhr)
    Thanks Turtle hat/haben sich bedankt

  2. #2
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Ich beginne heute mit dem neuen Krimi von »Richard Castle«.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Den Klappentext gibt es unter dem oben angeführten Link.


    Das neue eBook von Andreas Eschbach »Todesengel« habe ich auch gekauft und werde es demnächst lesen.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination
    Thanks Turtle, Jazzjunkee hat/haben sich bedankt

  3. #3
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Das neue eBook von Andreas Eschbach »Todesengel« habe ich auch gekauft und werde es demnächst lesen.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ich habe den auch gekauft, lese aber erst noch

    James S. A. Corey - Calibans Krieg (Teil 2)

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Auf James S. A. Corey - Abaddons Tor (Teil 3)

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    werde ich aber leider bis zum erscheinen am 10. Februar 2014 warten und das wird schwer werden.

    Gruß

    Tolinio


    Meine Homepage für alle die ein Tolino Shine haben

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Tolinio (05.02.14 um 12:50 Uhr)

  4. #4
    meja
    meja ist offline
    Avatar von meja
    Neuling

    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Seelenfresser von Bryan Smith.

    Wird vermutlich nicht so ganz jedermanns Sache sein, aber ich mag es gerne etwas heftiger.

    Bin da eher der etwas trashige. Meine Lieblingsbücher sind die von Anonymus. Da kann man einiges ab.

    LG meja

  5. #5
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Ich lese gerade zwei Fantasybücher parallel. Einmal "The Lies of Locke Lamora" von Scott Lynch (Teil 1 rund um die Gentlemans Bastards) und dann bin ich am Ende von Blood Rites von Jim Butcher - Band 6 der Dresden Files.

    Gefallen mir beide sehr gut, von TLoLL bin ich aber wirklich begeistert. Das Buch spielt in einer sehr interessanten Welt und die Story ist spannend und lustig zugleich.
    Geändert von Trillian (05.10.13 um 18:21 Uhr)

  6. #6
    bpaspet
    bpaspet ist offline
    Avatar von bpaspet
    Routinier

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    • Aspet / Frankreich
    Beiträge
    107
    Punkte
    33
    Bedankt
    9
    eReader
    TL3 Pocket book
    Hallo Forum

    Lese gerade Texte von Karl Kraus aus der Fackel und von Ossietzky Carl von aus der Weltbühne. Macht Spaß und ist Geschichtsunterricht pur. Die Texte sind zum Teil noch sehr aktuell.

    Ich hole sie mir beim Projekt Gutenberg und aus anderen Quellen im Internet. Mit Hilfe von Libre office bastle ich mir dann epubs. Sigil wäre vielleicht besser aber damit komme ich nicht klar.

    also weiter viel Spaß beim lesen
    bpaspet

  7. #7
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich lese gerade "Todesengel" von Andreas Eschbach. Ich habe erst 50 Seiten, aber bisher liest es sich sehr gut.
    Geändert von Krimimimi (07.10.13 um 07:41 Uhr)

  8. #8
    Claspa
    Claspa ist offline
    Avatar von Claspa
    Anfänger

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    33
    Punkte
    9
    Bedankt
    3
    Momentan lese ich "Memories of Ice" von Steven Erikson aus der Reihe "Malazan: Book of the Fallen".

  9. #9
    ekelpaket
    ekelpaket ist offline
    Avatar von ekelpaket
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Saarland
    Beiträge
    1.540
    Punkte
    561
    Bedankt
    246
    eReader
    Paperwhite 2 - Kobo Aura H2O - Google Nexus 7
    Ich lese momentan "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" von Joël Dicker.

    Ein Skandal erschüttert das Städtchen Aurora an der Ostküste der USA: Dreiunddreißig Jahre nachdem die ebenso schöne wie geheimnisumwitterte Nola dort spurlos verschwand, taucht sie wieder auf. Als Skelett im Garten ihres einstigen Geliebten. Der berühmte, zurückgezogen lebende Schriftsteller Harry Quebert steht plötzlich unter dringendem Mordverdacht…



    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von ekelpaket (10.10.13 um 11:37 Uhr)

  10. #10
    Totto_P
    Totto_P ist offline
    Avatar von Totto_P
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    7
    Bedankt
    0
    eReader
    Pocketbook Touch Lux
    Mein erstes ebook ist "Erbarmen" von Jussi Adler-Olsen



    Aufgefallen sind mir die recht vielen "Fehler" rn wird des öfteren an "m" dargestellt. Falsche Gramatik "dem / den" und Wörter werden unmöglich getrennt "z-um".

    Die Silbentrennung dürfte ein technisches Ding sein, die Tipp- und Gramatikfehler sicherlich nicht oder?

  11. #11
    alexbloggt
    alexbloggt ist offline
    Avatar von alexbloggt
    Blogger

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    126
    Punkte
    59
    Bedankt
    32
    eReader
    Kobo Touch
    Momentan bin ich gerade bei Heinz Strunk´s "Die Zunge Europas" - mein mittlerweile 5tes ebook auf dem Kobo Touch

  12. #12
    Unregistriert
    Gast
    Etwas stiefmütterlich werden Reiseführer im ebook-Format behandelt.
    Damit meine ich nicht die 1:1 Umsetzung eines bestehenden Reiseführers, sondern eine neue Form des Reiseführers mit Text und Links. Dadurch gewinnt das ebook unheimlich an Wert und ist seinem gedruckten "Konkurrenten" sogar überlegen.

    Ein Beispiel: "Stuttgart für Alle"
    Dort sind über 130 Links enthalten, die es dem Leser ermöglichen ständig aktuell zu bleiben.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  13. #13
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Dort sind über 130 Links enthalten, die es dem Leser ermöglichen ständig aktuell zu bleiben.
    Reiseführer auf dem eBook-Reader mit weiterführenden Links sind für mich absolut uninteressant. Im Vergleich zum Tablet habe ich beim Browser des Readers in Sachen Geschwindigkeit das Gefühl, die Bytes reichen sich gegenseitig die Hand. Ferner möchte ich einen Reiseführer auch unterwegs nutzen, was es nötig macht, meinen Reader per WLAN-Tethering mit dem Smartphone zu verbinden, was das Ganze noch langsamer macht. Dann habe ich doch lieber eine Reiseführer-App direkt auf dem Smartphone oder einem Tablet mit direkter Mobilfunkanbindung.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  14. #14
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Das neue eBook von Andreas Eschbach »Todesengel« habe ich auch gekauft und werde es demnächst lesen.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ich habe den mal zum lesen vorgezogen und bin jetzt durch mit Andreas Eschbach »Todesengel«. Was soll ich sagen, einfach toll das Buch, super und spannend zu lesen. Ich kann den nur empfehlen.

    Hier noch ein Tipp von mir, gibt es bei ebook.de >> [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] << Als Norddeutscher habe ich natürlich den Ersten Band gekauft, finde ich eine schöne Idee das mit den Regionalkrimis. Lese als erstes >> Rote Grütze mit Schuss von Krischan Koch <<

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    mal sehen wie der ist, werde berichten.

    Gruß und eine schöne Woche noch euch allen,

    Tolinio



    Meine Homepage für alle die ein Tolino Shine haben

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Tolinio (05.02.14 um 12:51 Uhr)

  15. #15
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Der Todesengel kommt bei mir bald dran.

    Ich musste allerdings das neue »Perry Rhodan Neo« Heft 54 einschieben. Da hier alle zwei Wochen ein neues erscheint, sammeln sich sonst zu viele an.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  16. #16
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Der Todesengel kommt bei mir bald dran.

    Ich musste allerdings das neue »Perry Rhodan Neo« Heft 54 einschieben. Da hier alle zwei Wochen ein neues erscheint, sammeln sich sonst zu viele an.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ich bin bzw war früher ein fleißiger Perry Rhodan Leser, so etwa bis Band 1600, dann ist das eingeschlafen. Lohnt sich diese "Neo" Serie?

  17. #17
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Ich bin bzw war früher ein fleißiger Perry Rhodan Leser, so etwa bis Band 1600, dann ist das eingeschlafen. Lohnt sich diese "Neo" Serie?
    Das kann man nicht so verallgemeinern, @JulesWDD. Mein Schatz kann bspw. mit dieser neuen Reihe nichts anfangen, etlichen Bekannten und auch mir gefällt sie hingegen sehr gut.

    Um ein Gefühl dafür zu bekommen, empfehle ich immer, die erste Staffel ( Vision Terrania - Heft 1 - 8 ) zu lesen und dann zu schauen, ob es passt.

    »»» Via Nexus 7 mit Tapatalk 4 «««
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  18. #18
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Das kann man nicht so verallgemeinern, @JulesWDD. Mein Schatz kann bspw. mit dieser neuen Reihe nichts anfangen, etlichen Bekannten und auch mir gefällt sie hingegen sehr gut.

    Um ein Gefühl dafür zu bekommen, empfehle ich immer, die erste Staffel ( Vision Terrania - Heft 1 - 8 ) zu lesen und dann zu schauen, ob es passt.

    »»» Via Nexus 7 mit Tapatalk 4 «««
    Danke für die Info, dann werde ich mal einen Versuch starten.

  19. #19
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.563
    Punkte
    748
    Bedankt
    321
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Ich lese gerade:

    "Wie ich den Verlagen Feuer unter dem Hintern gemacht habe" von Spiegelbest..

  20. #20
    Blume
    Blume ist offline
    Avatar von Blume
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    156
    Bedankt
    20
    eReader
    Oyo II
    Ich lese gerade von Rebecca Gable das Haupt der Welt. Für meinen Geschmack aber etwas zu langatmig. So richtig fesselt mich der Roman noch nicht. Naja ich bin auch erst auf Seite 32.

  21. #21
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Zitat Zitat von Tolinio Beitrag anzeigen
    Lese als erstes >> Rote Grütze mit Schuss von Krischan Koch <<

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Bildquelle: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    mal sehen wie der ist, werde berichten.
    Bin begeistert von dem eBook, Norddeutsche Gemütlichkeit in Reinkultur. Einige witzige Passagen mal was anderes finde ich und ein sehr gelungen Krimi. Bin jetzt gut mit dem halben eBook durch,
    einen schonen Tag noch

    Gruß

    Tolinio



    Meine Homepage für alle die ein Tolino Shine haben

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Tolinio (05.02.14 um 12:52 Uhr)

  22. #22
    Ignatia
    Ignatia ist offline
    Avatar von Ignatia
    Profi

    Registriert seit
    Dec 2012
    Ort
    • Roth
    Beiträge
    683
    Punkte
    193
    Bedankt
    181
    eReader
    Kindle Paperwhite 2 & Pocketbook Touch HD2
    Lese gerade "Lost Places" aus dem oetinger Verlag, ist ein Jugenthriller
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  23. #23
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Stephen King - Die Arena

  24. #24
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Vor ein paar Tagen habe ich das neue eBook von Andreas Eschbach »Todesengel« begonnen.

    Bisher gefällt es mir sehr gut.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  25. #25
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Also ich habe mir heute von einer Bekannten den dritten und letzten Teil der Divergent-Reihe von Veronica Roth ausgeborgt. Band 1 fand ich, obwohl es ein young adult Buch ist und ich schon längst aus diesem Alter raus bin, ziemlich gut. Vom zweiten Teil war ich dann nicht mehr ganz so überzeugt, aber dennoch werde ich heute mit Allegiant beginnen. Ich will einfach wissen, wie die Geschichte ausgeht!

  26. #26
    ironrudi
    ironrudi ist offline
    Avatar von ironrudi
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    203
    Punkte
    10
    Bedankt
    12
    eReader
    Pocketbook Touch Lux
    Man merkt das der Autor sich mit nordischer Mythologie befasst hat.
    Ich bin zu ca. 80% durch und merke leider das er dieses Wissen unbedingt wieder loswerden muss.
    Das Thema ist interessant keine Frage, aber man kann es auch übertreiben

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Danach geht's los mit der "eine unberührte Welt" Reihe von Andreas Eschbach (ohne hartes DRM).

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bis dahin...

  27. #27
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Ich gebe der Autorin Margaret Atwood nach Oryx and Crake nochmal eine Chance und werde morgen mit The Handmaid's Tale (Report der Magd) beginnen. Bin schon ziemlich gespannt, da die Beschreibung auf jeden Fall recht interessant klingt.

  28. #28
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    ...
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wow ... da bewirbt jemand sein eigenes Werk, das er offenbar schon mehrfach gelesen hat ... ... wahrscheinlich die gleiche Person, die die Bewertung bei Amazon abgegeben hat ... wie erstaunlich 5 Sternchen ...
    Geändert von Chalid (04.11.13 um 20:33 Uhr) Grund: Beiträge von Nutzer "Nik" wurden gelöscht

  29. #29
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich habe mir kürzlich die Krimi- Edition von Ebook.de (10 Bände) geholt.
    Davon habe ich bisher "Hafenmord" und "Sommersaat" gelesen, die ich beide recht gut fand. Jetzt lese ich "Eifel-Baron" aus der Edition und das finde ich richtig klasse. Da wird manchmal Eifeler Platt gesprochen (besser gesagt geschrieben). Ich habe mal eine Weile in der Nähe der Eifel gelebt und kenne diesen Slang ein bisschen. Den habe ich beim Lesen dann immer in meinem Kopf (obwohl ich den selber nicht sprechen kann).

  30. #30
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wow ... da bewirbt jemand sein eigenes Werk, das er offenbar schon mehrfach gelesen hat ... ... wahrscheinlich die gleiche Person, die die Bewertung bei Amazon abgegeben hat ... wie erstaunlich 5 Sternchen ...
    Anstatt das im Forum auszudiskutieren bzw klarzustellen, bekam ich folgende nette "persönliche Nachricht" ....

    [...]

    ... da bin ich dem kommenden Weltautor wohl auf die Füße getreten ...
    Geändert von Chalid (04.11.13 um 20:32 Uhr) Grund: PN gelöscht

  31. #31
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    Ich denke ich lasse euch wieder alleine mit diesem Hirni!
    In meinen Augen ist das auch besser so, denn Beleidigungen zeugen nicht eben von einer guten Kinderstube.

    Und Werbung kommt mit solchen Äußerungen auch nicht wirklich gut.

    »»» Via Nexus 7 mit Tapatalk 4 «««
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  32. #32
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Vorgestern habe ich das Buch »Böser Wolf« von Nele Neuhaus begonnen. Ich bin sehr gespannt darauf, ob sich mein Verdacht bzgl. des bösen Wolfes bestätigt.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  33. #33
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    So, inzwischen habe ich das Buch »Böser Wolf« ausgelesen und mein Verdacht hat sich bestätigt.

    Das eBook selbst hat mir sehr gefallen. Die Autorin versteht es gut, Emotionen zu wecken - bei dem Thema allerdings auch kein Wunder. Auch der Schreibstil weiß zu gefallen.


    Vorgestern habe ich »Späte Vergeltung« von Michelle Raven begonnen und es lässt sich gut an.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  34. #34
    ComPoti
    ComPoti ist offline
    Avatar von ComPoti
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    • Eching
    Beiträge
    3
    Bedankt
    0
    eReader
    Kindle Paperwhite 2, Kindle, Apple iPad mini
    Ich lese zur Zeit "Christmasland" von Joe Hill.
    Liest sich ganz gut und die Einflüsse seines Vaters, Stephen King, sind auf jeden Fall deutlichst erkennbar

  35. #35
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    31 Jahre nachdem ich die Schule verlassen habe, befasse ich mich wieder mit Englisch. Ich lese "Swimming with Sharks" von Nele Neuhaus. Sie ist ja eine deutsche Autorin, aber ich habe schon einige ihrer Bücher auf deutsch gelesen und mag ihren Stil. Das Ebook gibt es gerade günstig auf Amazon und so habe ich gedacht, ich probiere es mal. Ich bin überrascht, wie gut es klappt mit dem Englischen

  36. #36
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Der Club Dumas von Arturo Peréz-Reverte. Ich weiche also gerade etwas von meiner Fantasyschiene ab, aber es gefällt mir ziemlich gut. Zum Glück habe ich Die drei Musketiere von Alexandre Dumas davor gelesen und mein Gedächtnis etwas aufgefrischt. Hin und wieder ist das Buch aber etwas zäh.

  37. #37
    Максим Захаров
    Максим Захаров ist offline
    Avatar von Максим Захаров
    Anfänger

    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    • Sankt Petersburg
    Beiträge
    30
    Bedankt
    1
    Ich lese gerade [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]. Ein Psychiater nigerianischer Abstammung schlendert durch New York und gibt sich dabei dem Strom seiner Gedanken und Wahrnehmungen hin, er wird zum Sinnesorgan der Stadt. Im Park, im Flugzeug, vor dem Aufzug.

  38. #38
    Dirk
    Dirk ist offline
    Avatar von Dirk
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.058
    Punkte
    111
    Bedankt
    112
    Als Paul Auster - Winterjournal

    Passend zur Jahreszeit und als Auster-Fan lese ich gerade seine autobiographische Erzählung "Winterjournal".

  39. #39
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Gerade begonnen: Unter Haien - Nele Neuhaus

    Ich bin mal gespannt, ob mich dieses Buch ebenso fesselt, wie die sechs Taunus-Krimis von ihr, die ich zuvor gelesen habe.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  40. #40
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Gerade begonnen: Unter Haien - Nele Neuhaus

    Ich bin mal gespannt, ob mich dieses Buch ebenso fesselt, wie die sechs Taunus-Krimis von ihr, die ich zuvor gelesen habe.
    Ich habe es als Hörbuch gehört und fand es ... ach ne, das verrate ich jetzt nicht ...

  41. #41
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich habe es auf englisch gelesen. Da habe ich manches Mal gewünscht, ich könnte schneller englisch lesen

  42. #42
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Ich habe es als Hörbuch gehört und fand es ... ach ne, das verrate ich jetzt nicht ...
    Danke schön, das ist lieb.


    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Ich habe es auf englisch gelesen. Da habe ich manches Mal gewünscht, ich könnte schneller englisch lesen
    Da mein Englischkenntnisse mehr als nur etwas eingerostet sind, lese ich ausschließlich Bücher in deutscher Sprache. Ich hatte vor Jahren mal probiert ein Englisches zu lesen, doch wenn man jedes 3. Wort nachschlagen muss, macht das nicht wirklich Spaß - zumindest war das bei mir so. Und besonders Krimis in einer Sprache, von der ich noch nicht einmal mehr die Hälfte verstehe ... nee, das geht nun gar nicht.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  43. #43
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Da mein Englischkenntnisse mehr als nur etwas eingerostet sind, lese ich ausschließlich Bücher in deutscher Sprache. .
    Das waren (oder sind?) meine auch. vor 31 Jahren habe ich die Schule verlassen, wo ich über ausreichend in Englisch nicht hinausgekommen bin. Aber Nele Neuhaus habe ich recht gut verstanden, obwohl ich auch viele Wörter nachschlagen musste. Mit dem Stil von Neuhaus komme ich auch gut zurecht, das wusste ich von den Taunus- Krimis auf deutsch.
    Jedenfalls habe ich begriffen worum es ging.
    Trotzdem werde ich jetzt sicher nicht überwiegend Englisch lesen.

  44. #44
    Andy
    Andy ist offline
    Avatar von Andy
    Routinier

    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    • Mittelfranken
    Beiträge
    197
    Punkte
    24
    Bedankt
    4
    eReader
    Kindle Paperwhite
    Ich lese gerade [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] von John Grisham.

    Außerdem passend zur Saison: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] diverser Autoren, vom Null Papier Verlag zusammengestellt.

  45. #45
    Максим Захаров
    Максим Захаров ist offline
    Avatar von Максим Захаров
    Anfänger

    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    • Sankt Petersburg
    Beiträge
    30
    Bedankt
    1
    Gefällt's Dir? Ich habe kürzlich [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] von Grisham gelesen, und es hat mir gut gefallen. Das ist eine sehr ruhige Erzählung.

  46. #46
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Ich habe vor ein paar Tagen mit Retribution Falls von Chris Wooding begonnen. Richtig gute Charaktere und interessante Story, erinnert mich extrem an die Tv-Serie Firefly mit Nathan Fillion - außer, dass es nicht im Weltraum spielt zum Glück ist es kein stand alone sondern eine Reihe!

  47. #47
    Claspa
    Claspa ist offline
    Avatar von Claspa
    Anfänger

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    33
    Punkte
    9
    Bedankt
    3
    Auf dem Reader lese ich gerade "Memories of Ice" von Steven Erikson und auf dem Smartphone höre ich "Der Medicus" von Noah Gordon.

  48. #48
    ironrudi
    ironrudi ist offline
    Avatar von ironrudi
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    203
    Punkte
    10
    Bedankt
    12
    eReader
    Pocketbook Touch Lux
    Ich habe meine Nerdwurzeln wiederentdeckt und starte mir Star Wars : Darth Bane...

  49. #49
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich lese gerade "Grießnockerlaffäre" von Rita Falk. Das Grinsen geht mir gar nicht mehr aus dem Gesicht.

  50. #50
    alexbloggt
    alexbloggt ist offline
    Avatar von alexbloggt
    Blogger

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    126
    Punkte
    59
    Bedankt
    32
    eReader
    Kobo Touch
    Bin momentan bei dem Buch "No Copy", dass die Hacker/Cracker/FXP/Warez-Szene beleuchtet und die Strukturen und Motivationsgründe der Szene beschreibt. Gibt es auch aus gratis eBook und ist immer noch recht interessant, auch wenn es schon etwas in die Jahre gekommen ist.

  51. #51
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Ich habe schon lange keinen Mafia-Krimi mehr gelesen - »Unter Haien« von Nele Neuhaus ist mal wieder so einer, der sich richtig gut liest. Die Protagonistin würde ich momentan am liebsten gegen die Wand klatschen.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  52. #52
    ekelpaket
    ekelpaket ist offline
    Avatar von ekelpaket
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Saarland
    Beiträge
    1.540
    Punkte
    561
    Bedankt
    246
    eReader
    Paperwhite 2 - Kobo Aura H2O - Google Nexus 7
    Dem kann ich dir nur zustimmen Martina, ging mir beim Lesen genauso. Ansonsten auf jeden Fall eine spannende Lektüre.

  53. #53
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Ja, so spannend, dass ich das Buch heute Nacht bis 2:00 Uhr ausgelesen habe.

    Allerdings habe ich heute Morgen dem Verlag eine Mail wegen der vielen Fehler geschrieben - hauptsächlich Zeilenumbrüche mitten im Satz und fehlende Leerzeichen.

    »»» Via Zopo ZP950+ mit Tapatalk 4 «««
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  54. #54
    ironrudi
    ironrudi ist offline
    Avatar von ironrudi
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    203
    Punkte
    10
    Bedankt
    12
    eReader
    Pocketbook Touch Lux
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Ja, so spannend, dass ich das Buch heute Nacht bis 2:00 Uhr ausgelesen habe.

    Allerdings habe ich heute Morgen dem Verlag eine Mail wegen der vielen Fehler geschrieben - hauptsächlich Zeilenumbrüche mitten im Satz und fehlende Leerzeichen.

    »»» Via Zopo ZP950+ mit Tapatalk 4 «««
    Hierbei als Tipp:

    Google Play hat bei Ihnen gekauften Büchern die Möglichkeit die Fehler an Google zu melden.
    Diese geben das Thema an den Verlag weiter:

    Vorteil für dich: Du bekommst das Geld für das Buch von Google zurück (Es wird aber auch aus deiner "Bibliothek" gelöscht)

  55. #55
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Ich habe das Buch allerdings nicht bei Google gekauft.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  56. #56
    bpaspet
    bpaspet ist offline
    Avatar von bpaspet
    Routinier

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    • Aspet / Frankreich
    Beiträge
    107
    Punkte
    33
    Bedankt
    9
    eReader
    TL3 Pocket book
    Ich lese gerade Cold War Leaks aus dem Heiser Verlag. Passt genau zur derzeitigen Schnüffelei. Außerdem ist es spannend mal was über die US Verbrechen der letzten 50 Jahre zu erfahren.

    bis denne
    bpaspet

  57. #57
    SanWal
    SanWal ist offline
    Avatar von SanWal
    Anfänger

    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    21
    Bedankt
    1
    eReader
    Sony PRS-T3
    Ich habe gerade mein Weihnachtsgeschenk bei [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] eingelöst und mir "die Analphabetin die rechnnen konnte" heruntergeladen.

    Bisher muss ich sagen, dass es ein sehr emfehlenswertes und wundervolles Buch ist !
    Und für alle die gerade was neues, leichtes und trotzdem unterhaltsames suchen - hier ist eure Lösung

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Auch das schlechteste Buch hat seine gute Seite: die letzte!

    John Osborne

  58. #58
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich lese gerade "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg" auch von Jonas Jonasson.
    Ich tue mich richtig schwer mit dem Buch. Die ersten 50 Seiten fand ich amüsant, aber danach eher zäh. Zum Glück habe ich es aus der Onleihe und nicht gekauft.

  59. #59
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Mein Mann hat vor ein paar Jahren die Eifel-Krimi Serie von Jacques Berndorf entdeckt und seitdem haben wir alle Bücher der Serie gelesen und warten immer mit Spannung auf den nächsten Krimi mit Sigi Baumeister.
    Das letzte Buch - Eifel Krieg liest gerade mein Mann und ich muss leider warten bis er fertig ist . (Allerdings haben wir alle Bücher in Papierform und das wird wohl auch weiterhin so bleiben).



    Bis mein Mann fertig ist, werde ich "In den Augen der anderen" von Jodi Picoult lesen. Auch von dieser Autorin habe ich bisher fast alle Bücher gelesen und mir haben alle sehr gut gefallen - denn jedes ist anders.

    Den Hundertjährigen habe ich auch schon gelesen - der ist stellenweise wirklich etwas zäh - aber er wird dann doch immer wieder lustig (obwohl meine Mutter über viele Dinge nicht lachen konnte - teilweise ist er schon ziemlich makaber).
    Geändert von Minigini (01.01.14 um 23:18 Uhr)

  60. #60
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Gestern Abend habe ich den 5. Nikki Head Kriminalroman von Richard Castle ausgelesen - Deadly Heat - Tödliche Hitze. Ich »liebe« Richard Castle.
    Die Handlungen sind spannend, in sich schlüssig und logisch aufgebaut. Die zwischenmenschliche Ebene gefällt mir ebenfalls gut. Vor allem aber kommt auch der Witz nicht zu kurz.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  61. #61
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Mein Mann hat vor ein paar Jahren die Eifel-Krimi Serie von Jacques Berndorf entdeckt und seitdem haben wir alle Bücher der Serie gelesen und warten immer mit Spannung auf den nächsten Krimi mit Sigi Baumeister.
    Kürzlich habe ich die Taunus-Krimireihe von Nele Neuhaus gelesen, die mir sehr gut gefallen hat.
    Jacques Berndorf kenne ich bisher noch nicht. Ich werde mir die Tage mal ein eBook von ihm kaufen, um zu sehen, ob mir seine Schreibe gefällt.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  62. #62
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Ich wollte das neue Jahr mit einem neuen Buch beginnen und habe mich auch gleich für einen - für mich - neuen Autor entschieden: The Last Unicorn von Peter S. Beagle. Hatte gestern leider nicht viel Zeit und deswegen nur ein paar Seiten gelesen, aber ich kann mir vorstellen, dass es mir sehr gut gefallen wird. Ich habe auch in meinem Bekanntenkreis nur rein Positives darüber gehört.

  63. #63
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Habe mir am Wochenende "Märchenprinz" von Marian Keyes ausgeliehen und wäre dabei zweimal fast eingeschlafen. Dabei habe ich schon einige Bücher von ihr gelesen und fand sie immer ganz flüssig. Laut Bewertungen soll es nach dem ersten Abschnitt besser werden - keine Ahnung ob ich mich überwinden kann weiterzulesen.

    Gestern habe ich "Ewig Dein" von Daniel Glattauer begonnen - mal sehen. Ich bin erst am Anfang und zur Sicherheit habe ich mir noch zwei Bücher von Rita Falk ausgeborgt. Ich habe schon zwei von ihr gelesen und fand sie ganz lustig - man darf nur keinen Krimi im klassischen Stil erwarten, sonst ist man enttäuscht.

  64. #64
    ironrudi
    ironrudi ist offline
    Avatar von ironrudi
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    203
    Punkte
    10
    Bedankt
    12
    eReader
    Pocketbook Touch Lux
    "Alles Sense" von Pratchett aus der Onleihe...

    Und passend dazu im Auto das Hörbuch "Das Licht der Phantasie"

  65. #65
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von ironrudi Beitrag anzeigen
    "Alles Sense" von Pratchett aus der Onleihe...

    Und passend dazu im Auto das Hörbuch "Das Licht der Phantasie"
    Gratuliere, mit den beiden Büchern wirst du eine tolle Zeit haben. Eines der besten Bücher war für mich letztes Jahr Echt Zauberhaft (interesting times) von Pratchett!

  66. #66
    Buchsammler
    Buchsammler ist offline
    Avatar von Buchsammler
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Beiträge
    179
    Punkte
    133
    Bedankt
    48
    eReader
    Kobo Touch
    Hinter Pflug und Schraubstock von Max Eyth

  67. #67
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von ironrudi Beitrag anzeigen
    "Alles Sense" von Pratchett aus der Onleihe...

    Und passend dazu im Auto das Hörbuch "Das Licht der Phantasie"
    Das ist doch ein Scheibenwelt Roman? Ich wollte mich da auch mal "ranwagen". Ist es egentlich zwingend oder sinnvoll, mit Band 1 zu beginnen, oder sind die Bände auch einzeln verständlich?

  68. #68
    Dirk
    Dirk ist offline
    Avatar von Dirk
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.058
    Punkte
    111
    Bedankt
    112
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Scheibenwelt Roman? Ich wollte mich da auch mal "ranwagen". Ist es egentlich zwingend oder sinnvoll, mit Band 1 zu beginnen, oder sind die Bände auch einzeln verständlich?
    Hilfreiche Infos auch zu dieser Frage (Klassifizierungen und Lesereihenfolgen):
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  69. #69
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Scheibenwelt Roman? Ich wollte mich da auch mal "ranwagen". Ist es egentlich zwingend oder sinnvoll, mit Band 1 zu beginnen, oder sind die Bände auch einzeln verständlich?
    Hier gibts noch eine [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.], die mir bei der Lesereihenfolge sehr behilflich war. Ich persönlich würde zumindest das erste Buch "Die Farben der Magie" wirklich als erstes lesen, da man da doch einen guten Einblick in die Scheibenwelt, ihre Magie und die Bewohner erhält. Vielleicht auch noch das zweite "Das Licht der Phantasie".

  70. #70
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Das ist ja fast eine Wissenschaft ... ... danke für die Infos.

  71. #71
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Das ist ja fast eine Wissenschaft ... ... danke für die Infos.
    aber dafür sind die Bücher unglaublich gut

  72. #72
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Ist auch nicht so schlimm, wenn man sie durcheinander liest
    Ich hab damals eher in der Mitte/Mitte-Ende angefangen, 'Echt Zauberhaft' und 'Hohle Köpfe' waren meine ersten Scheibenwelt-Büchern, glaub ich.
    Und dann meist als nächstes, was mir grad so über den Weg gelaufen ist.


    (die "mittleren" Bücher gefallen mir auch heute noch am besten )

  73. #73
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Ich bin überzeugt ... mein nächstes Buch ist der erste Band der "Scheibenwelt".

  74. #74
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Ist auch nicht so schlimm, wenn man sie durcheinander liest
    Schlimm ist es auf keinen Fall, aber manche Anspielungen oder witzige Szenen sind dann schon eher nicht ganz so verständlich. Die Farbe der Magie würde ich auf jeden Fall vor Echt zauberhaft lesen. Es besteht auch die Gefahr von leichten Spoilern wenn man neuere vor älteren Bänden liest. Mich persönlich hätte das gestört. Deswegen halte ich mich - zumindest in den einzelnen Themenbereichen - an die Reihenfolge

    gibts hier eigentlich spoilertags? habs mit
    versucht, hat aber nicht geklappt - will ja nichts verraten

  75. #75
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Ich beginne heute das Buch »Das Erbe der ersten Menschheit« des unabhängigen Autors Klaus Seibel.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Vor 65 Millionen Jahren stürzte ein großer Meteorit nahe der mexikanischen Halbinsel Yucatán auf die Erde. Das war das Ende der Dinosaurier und von etwa 90 Prozent allen Lebens. Es war auch das Ende einer Zivilisation, von der wir heute nichts mehr wissen. Aber diese Vor-Menschen haben ihren Nachfolgern ein Erbe hinterlassen. In „Krieg um den Mond“ wird beschrieben, wie erste Hinweise auf dieses Erbe entdeckt werden. Jetzt ist es soweit: „Das Erbe der ersten Menschheit“ wird geborgen und die Entdeckungen beginnen. Sind Sie dabei?


    Dieser Roman ist die Fortsetzung des Buches »Krieg um den Mond«, das ich kaum aus den Händen legen konnte.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Ein Rover der NASA macht eine Entdeckung: Auf der Mondoberfläche liegt eine kaputte Schraube. Das Problem: Sie dürfte nicht dort sein. Ein Wettlauf beginnt. Jeder will die Entdeckung um jeden Preis.
    Science Fiction? Die Geschichte beginnt mit einer sympathischen, jungen Frau in einer deutschen Kleinstadt. Anne hat einen Praktikumsplatz bei der europäischen Raumfahrtagentur ESA ergattert und sich gerade den Fuß verletzt.
    Krieg? Ohne Bomben und ohne Schuss? Die „Bomben“ eines modernen Krieges bewegen sich im Internet. Datenpakete, die mitschwimmen im großen Strom der ebay-Auktionen, der Geschäfts- und Liebesbriefe. Aber sie wirbeln das Leben der Menschen durcheinander. Und ganz besonders das von Anne. Ohne es zu wollen, steht sie plötzlich im Mittelpunkt der Ereignisse. Dabei hatte sie bloß einen Lebenstraum: Sie wollte einmal in ihrem Leben auf dem Mond stehen. Verrückt? Ja – aber manchmal geht das Leben seltsame Wege. Was die Menschen dann auf dem Mond finden, ist noch viel seltsamer. Es wäre traumhaft, wenn es wahr wäre.
    Wäre? Das Verrückte ist – es könnte tatsächlich so geschehen. Nicht in einer fernen, fiktiven Zukunft, sondern JETZT.

    Mehr Infos auf der Homepage des Autors: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  76. #76
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Als Hörbuch habe ich gerade "Noah" von Sebastian Fitzek fast zu Ende gehört.
    Weil mir das so gut gefällt, habe ich jetzt angefangen "Die Therapie" von Fitzek zu lesen, das schlummerte noch in meinem SUB (Stapel ungelesener Bücher). Sehr mysteriös und spannend.

  77. #77
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Trillian Beitrag anzeigen
    Schlimm ist es auf keinen Fall, aber manche Anspielungen oder witzige Szenen sind dann schon eher nicht ganz so verständlich. Die Farbe der Magie würde ich auf jeden Fall vor Echt zauberhaft lesen. Es besteht auch die Gefahr von leichten Spoilern wenn man neuere vor älteren Bänden liest. Mich persönlich hätte das gestört. Deswegen halte ich mich - zumindest in den einzelnen Themenbereichen - an die Reihenfolge
    Wie gesagt, mich hat's kaum bis nicht gestört. Ich denke da gäb's bei anderen Serien weit größere Probleme
    Aber klar, wenn man eh "geplant" damit anfängt, kann man auch gleich richtig am Anfang anfangen



    Zitat Zitat von Trillian Beitrag anzeigen
    gibts hier eigentlich spoilertags? habs mit
    versucht, hat aber nicht geklappt - will ja nichts verraten
    Meines Wissens nicht.
    Wär manchmal schon hilfreich, wenn's das hier gäbe. Vor allem da leider auch die "Ausweichmöglichkeit" nicht funktioniert (→ mit [COLOR="#D3D3D3"]hellgrauer[/COLOR]/[COLOR="#FFFFFF"]weißer[/COLOR] Schrift schreiben)

    Könnte man vieleicht mal für ein Forumstechnikupdate vormerken

  78. #78
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    SUB (Stapel ungelesener Bücher)
    Ah! Das soll diese Abkürzung bedeuten

  79. #79
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Scheibenwelt Roman? Ich wollte mich da auch mal "ranwagen". Ist es egentlich zwingend oder sinnvoll, mit Band 1 zu beginnen, oder sind die Bände auch einzeln verständlich?
    Ich habe mich jetzt herangewagt und mir den ersten Band "Farbe der Magie" gekauft. Nach den ersten 40 Seiten habe ich den Eindruck, dass ich weitere Bände nicht mehr kaufen werde. Bis jetzt ist das nicht so mein Ding.

  80. #80
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Ich habe mich jetzt herangewagt und mir den ersten Band "Farbe der Magie" gekauft. Nach den ersten 40 Seiten habe ich den Eindruck, dass ich weitere Bände nicht mehr kaufen werde. Bis jetzt ist das nicht so mein Ding.
    Ich lese noch mein aktuelles Buch fertig, dann versuche ich mich mal an der Scheibenwelt ... :-) ... mal sehen.

  81. #81
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Ich lese noch mein aktuelles Buch fertig, dann versuche ich mich mal an der Scheibenwelt ... :-) ... mal sehen.
    Ich glaube entweder man mag die Scheibenwelt oder man mag sie nicht. Das findet man nur durch lesen heraus.

  82. #82
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Ich glaube entweder man mag die Scheibenwelt oder man mag sie nicht. Das findet man nur durch lesen heraus.
    da gebe ich dir recht - comic fantasy ist nun mal nicht jedermanns Sache mir gefallen aber auch nicht alle Themenbereiche (Zauberer, Hexen, Stadtwache, Tod) gleich gut. Am Liebsten sind mir persönlich die Bücher über Rincewind (Zauberer) und die Stadtwache. Von Tod habe ich noch nicht so viel gelesen, um mir ein Bild zu machen, aber die Hexenbücher haben mir bisher am Wenigsten gefallen.

    Wenn dir also Rincewind/Zauberer nicht so zugesagt hat, kannst du es immer noch mit einem der anderen Bereiche probieren - falls du Lust hast und Terry Pratchett nochmals eine Chance geben willst

  83. #83
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Durchaus möglich, dass ich Prachett irgendwann eine zweite Chance gebe. Dann werde ich mir einen der Bände in der Onleihe ausleihen. Den ersten Band hatten sie bei meiner leider nicht, deswegen habe ich gekauft. Ansonsten haben sie in der Onleihe einige.

  84. #84
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von Trillian Beitrag anzeigen
    da gebe ich dir recht - comic fantasy ist nun mal nicht jedermanns Sache mir gefallen aber auch nicht alle Themenbereiche (Zauberer, Hexen, Stadtwache, Tod) gleich gut. Am Liebsten sind mir persönlich die Bücher über Rincewind (Zauberer) und die Stadtwache. Von Tod habe ich noch nicht so viel gelesen, um mir ein Bild zu machen, aber die Hexenbücher haben mir bisher am Wenigsten gefallen.
    Was?! Wie kann man denn die Hexen nicht mögen? (ok, bei Agnes könnt ich's eventuell verstehen..., aber Esme, Nanny und Magrat? Die sind doch klasse )

    Ich mag die Hauptgruppen/-figuren eigentlich fast alle sehr gerne, wobei mir Tod allerdings als Nebenfigur besser gefällt als wenn er Mittelpunkt der Geschichte ist.
    Wen ich gar nicht leiden kann: Susanne.

  85. #85
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Habe jetzt die Krimis von Rita Falk aus der Onleihe durch - wie zu erwarten waren sie eher amüsant denn "krimig" (habe bei einem sogar ins Hörbuch reingehört - von einem Bayern gelesen - wirklich köstlich);

    Wieder sehr gut gefallen hat mir "Eifel-Krieg" von Jaques Berndorf - da tut es mir leid, dass ich wahrscheinlich wieder ein Jahr auf den nächsten Roman mit Sigi Baumeister warten muss.

    Als nächstes steht Steirerherz von Claudia Rossbacher am Programm. Bin mal gespannt wie es mir gefallen wird.

    Leider gibt es bei der Onleihe Wien bzw. Niederösterreich die Allgäu-Krimis mit Kluftinger nur als Hörbuch - die gefallen mir auch sehr gut.

  86. #86
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Ich glaube entweder man mag die Scheibenwelt oder man mag sie nicht. Das findet man nur durch lesen heraus.
    So, ich jetzt hanbe ich den ersten Band der Scheibenwelt zur Hälfte durch. Ich muss sagen, dass mir das Buch sehr gefällt. Ich denke, dass ich mir auch weiteren Bände gönnen werde. Damit habe ich ja dann für den Rest des Jahres ausreichend Beschäftigung ... :-)

  87. #87
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Hallo alle zusammen,

    ich lese zur Zeit:

    Flut von Wolfgang Hohlbein

    Das erste von drei Büchern der ELEMENTIS-Trilogie.

    Mal sehen wie das eBook ist.

    Gruß

    Tolinio


    Meine Homepage für alle die ein Tolino Shine haben

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Tolinio (05.02.14 um 12:48 Uhr)

  88. #88
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich habe gestern "Wer ist Martha" von Marjana Gaponenko begonnen - erstaunlicherweise liest es sich ziemlich flüssig.

    Habe außerdem eine Folge von "Cotton reloaded" aus der Onleihe gelesen - hat mir auch ganz gut , obwohl ich die Originale nicht kenne

  89. #89
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Nachdem ich von Gillian Flynns "Gone Girl" so begeistert war, obwohl ich eher sonst nie zu Krimis und Thrillern greife, habe ich gestern mit einem weiteren ihrer Bücher begonnen: Dark Places. Ich habe erst etwa 15% gelesen, aber bisher finde ich die Geschichte ganz interessant.

  90. #90
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Bob der Streuner von James Bowen handelt von einem Londoner Straßenmusiker der eine streunende Katze gesund gepflegt hat, worauf diese beschlossen hat bei ihm zu bleiben. Es ist eine wahre Geschichte und ich werde das Buch sicher noch öfter verschenken.

  91. #91
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Eine Freundin hat mir ein Jugendbuch geborgt - "Elefanten sieht man nicht" von Susan Kreller. -

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    ich fand es wirklich sehr berührend.

    Im Moment lese ich gerade wieder einen Roman von Jodi Picoult: Ein Lied für meine Tochter - wird wahrscheinlich nicht mein Lieblingsroman von ihr werden - aber ich finde das Thema trotzdem interessant

  92. #92
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Wächter des Tages

    Hm, gemischte Gefühle...weiß noch nicht so recht, ob ich die Reihe weiterlesen mag...

  93. #93
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Wächter des Tages

    Hm, gemischte Gefühle...weiß noch nicht so recht, ob ich die Reihe weiterlesen mag...
    Aber Sie haben schon als erstes den 1. Band "Wächter der Nacht" gelesen?

  94. #94
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Aber Sie haben schon als erstes den 1. Band "Wächter der Nacht" gelesen?
    Ja, habe ich. Und auch da war ich schon am überlegen, ob ich weiterlese - in der Hoffnung dass der zweite Band besser ist

    Und der zweite Band war (bzw. ist) auch besser. Nur ob die Verbesserung genug ist, da bin ich noch etwas unentschieden...

  95. #95
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Ja, habe ich. Und auch da war ich schon am überlegen, ob ich weiterlese - in der Hoffnung dass der zweite Band besser ist

    Und der zweite Band war (bzw. ist) auch besser. Nur ob die Verbesserung genug ist, da bin ich noch etwas unentschieden...
    Ich fand den 1ten Band besser als den 2ten. Ich habe aber mittlerweile alle 5 (?) Bände des Zyklus gelesen.

  96. #96
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.425
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Zitat Zitat von JulesWDD Beitrag anzeigen
    Ich fand den 1ten Band besser als den 2ten. Ich habe aber mittlerweile alle 5 (?) Bände des Zyklus gelesen.
    Und - wie ist insgesamt so die Meinung dazu?
    Durchgequält? Gutgefunden?

  97. #97
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Und - wie ist insgesamt so die Meinung dazu?
    Durchgequält? Gutgefunden?
    Ist schon ein paar Tage her. Ich fand den 1ten Band am Besten, "gequält" habe ich mich ganz sicher nicht; aber haben schon auch "Längen". Ich habe das im Urlaub gelesen, da habe ich viel Zeit und MUse, und das braucht man für die Wälzer ja auch ... :-)

  98. #98
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Ich lese zu Zeit:

    Abaddons Tor von James S. A. Corey

    Es ist das dritte Buch und ich lese es nicht als eBook, sondern als Papierbuch. Das eBook gibt es nur mit Adobe Kopierschutz zu kaufen und ich habe für mich beschlossen den werde ich nicht mehr tolerieren.

    Gute Nacht alle zusammen,

    Tolinio


    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Tolinio (04.03.14 um 00:54 Uhr)

  99. #99
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Ich lese gerade The Final Empire, Teil eins der Mistborn Reihe von Brandon Sanderson. Habe etwa 1/4 hinter mir und es gefällt mir richtig gut - ich habe gleich das Ebook mit den ersten drei Büchern gekauft, deswegen bin ich ganz froh, dass mir sein Schreibstil zusagt und die Geschichte auch sehr interessant ist

  100. #100
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich lese gerade "Wovon wir träumten" von Julie Otsuka

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Es ist zwar in einem sehr ungewöhnlichem Stil geschrieben, aber trotzdem gefällt es mir sehr gut

  101. #101
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Ich lese gerade den 1. Eifel-Krimi von Jacques Berndorf Eifel-Blues und habe mental-psychisch bereits ein paar Leute umgebracht - schön langsam, damit sie etwas davon haben. Bisher gefällt mir das Buch demnach gut.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  102. #102
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Freut mich, dass dir der Roman gefällt. Meine Bücher sind schon ziemlich abgegriffen weil ich sie schon so oft verborgt habe. Alle seine Bücher die mit "Eifel" beginnen sind mit Siggi Baumeister

  103. #103
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Er hat mir sehr gut gefallen, @Minigini. Bin jetzt schon bei »Requiem für einen Henker« und werde nach und nach die ganze Reihe lesen. Ich finde sie spitze und sie liest sich sehr interessant. Vor allem aber spricht die ›Schreibe‹ meine Emotionen an - für mich das Positivkriterium bei einem Buch.

    Den Autor ›Jacques Berndorf‹ kannte ich bisher noch nicht - habe erst hier oder drüben bei lesen.net von ihm erfahren. Aber besser spät als nie.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  104. #104
    bpaspet
    bpaspet ist offline
    Avatar von bpaspet
    Routinier

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    • Aspet / Frankreich
    Beiträge
    107
    Punkte
    33
    Bedankt
    9
    eReader
    TL3 Pocket book
    Ich bin ein Siggi Baumeister und Eifel Fan. Ab wann wird es zur Sucht ?

    bis denne
    bpaspet

  105. #105
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich glaube spätestens nach seinem zweiten Buch ist man süchtig. Er beschreibt die Landschaft und Umgebung so, dass man wirklich glaubt vor Ort zu sein. Wir wollten sogar schon einmal Urlaub in der Eifel machen - auf den Spuren von Sigi Baumeister und sehen ob die einzelnen Dörfer wirklich genauso aussehen wie im Buch - die Rolle des Sigi Baumeister ist ziemlich autobiographisch - das ist im Internet zu lesen und er sprach bei der Buchvorstellung auch ganz offen darüber (allerdings ist er im wirklichen Leben verheiratet).

    Mein Mann und ich waren sogar schon mal bei einer Autorenlesung - und er sieht wirklich immer noch genauso aus wie auf der Umschlagseite. Und da er seine Bücher selbst liest sind sie auch als Hörbücher wirklich gut.

  106. #106
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Ich glaube spätestens nach seinem zweiten Buch ist man süchtig. Er beschreibt die Landschaft und Umgebung so, dass man wirklich glaubt vor Ort zu sein. Wir wollten sogar schon einmal Urlaub in der Eifel machen - auf den Spuren von Sigi Baumeister und sehen ob die einzelnen Dörfer wirklich genauso aussehen wie im Buch - die Rolle des Sigi Baumeister ist ziemlich autobiographisch - das ist im Internet zu lesen und er sprach bei der Buchvorstellung auch ganz offen darüber (allerdings ist er im wirklichen Leben verheiratet).
    ME ist es aber interessant, die Bücher in richtiger Reihenfolge zu lesen, da es in der Umgebung von Siggi Baumeister zu einer Entwicklung kommt - Katzen, Hund, Freunde, ....

  107. #107
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Nachdem ich von The Final Empire von Brandon Sanderson so begeistert war, habe ich gleich im Anschluss mit The Well of Ascension, dem zweiten Teil der Mistborn Trilogie, begonnen. Ich mag seinen Schreibstil und die Hauptcharakterin ist mir nach Anfangsschwierigkeiten mittlerweile auch ans Herz gewachsen.

  108. #108
    bpaspet
    bpaspet ist offline
    Avatar von bpaspet
    Routinier

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    • Aspet / Frankreich
    Beiträge
    107
    Punkte
    33
    Bedankt
    9
    eReader
    TL3 Pocket book
    " in richtiger Reihenfolge zu lesen"

    Habe die Absicht mich beim Verlag mal umzusehen in welche Reihenfolge die Bücher gehören. Ich habe den Eindruck der Autor mag Katzen.

    bis denne
    bpaspet

  109. #109
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    In Sachen Reihenfolger der Krimis habe ich mir erst einmal die von [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]notiert. Allerdings habe ich auf den verschiedensten Seiten auch schon die unterschiedlichste Sortierung gesehen.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  110. #110
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Laut Grafit Verlag sind die Bücher so gelistet:

    1. Eifel Blues
    2. Eifel Gold
    3. Eifel Filz
    4. Eifel Schnee
    5. Eifel Feuer
    6. Eifel Rallye
    7. Eifel Jagd
    8. Eifel Sturm
    9. Eifel Müll
    10. Eifel Wasser
    11. Eifel Liebe
    12. Eifel Träume
    13. Eifel Kreuz
    Dann gibt es noch Mond über der Eifel
    die Nürnburgpapiere
    die Eifel Connection
    Eine Reise nach Genf
    und die beiden letzten sind Eifel Bullen und Eifel Krieg

    Ich glaube das müssten so ziemlich alle sein - er hat zuerst unter seinem richtigen Namen (Michael Preute) geschrieben - die Bücher sind dann später nochmals als Jaques Berndorf verlegt worden (glaub ich zumindest)

    @emilkatz

    Wobei ich persönlich mich an den Hund erinnern kann, aber nicht, dass er gestorben ist. Irgendwann einmal war er nicht mehr da. Seine Katzen ziehen sich durch alle Bände - vor allem sein Lieblingskater Satchmo. Und ja - er hat auch in Wirklichkeit Katzen (oder zumindest hatte, denn eine musste er im Vorjahr leider einschläfern lassen)
    Geändert von Minigini (20.02.14 um 12:06 Uhr)

  111. #111
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.563
    Punkte
    748
    Bedankt
    321
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Und der Autor selbst hat wieder eine andere Reihenfolge:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  112. #112
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Soweit ich weiß, ist in den Eifel- Krimis sehr viel Autobiographisches von Michael Preute/ Jacques Berndorf. Scheidung, Wohnort, überstandene Alkoholabhängigkeit und die Leidenschaft des Pfeiferauchen gibt es sowohl beim Autor als auch bei seiner Hauptfigur Sigi Baumeister
    Ich höre die Eifelkrimis auch gerne als Hörbuch, die Preute selber liest.
    Geändert von Krimimimi (20.02.14 um 14:15 Uhr)

  113. #113
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von ebooker Beitrag anzeigen
    Und der Autor selbst hat wieder eine andere Reihenfolge:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Dann nehme ich diese Reihenfolge - denn der Autor sollte es schließlich am besten wissen.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  114. #114
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    Dann nehme ich diese Reihenfolge - denn der Autor sollte es schließlich am besten wissen.
    Diese Reihenfolge stimmt nicht. So ist zB Eifel-Krieg eindeutig nach Eifel-Bullen herausgekommen.
    Nimm besser die Reihenfolge aus Wikipedia.

  115. #115
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.563
    Punkte
    748
    Bedankt
    321
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Zitat Zitat von emilkatz Beitrag anzeigen
    Diese Reihenfolge stimmt nicht. So ist zB Eifel-Krieg eindeutig nach Eifel-Bullen herausgekommen.
    Nimm besser die Reihenfolge aus Wikipedia.
    Die Chronologie der Veröffentlichung muss ja nicht mit der Chronologie der Geschichte übereinstimmen.

    Gesendet mit meinem C64

  116. #116
    bpaspet
    bpaspet ist offline
    Avatar von bpaspet
    Routinier

    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    • Aspet / Frankreich
    Beiträge
    107
    Punkte
    33
    Bedankt
    9
    eReader
    TL3 Pocket book
    Irgendwann einmal war er nicht mehr da.

    Der Hund Cisco wurde vom Holzlieferanten überfahren. Frag jetzt aber nicht in welchem Band er das erwähnt.

    bis denne
    bpaspet

  117. #117
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von ebooker Beitrag anzeigen
    Die Chronologie der Veröffentlichung muss ja nicht mit der Chronologie der Geschichte übereinstimmen.
    Ja, nur steht auf der Berndorf Homepage nichts von Chronologie der Entwicklung.
    In Eifel-Bullen lebt Kater Satchmo noch - in Eifel-Krieg ist er tot (Eifel-Krieg ist aber auf der Berndorf Homepage vor Eifel-Bullen)

  118. #118
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Eifel-Krieg ist definitiv der letzte Band - er ist erst im November 2013 erschienen. Das Jahr davor erschien Eifel-Bullen.

    Der General und das Mädchen kenne ich noch gar nicht - ich dachte ich hätte schon alle gelesen.

  119. #119
    emilkatz
    emilkatz ist offline
    Avatar von emilkatz
    Gesperrt

    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    241
    Bedankt
    11
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Eifel-Krieg ist definitiv der letzte Band - er ist erst im November 2013 erschienen. Das Jahr davor erschien Eifel-Bullen.

    Der General und das Mädchen kenne ich noch gar nicht - ich dachte ich hätte schon alle gelesen.
    Fast, aber wirklich nur fast deckungsgleich mit Eifel-Feuer - und wieder auch nicht. Dieses Buch ist reich an Nuancen, die man in Eifel-Feuer in anderer Form wiederfindet.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  120. #120
    ebooker
    ebooker ist offline
    Avatar von ebooker
    Experte

    Registriert seit
    Mar 2013
    Beiträge
    2.563
    Punkte
    748
    Bedankt
    321
    eReader
    Sony Reader PRS T1 + T3
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Laut Grafit Verlag sind die Bücher so gelistet:
    Fraglich ob der Grafit Verlag recht hat. Denn der wird kaum die Titel aufführen die gar nicht im Grafit Verlag erschienen sind. Denke da ist eher die Reihenfolge von Wikipedia vorzuziehen.
    Geändert von ebooker (20.02.14 um 21:22 Uhr)

  121. #121
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von ebooker Beitrag anzeigen
    Fraglich ob der Grafit Verlag recht hat. Denn der wird kaum die Titel aufführen die gar nicht im Grafit Verlag erschienen sind. Denke da ist eher die Reihenfolge von Wikipedia vorzuziehen.
    b
    Da hast Du sicher recht. Denn er hat außerdem bei KBV, Heyne und Goldmann verlegen lassen. Ich würde mich auch an die Reihenfolge von Wikipedia halten - abgesehen von seiner persönlichen Lebensgeschichte ist jeder Roman unabhängig. Ich habe zuerst die Romane gelesen die mein Buchladen vorrätig hatte und erst später versucht sie chronologisch zu ordnen und der Reihenfolge nach zu bestellen.

    "Der General und das Mädchen" gibt es übrigens nicht zu kaufen

  122. #122
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    "Der General und das Mädchen" gibt es übrigens nicht zu kaufen
    Doch gibt es. Allerdings nur [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] für richtig viel Kohle.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  123. #123
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ja das habe ich auch gesehen
    Vielleicht wird er ja nochmals neu verlegt. Als mein Mann und ich vor 10 Jahren anfingen Jaques Berndorf zu lesen hatte er noch keine Homepage. Oder es kommt als ebook auf den Markt (wobei ich es lieber in Papierform hätte).

  124. #124
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    481
    Punkte
    323
    Bedankt
    201
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Zitat Zitat von MartinaSchein Beitrag anzeigen
    .. Allerdings nur [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] für richtig viel Kohle.
    Ja es ist schon heftig, wenn man für einen [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] bezahlen muss.
    Wenn der Verlag das Buch nicht mehr in Papierform auflegen will, wäre es doch sicher sinnvoll, wenn der Autor es als eBook selber rausbringen würde.
    Man kann ihn sicher anschreiben.

  125. #125
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Gestern habe ich einen neuen Krimi von Claudia heruntergeladen - Steirerblut
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Ist wieder ein Regionalkrimi - diesmal aus Österreich. Es ist mein zweiter Krimi von dieser Autorin und ich mag ihren Schreibstil. Vorher habe ich Steirerherz gelesen und er war bis zuletzt spannend.

  126. #126
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich lese gerade "City of fallen Angels" - den vierten Band von "Chroniken der Unterwelt".

    Vor Weihnachten habe ich die ersten drei Bände gelesen - danach habe ich eine Pause von dieser Geschichte gebraucht.

    Bisher habe ich ungefähr ein drittel gelesen. Diesmal ist es in Papierform ( - und ich merke es am Gewicht in meiner Handtasche (gebundene Ausgabe).

    Bin mal gespannt, ob ich nach dem 5. Band auch Lust auf ihre anderen Unterwelt-Bücher habe.

  127. #127
    ekelpaket
    ekelpaket ist offline
    Avatar von ekelpaket
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Saarland
    Beiträge
    1.540
    Punkte
    561
    Bedankt
    246
    eReader
    Paperwhite 2 - Kobo Aura H2O - Google Nexus 7
    Ich habe vor kurzem von Nikola Hahn "Die Detektivin" gelesen, ein historischer Krimi vor der Jahrhundertwende. Momentan bin ich am 2ten Buch "Die Farbe von Kristall", hier geht es Anfang des Jahrhunderts weiter mit Kommissar Biddling.
    Die ebooks sind nicht nur interessant zum lesen (Anfänge der modernen Kriminalistik), sondern auch wunderschön gestaltet.
    So macht das Lesen rundum Spaß.

  128. #128
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Hallo alle zusammen,

    mein vorhaben nur noch eBooks ohne DRM zu lesen konnte ich nicht mehr einhalten. Heyne hat viele neue eBooks von Arthur C. Clarke raus gebracht, gibt es nur als eBook und leider nur mit DRM. Zur Zeit lese ich:

    2001 - Odyssee im Weltraum und Odyssee und 2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen von Arthur C. Clarke

    Mit 2001 bin ich schon fertig, ich freue mich das es diese alten Bücher jetzt als eBook gibt und ich sie lesen kann.

    Gruß

    Tolinio

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  129. #129
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich habe mir gestern "Eines Abends in Paris" von Nicolas Barreau ausgeliehen.
    Im Vorjahr habe ich "Das Lächeln der Frauen" vom selben Autor gelesen und war deshalb neugierig auf diesen Roman.

    Nach den Krimis und Phantasieromanen ist es eine nette Abwechslung einmal einen romantischen Roman ohne allzu viel Action zu lesen.

  130. #130
    fiola
    fiola ist offline
    Avatar von fiola
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    4
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Ich habe mir gestern "Eines Abends in Paris" von Nicolas Barreau ausgeliehen.
    Hast du schon mal reingelesen? Das Buch hört sich vom Titel her sehr romantisch an Ich liebe Liebesromane. Würde mich freuen, wenn du deine ersten Eindrücke hier teilen würdest. Ich schreibe derzeit noch an meiner Bachelorarbeit, aber sobald ich fertig bin, brauche ich ein neues Büchlein
    Ein Freund ist ein Mensch, der mich so nimmt wie ich bin - und nicht so wie er am wenigsten Schwierigkeiten mit mir hat.

  131. #131
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von fiola Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal reingelesen? Das Buch hört sich vom Titel her sehr romantisch an Ich liebe Liebesromane. Würde mich freuen, wenn du deine ersten Eindrücke hier teilen würdest. Ich schreibe derzeit noch an meiner Bachelorarbeit, aber sobald ich fertig bin, brauche ich ein neues Büchlein
    Ich finde es immer schwierig ein Buch zu beurteilen, da jeder einen anderen Geschmack hat.

    Die Geschichte handelt vom Besitzer eines kleinen alten Filmkinos in Paris (Alain). Er ist Ende zwanzig/Anfang dreißig und hat das Kino von seinem Onkel übernommen. Jeden Mittwoch zeigt er abends einen anderen alten Liebesfilm und jeden Mittwoch kommt eine Frau in einem roten Mantel zur Vorstellung. Nach vielen Wochen traut er sich sie anzusprechen und sie gehen nach der Vorstellung noch etwas trinken. Die beiden verlieben sich und der Abend endet mit einem Kuss und dem Versprechen sich nächsten Mittwoch wieder zu sehen. Doch als am nächsten Mittwoch Melanie (so heißt die junge Frau) nicht auftaucht, beschließt er sie zu finden.

    Es ist eine sehr sanfte und zarte Geschichte, und auch sehr flüssig zu lesen. Nachdem "Das Lächeln der Frauen" scheinbar ein großer Erfolg war, liegen die beiden Romane in jedem Buchladen auf. Mir gefällt das Buch, weil es anders ist - allerdings würde ich mir das Buch wahrscheinlich nicht kaufen - auch wenn es offenbar ein Bestseller ist. Da gibt es andere Bücher, die mir besser gefallen haben. Aber wenn Du Bücher im Stil von Jane Austin magst, dann könnte dir das Buch gefallen bzw. auch sein Vorgänger. Da das Buch in Paris spielt, sind immer wieder Sätze bzw. kurze Passagen in französisch geschrieben. In "das Lächeln der Frauen" waren die Übersetzungen am Ende des Buches. Da ich franz. spreche, war es kein Problem für mich - für meine Mutter war es etwas verwirrend - das ist der Nachteil an E-Books, man blättert nicht so schnell mal nach hinten . Das wurde bei diesem Buch verbessert - die Übersetzungen werden im Text eingefügt.

  132. #132
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Nachdem meine Tochter "Parzival" (überarbeitete Fassung von Auguste Lechner) als Schullektüre hatte, bin ich auch neugierig geworden, und habe gestern damit begonnen.

  133. #133
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    "Das Alphabethaus" von Adler-Olsen ... spannend ...

  134. #134
    drizztfor23
    drizztfor23 ist offline
    Avatar von drizztfor23
    Routinier

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    • Krefeld
    Beiträge
    150
    Punkte
    77
    Bedankt
    31
    eReader
    Kindle Paperwhite 2. Generation (2013), Sony PRS-T2
    Der 5. Teil der Maggie Abendroth Krimis (Totgequatscht) von Minck und Minck. Einfach genial. 👍👍😎


    Sent from my iPod touch using Tapatalk

  135. #135
    ekelpaket
    ekelpaket ist offline
    Avatar von ekelpaket
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Saarland
    Beiträge
    1.540
    Punkte
    561
    Bedankt
    246
    eReader
    Paperwhite 2 - Kobo Aura H2O - Google Nexus 7
    Dem stimm ich voll und ganz zu drizztfor23. Wobei man Maggie manchmal am liebsten einen Tritt geben würde

  136. #136
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Ich lese gerade "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith alias Joanne K. Rowling.
    Der Krimi hat ja recht unterschiedliche Kritiken bekommen. Er ist eher ruhig, weniger Action. Ein etwas verschrobener Privatdetektiv spielt die Hauptrolle.
    Bisher gefällt es mir ganz gut (ca. 20% gelesen).

  137. #137
    drizztfor23
    drizztfor23 ist offline
    Avatar von drizztfor23
    Routinier

    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    • Krefeld
    Beiträge
    150
    Punkte
    77
    Bedankt
    31
    eReader
    Kindle Paperwhite 2. Generation (2013), Sony PRS-T2
    Hab gerade den 3. Teil , " Dumm gelaufen",der "Erdmännchen" Krimis von Moritz Matthies gelesen. Super witzig, macht einfach Spaß. Kann ich nur empfehlen😃😃😃😃


    Sent from my iPod touch using Tapatalk

  138. #138
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich habe mir am Freitag "Frostblüte" von Zoe Marriott gekauft und heute fertig gelesen. Obwohl ich nicht unbedingt ein Fantasy-Fan bin, fand ich dieses Buch sehr gut. Ich konnte einfach nicht aufhören und habe bis tief in die Nacht hinein gelesen.

    Vor ein paar Wochen habe ich übrigens ein anderes Fantasy -Buch gelesen: "Seelen" von Stephanie Meyer (die Autorin der Bis(s) -Serie). Zuerst wollte ich es nicht lesen (den letzten Band der Vampir-Serie fand ich einfach nur schlecht), aber dann hat es mir richtig gut gefallen. Es ist ein Buch bei dem es für mich schwer war die "Bösen" zu erkennen. Denn eigentlich sind die Seelen nicht wirklich böse und zwischendurch fand ich die Vorstellung ein paar von Ihnen könnten unsere Erde bevölkern richtig verlockend

  139. #139
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Absolut lesenswert ist dieses Werk ...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  140. #140
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Nachdem hier einige so von Terry Pratchett geschwärmt haben, habe ich mir zwei Bücher von ihm ausgeliehen. (Alles Sense und Einfach göttlich). Ich habe mit "Alles Sense" begonnen und bin ungefähr bei der Hälfte. Sein Schreibstil ist ungewöhnlich und ich finde es faszinierend wie viel Blödsinn (ist positiv gemeint) man auf einer Seite schreiben kann
    Allerdings weiß ich noch nicht, ob mir das Buch gefällt. Ich werde es fertig lesen und dann auch den zweiten Roman versuchen. Allerdings finde ich es ziemlich anstrengend zu lesen und es ist keines jener Bücher, bei denen ich am liebsten bis drei Uhr morgens lesen würde und mich zwingen muss, das Buch wegzulegen

  141. #141
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Nachdem hier einige so von Terry Pratchett geschwärmt haben, habe ich mir zwei Bücher von ihm ausgeliehen. (Alles Sense und Einfach göttlich). Ich habe mit "Alles Sense" begonnen und bin ungefähr bei der Hälfte. Sein Schreibstil ist ungewöhnlich und ich finde es faszinierend wie viel Blödsinn (ist positiv gemeint) man auf einer Seite schreiben kann
    Allerdings weiß ich noch nicht, ob mir das Buch gefällt. Ich werde es fertig lesen und dann auch den zweiten Roman versuchen. Allerdings finde ich es ziemlich anstrengend zu lesen und es ist keines jener Bücher, bei denen ich am liebsten bis drei Uhr morgens lesen würde und mich zwingen muss, das Buch wegzulegen
    Das sind Romane aus dem Scheibenwelt Zyklus. Ich habe "vorne" zu lesen begonnen, also mit dem 1. Band, und finde die Bücher recht amüsant. Man braucht halt ein bisschen Zeit, bis man mit den diversen Figuren, Völkern, Orten etc klar kommt. Aber dann liest es sich sehr flüssig.

  142. #142
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Wenn es um die Scheibenwelt geht, kann ich immer wieder nur diese [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] empfehlen, da man da einen sehr guten Überblick über mögliche Lesereihenfolgen erhält. Ich würde auch vorschlagen, bei dem ersten Buch zu beginnen (Die Farben der Magie), da man bei diesem den besten Einblick in die Scheibenwelt erhält. Auch wenn es Bücher mit eigenständigen Geschichten sind, so macht es dennoch Sinn, nicht einfach kreuz und quer zu lesen, da gewisse Dinge sehr wohl fortlaufend sind

  143. #143
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Bei der Onleihe gibt es nicht alle Romane und ich habe einfach mal zwei genommen, bei denen ich dachte sie könnten mir gefallen.

    Aber eines ist wirklich genial: "Alles Sense" hat am Ende ein Glossar und dieses ist mit dem Buch verlinkt. Im Text stehen immer wieder "Fußnoten(?)" und wenn man darauf drückt wird man automatisch ans Ende des Buches zum entsprechenden Text geleitet und kann von dort auch wieder direkt zurück zum Text.
    Bisher habe ich nämlich immer entweder erst am Ende eines Buches gemerkt, dass es ein Glossar gibt, oder ich war zu faul mir jedes Mal ein Lesezeichen zu setzen und über das Inhaltsverzeichnis hin und her zu blättern. Das ist hier wirklich sehr gelungen.

  144. #144
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Leider komme ich momentan aufgrund unserer Umzugsvorbereitungen nicht so viel zum Lesen, wie ich gerne möchte. Doch letztens habe ich [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] gelesen und war von diesem Buch mehr als nur etwas berührt.

    Hier gibt es meine [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.].

    Aktuell lese den aktuellen Perry-Rhodan-Neo Band 66 - Novaals Mission von Alexander Huiskes und er gefällt mir wie fast alle Neos sehr gut.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  145. #145
    Krimimimi
    Krimimimi ist offline
    Avatar von Krimimimi
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Deutschland, NRW
    Beiträge
    3.606
    Punkte
    702
    Bedankt
    834
    eReader
    Kobo Aura H2O, Pocketbook Touch Lux 2
    Martina, ich stelle immer wieder fest, dass wir einen ähnlichen Geschmack haben. Ich lese auch gerade "12 Jahre als Sklave" und bin auch sehr berührt davon.

  146. #146
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Ich habe gestern die Mistborn (Nebelgeboren) Reihe von Brandon Sanderson beendet und ich war begeistert. Er könnte zu einem meiner Lieblingsautoren werden. Um mal etwas Abwechslung zu bekommen, versuch ich es mit dem nächsten Buch ausnahmsweise mit einem anderen Genre und lese Noah von Sebastian Fitzek. Ich habe noch nie etwas von ihm gelesen, habe aber schon so viel Gutes über ihn gehört. Bin schon sehr gespannt.

  147. #147
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.074
    Punkte
    3.954
    Bedankt
    2012
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Zitat Zitat von Krimimimi Beitrag anzeigen
    Martina, ich stelle immer wieder fest, dass wir einen ähnlichen Geschmack haben. Ich lese auch gerade "12 Jahre als Sklave" und bin auch sehr berührt davon.
    Es muss im Leben ja schließlich auch Gemeinsamkeiten geben.

    Dabei sind Biographien normalerweise überhaupt nicht meins, aber diese hat mich sehr berührt. Auch die Übersetzung von Petra gefällt mir ausnehmend gut.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  148. #148
    SanWal
    SanWal ist offline
    Avatar von SanWal
    Anfänger

    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    • Hamburg
    Beiträge
    21
    Bedankt
    1
    eReader
    Sony PRS-T3
    Ich habe mir gerade die Panem-Trilogie bestellt. Viele von euch haben sicherlich bereits die Filme gesehen, dennoch möchte ich betonen, dass die Bücher weitaus besser und umfangreicher als die Filme sind.

    Bd. 1 Tödliche Spiele (Szusanne Collins)
    Insgesamt handelt es sich bei der Trilogie um eine Gesellschaftsutopie in der die unsterbliche Liebe zweier Unterdrückter zur Revolte gegen das gesamte System führt. ..Bzw. das System an seine Grenzen stößt nachdem unterwürfiges Verhalten durch leidenschaftlichen Kampf ersetzt wird. Unglaublich fantasievoll und kaum aus de rHand zu legen !

    Geheimtipp: Aktuell kann man die Bücher hier [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] kaufen.
    Geändert von SanWal (04.04.14 um 18:07 Uhr)
    Auch das schlechteste Buch hat seine gute Seite: die letzte!

    John Osborne

  149. #149
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Ich lese gerade "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern.
    Nachdem ich von ihr schon "P.S. Ich liebe Dich", "Zeit deines Lebens", "Ich schreib dir morgen wieder" und "Vermiss mein nicht" gelesen habe, hatte ich etwas mehr Tiefe von diesem Roman erwartet. Ich will nicht behaupten, dass das Buch schlecht ist, aber wer ihre anderen Bücher kennt und mag, wird wahrscheinlich enttäuscht von diesem sein:

    Es ist die Geschichte zweier Menschen, die seit ihrem 5. Lebensjahr befreundet sind und deren Leben ganz unterschiedlich verläuft. Trotzdem versuchen sie über all die Jahre beste Freunde zu bleiben. Das Buch besteht eigentlich nur aus E-mails, Chats oder Briefen.

  150. #150
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Trillian Beitrag anzeigen
    Wenn es um die Scheibenwelt geht, kann ich immer wieder nur diese [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] empfehlen, da man da einen sehr guten Überblick über mögliche Lesereihenfolgen erhält. Ich würde auch vorschlagen, bei dem ersten Buch zu beginnen (Die Farben der Magie), da man bei diesem den besten Einblick in die Scheibenwelt erhält. Auch wenn es Bücher mit eigenständigen Geschichten sind, so macht es dennoch Sinn, nicht einfach kreuz und quer zu lesen, da gewisse Dinge sehr wohl fortlaufend sind
    Meine Onleihe hat auch "Märchen aus der Scheibenwelt" - die fand ich nicht auf dieser Liste - wo sind die einzuordnen?

    Maria Schein: ich habe mir "12 Jahre als Sklave" auch gekauft und werde es in den Osterferien lesen (nach den beiden Krimis die ich mir ausgeliehen habe). Ich habe kurz ins erste Kapitel reingelesen und die Sprache hat mir sofort gefallen.

  151. #151
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Meine Onleihe hat auch "Märchen aus der Scheibenwelt" - die fand ich nicht auf dieser Liste - wo sind die einzuorden?
    Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher, da mir dieses Buch noch nicht untergekonmen ist. Aber normalerweise, wenn man von Märchen in Bezug auf die Scheibenwelt spricht, meint man zb. Maurice der Kater oder Bücher mit der jungen Hexe Tiffany Weh (Der Winterschmied, Mitternachtskleid oder Ein Hut voller Sterne) - und die findet man alle bei den Hexenbüchern.
    Es kann aber sein, dass es sich dabei um ein zusätzliches Buch handelt, wie beispielsweise die Wissenschaft der Scheibenwelt, ein Stadtführer von Ankh-Morpork oder Nanny Oggs Kochbuch.
    Aber ich gehe eher von Möglichkeit Nr. 1 aus, also dass es sich dabei um einen Sammelband von Tiffany Weh Büchern handelt - sicher bin ich mir aber nicht, da ich noch nie davon gehört habe

  152. #152
    JulesWDD
    JulesWDD ist offline
    Avatar von JulesWDD
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2011
    Ort
    • Dresden
    Beiträge
    4.338
    Punkte
    712
    Bedankt
    646
    eReader
    SONY PRS T1 black, Kindle PW2 (2013), Kobo Glo, Pocketbook Touch Lux 2, Kobo Aura H2O 1st Edition
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen

    Meine Onleihe hat auch "Märchen aus der Scheibenwelt" - die fand ich nicht auf dieser Liste - wo sind die einzuordnen?
    Es gibt die Reihe "Scheibenwelt Romane" (mittlerweile rund 40 Bücher?) und die "Reihe "Märchen von der Scheibenwelt" (deutlich weniger Bücher, soweit ich das weiß); von letzteren habe ich bisher noch nichts gelesen.

  153. #153
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912
    Bedankt
    400
    eReader
    pocketbook touch lux; Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von Trillian Beitrag anzeigen
    Ich bin mir da jetzt nicht ganz sicher, da mir dieses Buch noch nicht untergekonmen ist. Aber normalerweise, wenn man von Märchen in Bezug auf die Scheibenwelt spricht, meint man zb. Maurice der Kater oder Bücher mit der jungen Hexe Tiffany Weh (Der Winterschmied, Mitternachtskleid oder Ein Hut voller Sterne) - und die findet man alle bei den Hexenbüchern.
    Es kann aber sein, dass es sich dabei um ein zusätzliches Buch handelt, wie beispielsweise die Wissenschaft der Scheibenwelt, ein Stadtführer von Ankh-Morpork oder Nanny Oggs Kochbuch.
    Aber ich gehe eher von Möglichkeit Nr. 1 aus, also dass es sich dabei um einen Sammelband von Tiffany Weh Büchern handelt - sicher bin ich mir aber nicht, da ich noch nie davon gehört habe
    Es war "das Mitternachtskleid" - dann gehört es wohl eher hinten angereiht oder ist es wieder so eine eigenständige Serie?

  154. #154
    Trillian
    Trillian ist offline
    Avatar von Trillian
    Routinier

    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    • AUT
    Beiträge
    152
    Punkte
    5
    Bedankt
    8
    eReader
    Kindle Touch
    Zitat Zitat von Minigini Beitrag anzeigen
    Es war "das Mitternachtskleid" - dann gehört es wohl eher hinten angereiht oder ist es wieder so eine eigenständige Serie?
    Soweit ich weiß, musst du nicht alle Bücher aus dem Hexenbereich davor gelesen haben. Bei Mitternachtskleid handelt es sich um das vierte Buch, in dem es um Tiffany Weh, eine junge Hexe geht - das sind Scheibenweltbücher für ein jüngeres Publikum. Genauso wie Maurice der Kater - eine sehr lustige Geschichte nach dem Vorbild des Rattenfängers von Hameln. Wie zusammenhängend die Tiffany Weh Bücher sind, kann ich dir leider nicht sagen, da ich selber noch nicht so weit bin aber ich werde das eher chronologisch lesen, also mit Kleine freie Männer, dem ersten Buch, in dem Tiffany Weh vorkommt, beginnen.

  155. #155
    Minigini
    Minigini ist offline
    Avatar von Minigini
    Experte

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    1.007
    Punkte
    912