Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    sws
    sws ist offline
    Avatar von sws
    Anfänger

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    49
    Bedankt
    0
    eReader
    PocketBook Touch Lux, Sony PRS-T2
    Hallo,

    gibt es einen Weg, mittels der Benutzeroberfläche die Startseite des Browsers zu ändern? Möchte ungern in den Eingeweiden des Geräts herumfuhrwerken müssen.

    Gruß,
    Sebastian
    Geändert von sws (22.01.14 um 16:28 Uhr)

  2. #2
    Forkosigan
    Forkosigan ist offline
    Avatar von Forkosigan
    Experte

    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    • Dresden, Deutschland
    Beiträge
    736
    Punkte
    401
    Bedankt
    256
    eReader
    Pocketbook Touch HD
    Es ist nicht möglich
    Pocketbook Support - Pocketbook Readers GmbH

  3. #3
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Sebastian, Du kannst aber Favoriten anlegen und diese so gekennzeichneten Seiten dann leicht aufrufen.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  4. #4
    sws
    sws ist offline
    Avatar von sws
    Anfänger

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    49
    Bedankt
    0
    eReader
    PocketBook Touch Lux, Sony PRS-T2
    @Martina: das mit den Favoriten ist klar. Ich wollte nur NOCH fauler sein und gleich auf der Zielseite auftauchen

    @Forkosigan: und direkte Änderungen auf Betriebssystemebene?

    Gruß,
    Sebastian

  5. #5
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Zitat Zitat von sws Beitrag anzeigen
    @Martina: das mit den Favoriten ist klar. Ich wollte nur NOCH fauler sein und gleich auf der Zielseite auftauchen
    Das mache ich dann lieber in den entsprechenden Apps auf meinem Smartphone und dem Tablet. Auf diesen Geräten sehe ich die Seiten dann auch in Farbe; und vor allem geht die Bedienung entschieden flotter von der Hand. Da ich lediglich weiß, wie ›Geduld‹ geschrieben wird, ist das für mich die bessere Wahl.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  6. #6
    sws
    sws ist offline
    Avatar von sws
    Anfänger

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    49
    Bedankt
    0
    eReader
    PocketBook Touch Lux, Sony PRS-T2
    Ganz so einfach ist es nicht: ich habe auf einem V-Server im Internet calibre-server laufen. Dort werden jeden Morgen skriptgesteuert überregionale Zeitungen als ebooks geladen (wie die Nachrichtenfunktion in der GUI, nur eben als scripts). Dann kann ich diese Zeitungen beim Frühstück über WiFi direkt vom PB TouchLux laden und lesen.

    Es ist wirklich nur der zusätzliche Klick (touch?) auf die Favoritenliste und dort nochmals auf den gewünschten Eintrag. Es wäre aber doch schön gewesen ...

    Ein anderer Weg wäre vielleicght gewesen, die Website als Ebook-Shop zu konfigurieren, aber das ist wohl auch mit Eingriffen in den code verbunden.

    Gruß,
    Sebastian

  7. #7
    kronzo
    kronzo ist offline
    Avatar von kronzo
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    eReader
    Sony PRS-T1, PB Touch Lux
    Zitat Zitat von sws Beitrag anzeigen
    gibt es einen Weg, mittels der Benutzeroberfläche die Startseite des Browsers zu ändern? Möchte ungern in den Eingeweiden des Geräts herumfuhrwerken müssen.
    Hi Sebastian.

    Eigentlich ist es sehr einfach und hat nicht viel mit Herumwerken zu tun.
    Stöpsel deinen PB Touch Lux an den Computer und finde im Stammverzeichnis den meist unsichtbaren Ordner applications. Dort haust eine Datei mit dem Namen webbrowser.app. Öffne sie mit einem Texteditor und ändere den Inhalt deinen Wünschen entsprechend, z.B. so:

    Code:
    #!/bin/sh
    /ebrmain/bin/openbook /ebrmain/bin/browser.app "http://mein_server.com/cops/index.php"
    Ach so, den nächsten Firmwareupdate wird der Eingriff möglicherweise nicht überleben ...

    --
    lg, Thomas
    Geändert von kronzo (22.01.14 um 11:00 Uhr)

  8. #8
    sws
    sws ist offline
    Avatar von sws
    Anfänger

    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    49
    Bedankt
    0
    eReader
    PocketBook Touch Lux, Sony PRS-T2
    Hallo Thomas,

    fantastisch: Problem gelöst!

    Vielen Dank und Gruß,
    Sebastian

  9. #9
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Super, @kronzo. Habe ich direkt abgespeichert - auch wenn ich es selbst nicht brauche.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  10. #10
    tt.can.read
    tt.can.read ist offline
    Avatar von tt.can.read
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    17
    Bedankt
    0
    eReader
    M-PocketBook, kaputten OYO, händy & tablet
    Zitat Zitat von kronzo Beitrag anzeigen
    Code:
    #!/bin/sh
    /ebrmain/bin/openbook /ebrmain/bin/browser.app "http://mein_server.com/cops/index.php"
    Bei mir (PB623-Mayersche) hat das nur Einfluß, wenn ich den Browser über die Applikationen starte, falls ich den Browser vom Startbildschirm starte lande ich wie üblich bei der Mayerschen.

  11. #11
    kronzo
    kronzo ist offline
    Avatar von kronzo
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    eReader
    Sony PRS-T1, PB Touch Lux
    Zitat Zitat von tt.can.read Beitrag anzeigen
    ... falls ich den Browser vom Startbildschirm starte lande ich wie üblich bei der Mayerschen.
    Hi, mein Reader ist auch von der Mayerschen, aber bei dem habe ich auf dem Startbildschirm keinen Button für den Browser. Er sieht so aus, wie in der Bedienungsanleitung dargestellt (allerding mit deutschem Text):
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Meinst du den eBook-Shop? Der ist leider im Betriebssystem hart mit Mayerschen verlinkt, da lässt sich nichts ändern. [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] jedenfalls untermauert meine Annahme.

    Es sei denn, du magst die [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.], da lässt sich wohl im Theme Tango_m der Button frei belegen.


    --
    Thomas
    Geändert von kronzo (01.02.14 um 15:33 Uhr)

  12. #12
    tt.can.read
    tt.can.read ist offline
    Avatar von tt.can.read
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    17
    Bedankt
    0
    eReader
    M-PocketBook, kaputten OYO, händy & tablet
    Hmm, meiner sieht anders aus:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    evtl andere Firmware:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Das mit dem Shop weiß ich.
    Es scheint, daß die Programme eine Datei (im nicht Userbereich) auslesen. Zumindest weißt darauf die Ausgabe hin, wenn man den Browser von der Console startet:
    Code:
    ... Partner from device.cfg is Mayersche
    ... Partner is set to mayersche
    und irgendwo im Forum heißt es, dass ganze wäre mittels S/N auf den PB-Servern konfiguriert.

    Der Shop stört mich ja nicht (ich habe ja bewußt in der Mayerschen gekauft). Allerdings hatte ich mir mehr von ihm erwartet (zumindest eine angepasste Webseite). Der Shop öffnet bei mir auch nur den Browser und ich lande bei der Mayerschen.

    Blöderweise habe ich also zwei Buttons nebeneinander, die das gleiche machen :-(
    Und das der Search-Button weg ist - fällt mir erst auf deinem Screenshot auf.

    Die Themes hatte ich bereits drauf, bin aber nach Probleme mit meinem PB wieder beim Standard gelandet.
    Das einzige was ich vermisse ist der Eventfilter. (Der wie ich meine vor dem FW-Update unabhängig von den Themes da war?).

    Vielleicht sollte ich nochmals formatieren und die FW neu einspielen ....

    Aber danke für Deine Antwort, nutzt Du evtl. send-to-pb, dass läuft bei mir auch nicht mehr.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #13
    kronzo
    kronzo ist offline
    Avatar von kronzo
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    7
    Bedankt
    2
    eReader
    Sony PRS-T1, PB Touch Lux
    Meine Softwareversion lautet W623.4.4.481, Veröffentlichumsdatum 20140109_174117
    Die hatte ich mir aus dem [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] besorgt. Vielleicht liegen die Unterschiede daran. Auch der Eventfilter ist bei mir vorhanden:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Send-to-PocketBook funktionierte bis vor Kurzem nicht, jetzt gerade habe ich aber endlich Dateien darüber empfangen. Es war wohl eine temporäre Störung beim Dienstleister.

  14. #14
    tt.can.read
    tt.can.read ist offline
    Avatar von tt.can.read
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    17
    Bedankt
    0
    eReader
    M-PocketBook, kaputten OYO, händy & tablet
    Deine Version (W=worldwide?) ist "theoretisch" für Geräte ohne Branding, diese wird nicht über das Netz (Update suchen) angeboten.

    Da auch bei einer erneuten Neuinstallation der Mayerschen-FW (M) und vorheriger Formatierung des internen Speichers, es genau wie oben von mir beschrieben aussah, habe ich auch die aktuelle FW von der PB-Seite installiert.
    Wenn ich mich recht erinnere läuft Mayrsche-Sync trotzdem ...
    Nur hatte ich leider irgendwann meine Sprachdateien verloren...

  15. #15
    tt.can.read
    tt.can.read ist offline
    Avatar von tt.can.read
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    17
    Bedankt
    0
    eReader
    M-PocketBook, kaputten OYO, händy & tablet
    Sieht so aus als hätte ich bei der W-Version kein Sync mehr (die app fehlt, Kontoeinstellungen kann ich vornehmen).
    Dafür läuft alles andere wieder (send-2-pocketbook, news).

    [Nachtrag] Sync mit Mayerschen klappt auch wieder.
    Geändert von tt.can.read (02.02.14 um 08:27 Uhr)

  16. #16
    RudiRatlos
    RudiRatlos ist offline
    Avatar von RudiRatlos
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von kronzo Beitrag anzeigen
    Hi Sebastian.

    Eigentlich ist es sehr einfach und hat nicht viel mit Herumwerken zu tun.
    Stöpsel deinen PB Touch Lux an den Computer und finde im Stammverzeichnis den meist unsichtbaren Ordner applications. Dort haust eine Datei mit dem Namen webbrowser.app. Öffne sie mit einem Texteditor und ändere den Inhalt deinen Wünschen entsprechend, z.B. so:

    Code:
    #!/bin/sh
    /ebrmain/bin/openbook /ebrmain/bin/browser.app "http://mein_server.com/cops/index.php"
    hallo Thomas, hallo liebe Leute,
    ich habe ein ePocket Book Touch lux 2,
    und ich dachte mir, diese applications-Datei zu ändern, das probiere ich mal, um mit dem Browser direkt zu onleihe.de zukommen.

    Die bisherige Datei lautete:

    #!/bin/sh/ebrmain/bin/openbook /ebrmain/bin/browser.app "http://start.obreey.com"

    Leider habe ich sie mit dem Win7 Wordpad Text-Editor geöffnet, da werden sicherlich irgendwelche Steuerzeichen beim Öffnen und Schließen eingeschleust, die man so nicht sieht, auch wenn man nichts in die Datei schreibt,
    denn irgend warum funktioniert das Öffnen des Browsers jetzt gar nicht mehr, auch wenn ich diese alte, einmal geöffnete und geschlossene Datei zurücklade.

    Ich habe noch eine zweite Datei in dem entsprechenden application Ordner, die noch funktioniert
    ihr Inhalt sieht so aus:

    #!/bin/sh
    exec /ebrmain/bin/bookstore.app

    Also diese Datei funktioniert und führt mich direkt in den E-Book laden.

    Was für ein Editor muss ich nehmen, damit die Datei sauber bleibt beim Öffnen und Schließen?
    Phase 5?

    Oder woran kann das sonst noch liegen?
    Kann man ein Update über USB Kabel vornehmen, was den Schaden wieder repariert?

    vielen Dank für irgendwelche Hilfe,
    Ciao, RudiRatlos

  17. #17
    Dirk
    Dirk ist offline
    Avatar von Dirk
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.058
    Punkte
    111
    Bedankt
    112
    Zitat Zitat von Forkosigan Beitrag anzeigen
    Es ist nicht möglich
    Ultra-"Kundenfreundlich"!

  18. #18
    RudiRatlos
    RudiRatlos ist offline
    Avatar von RudiRatlos
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3
    Bedankt
    0
    Weiß jemand, wie ich denn wieder zurück auf den alten Zustand komme,
    also dass ich den Browser nutzen ansprechen kann??
    So steht da immer nur: "Unable to start the program"

    Also über die application "bookstore" komme ich ins Internet, aber eben nur zu bookstore.
    Geändert von RudiRatlos (30.08.14 um 23:36 Uhr)

  19. #19
    Dirk
    Dirk ist offline
    Avatar von Dirk
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1.058
    Punkte
    111
    Bedankt
    112
    Zitat Zitat von RudiRatlos Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, wie ich denn wieder zurück auf den alten Zustand komme,
    also dass ich den Browser nutzen ansprechen kann??
    So steht da immer nur: "Unable to start the program"

    Also über die application "bookstore" komme ich ins Internet, aber eben nur zu bookstore.
    Mach es Dir einfach und lade dir die webbrowser.app-Datei hier runter:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Da ist der obreey-shop drauf, aber das kannst Du problemlos ändern, ich benutze für sowas i.d.R. Notepad++, ein freier recht guter Editor.

  20. #20
    RudiRatlos
    RudiRatlos ist offline
    Avatar von RudiRatlos
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    3
    Bedankt
    0
    Betrifft: PocketBook Touch 2 Lux Model 626

    Zitat Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
    Mach es Dir einfach und lade dir die webbrowser.app-Datei hier runter:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Da ist der obreey-shop drauf, aber das kannst Du problemlos ändern, ich benutze für sowas i.d.R. Notepad++, ein freier recht guter Editor.
    Danke Dirk, hat geklappt mit dem Link - und meinem Sohn, der der Experte ist. Es ist nun der gesamte Text des Files

    #!/bin/sh/ebrmain/bin/openbook /ebrmain/bin/browser.app "http://start.obreey.com"

    ohne Return Feed in nur eine Zeile geschrieben. Wer weiß. Der Zeilenumbruch führte wohl zu meinem Fehler, ggf in Verbindung mit dem Editor, ggf hatte ich auch im falschen Format gespeichert. Die Adresse hat sich erfolgreich ändern lassen; ist nun auf google.de gesetzt.
    ciao und Dank nochmals, RudiRatlos
    Geändert von RudiRatlos (02.09.14 um 23:13 Uhr)

  21. #21
    vera
    vera ist offline
    Avatar von vera
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Hallo!

    Ich habe bei meinem Touch Lux 3 gerade dasselbe versucht und dasselbe Problem wie Rudi. Mit Editor geöffnet, eure Angaben reinkopiert (ohne Absatz) und jetzt sagt er "Fehler beim Programmstart", sobald ich auf Browser tippe.

    Meine Originaldatei hatte den Inhalt:

    "#!/bin/sh
    exec /ebrmain/bin/webbrowser.sh "

    Aber auch wenn ich genau das wieder in die Datei reinkopier, startet der Browser nicht. Ich hab ein freies Gerät in Ö gekauft und meine Startseite war der tschechische Ebookladen [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.].

    Könnt ihr mir helfen, den Browser im besten Fall ohne fixierte Startseite wieder zum Laufen zu bringen?

    Danke, Vera
    Geändert von vera (01.08.16 um 12:04 Uhr)

  22. #22
    dirk81
    dirk81 ist offline
    Avatar von dirk81
    Anfänger

    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    39
    Punkte
    39
    Bedankt
    12
    eReader
    Pocketbook Touch Lux 2
    Die " sind aber nicht in der Datei oder?

    Code:
    #!/bin/sh
    exec /ebrmain/bin/webbrowser.sh http://domain.endung
    Hab meien Datei mal hochgeladen. Vielleicht ist schon dei Datei falsch benannt, als
    Linux ist auch groß/kleinschreibung wichtig.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks BaronThoran hat/haben sich bedankt