Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    TURBOHEIZER
    TURBOHEIZER ist offline
    Avatar von TURBOHEIZER
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Vor ca. 10 Monaten kaufte ich auf Empfehlung eines Kollegen einen Icarus E653 Reader. Nach ca. 9 Monaten fiel mir auf das der Stecker zur USB Ladebuchse immer mehr Spiel in der Buchse hatte. Vor ca. 3 Wochen ging beim Ladevorgang plötzlich die Ladelampe aus. Ich fasste an den Stecker und stellte große Wärmeentwicklung fest. Also habe ich das Gerät über den Distributor an Icarus geschickt.
    Vorher stellt ich bereits fest das Die Landebuchse, die Icarus verbaut hatte, keinesfalls einer üblichen Mini-USB Buchse entsprach.
    Diese Feststellung wurde bei einer Besichtigung von Aussen getroffen.Ich teilte Icarus mit das ich die Ladebuchse als eingebaute Sollbruchstelle empfand.
    Icarus lehnte jegliche Gewährleistung an dem Gerät ab und will 22 Euro bezahlt haben um das Gerät wieder zurück zu senden.
    Angeblich hätte ich das Gerät geöffnet um die Ladebuchse begutachten zu können. Damit wäre die Garantie erloschen. Ich bin 15 Jahre als Gutachter für Versicherungen tätig gewesen und habe einige Tausend Geräte auf plausible Schäden untersucht. Vom Fernseher bis zum Tablet, Laptop und Handy waren diese Geräte alle zur Untersuchung bei mir. Und wir haben für die Versicherungen nachgewiesen das viele dieser Geräte lediglich defekt waren weil der Hersteller sogenannte Solllbruchstellen eingebaut hat. Es ist bereits bei dieser Buchse von aussen ersichtlich das höchstens 45% des Steckers in dieser Buchse einen festen Sitz haben. Der Rest ist einfach ein Loch im Kunststoff um den Stecker einführen zu können.

  2. #2
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    628
    Punkte
    468
    Bedankt
    216
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Zitat Zitat von TURBOHEIZER Beitrag anzeigen
    Es ist bereits bei dieser Buchse von aussen ersichtlich das höchstens 45% des Steckers in dieser Buchse einen festen Sitz haben. Der Rest ist einfach ein Loch im Kunststoff um den Stecker einführen zu können.
    Das gehört so.
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/
    Thanks ebooker hat/haben sich bedankt