Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Für diverse Kobo-Reader gibt es eine neue Firmware. In erster Linie dient sie dem Aura One, doch auf meinem H2O läuft sie ebenfalls problemlos. [Bei den anderen Modellen außer dem Aura One darf man halt nur die KoboRoot.tgz auf das Gerät kopieren.]

    Mit Calibre gibt es auch keinen Huddel. Habe eben schon ein paar Bücher auf den Reader kopiert (natürlich unter der neuen Firmware).

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Im ersten Posting bei MobileRead sind die Neuerungen aufgeführt.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]


    Ihr wisst ja - Änderungen immer auf eigene Gefahr.
    Geändert von Martina Schein (18.12.16 um 11:10 Uhr) Grund: Ergänzung
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.
    Thanks Dirk71, Buchsammler, Heinerich hat/haben sich bedankt

  2. #2
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Dem Glo HD meines Schatzes habe ich das Update ebenfalls verpasst. Der Reader funktioniert nach wie vor. Eben verarbeitet er die neuen eBooks, die ich per Calibre aufgespielt habe.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  3. #3
    PeterHadTrapp
    PeterHadTrapp ist offline
    Avatar von PeterHadTrapp
    Käferfahrer

    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    • Wasserkuppe
    Beiträge
    654
    Punkte
    658
    Bedankt
    647
    eReader
    kobo glo † . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura H20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura ONE
    Aber jetzt irgendwelche entscheidenen Vorteile gibt es im Prinzip nicht oder?
    Denn dann bleibt auf dem H20 erstmal die 3.19xx, die gut, stabil und problemlos läuft.
    everybody´s got a hungry heart

  4. #4
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Das Entscheidende für mich gab es bereits - ich glaube - eine Version vorher mit der 4.1. Die Ansicht der Details direkt aus dem jeweils geöffneten Buch heraus. Das ist eine für mich gute Funktion.

    Als Neuerung bei der jetzigen Firmware kann man jetzt auch sein Kobo-Konto reparieren. Habe ich aber noch nicht ausprobiert.


    Dafür habe ich die neue Firmware auch bei unserem alten Glo ausprobiert.

    Beim ersten Versuch hat er sich nach der Installation der neuen Firmware komplett aufgehängt, so dass nur noch ein Reset über die Hardware-Tasten einschließlich Neueinrichtung möglich war.

    Der zweite Versuch hat funktioniert. Auf dem Kobo Glo läuft jetzt sowohl die neue Firmware als auch der Patcher einwandfrei.
    Keine Ahnung, weshalb er beim ersten Mal dumm gemacht hat. Die Hauptsache ist jedoch, dass es geklappt hat.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  5. #5
    WhiteyCologne
    WhiteyCologne ist offline
    Avatar von WhiteyCologne
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Liebe Martina könntest du vielleicht mal genauer beschreiben wie du bei dem Update bei deinem Glo HD vorgegangen bist. Bei mir tut sich nämlich nach dem kopieren ins root-verzeichnis un dem Abtrennen des Readers garnichts

    OK sorry hat sich erledigt in den kobo-ordner nicht ins root-verzeichnis... Asche auf mein Haupt.
    Geändert von WhiteyCologne (21.12.16 um 01:33 Uhr)

  6. #6
    Katja
    Katja ist offline
    Avatar von Katja
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    15
    Bedankt
    7
    eReader
    Kobo Glo HD (quer), KA1
    Im englischen Forum steht, dass der Screensaver von @frostschutz nicht mehr geht.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Kann das jemand, oder besser noch das Gegenteil, von Euch bestätigen?

  7. #7
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Zitat Zitat von WhiteyCologne Beitrag anzeigen
    OK sorry hat sich erledigt in den kobo-ordner nicht ins root-verzeichnis... Asche auf mein Haupt.
    Kein Problem, wir sind doch alle Menschen.


    Zitat Zitat von Katja Beitrag anzeigen
    Im englischen Forum steht, dass der Screensaver von @frostschutz nicht mehr geht.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Kann das jemand, oder besser noch das Gegenteil, von Euch bestätigen?
    Ich nicht, da ich dieses Feature nicht nutze.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  8. #8
    PeterHadTrapp
    PeterHadTrapp ist offline
    Avatar von PeterHadTrapp
    Käferfahrer

    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    • Wasserkuppe
    Beiträge
    654
    Punkte
    658
    Bedankt
    647
    eReader
    kobo glo † . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura H20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura ONE
    Frostschutz hatte irgendwo geschrieben, dass es für die 4.xer Firmwares eine neue Methode gäbe, wie man die Screensaver einrichtet, vielleicht liegt es ja daran.
    Da ich noch keinen One habe und keinen Grund auf meinem H20 die neue FW aufzuspielen, habe ich mich da aber noch nicht näher mit beschäftigt.
    everybody´s got a hungry heart

  9. #9
    Dirk71
    Dirk71 ist offline
    Avatar von Dirk71
    Anfänger

    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    • Hattersheim am Main
    Beiträge
    46
    Punkte
    46
    Bedankt
    74
    eReader
    Kobo Aura H2O Edition 2
    Ich habe die Firmware samt Patcher auch auf meinem H2O installiert und kann bestätigen, dass das problemlos funktioniert.

  10. #10
    kbaerwald
    kbaerwald ist offline
    Avatar von kbaerwald
    Leser

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    80
    Punkte
    93
    Bedankt
    62
    eReader
    Ja
    Habe X.8110 auch einmal probeweise installiert: offenbar liest diese Version nicht mehr das <fonts> Verzeichnis aus, in dem ich zusätzliche Schriften installiert hatte. Bin schnell wieder auf 3.19.5761 zurück!

    Weiss jemand Näheres dazu?

  11. #11
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    628
    Punkte
    468
    Bedankt
    216
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Eigene Schriftarten funktionieren bei mir nach wie vor. Aber das Gerät kann sehr pingelig sein, wenn der Dateiname oder irgendeine Schrifteigenschaft nicht stimmt. Du kannst ja mal ausprobieren ob Linux Libertine (im Anhang) bei dir klappt, falls ja, dann gefällt ihm irgendwas an deinen anderen Dateien nicht.

    Benutzt du EPUB oder KEPUB?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/

  12. #12
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.939
    Punkte
    3.850
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Bei mir funktioniert die Auswahl der selbst installieren Fonts unter der neuen Firmware problemlos. Das gilt sowohl für meinen H2O als auch den Glo HD meines Schatzes.
    Ich nutze ePubs.


    »»» Via Honor 6 Plus per Tapatalk «««
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  13. #13
    kbaerwald
    kbaerwald ist offline
    Avatar von kbaerwald
    Leser

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    80
    Punkte
    93
    Bedankt
    62
    eReader
    Ja
    Zitat Zitat von frostschutz Beitrag anzeigen
    Eigene Schriftarten funktionieren bei mir nach wie vor. Aber das Gerät kann sehr pingelig sein, wenn der Dateiname oder irgendeine Schrifteigenschaft nicht stimmt. Du kannst ja mal ausprobieren ob Linux Libertine (im Anhang) bei dir klappt, falls ja, dann gefällt ihm irgendwas an deinen anderen Dateien nicht.

    Benutzt du EPUB oder KEPUB?
    Mir ging es um eine schmale Caecilia Schrift, die schon seit ewigen Zeiten auf meinem H2O liegt und bisher alle Updates überstanden hat (s. Anhang).

    Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat sich für mich erkennbar nicht sooo viel geändert: da bleibe ich auf der 3er Version mit Caecilia_LT.

    P.S. Ich nutze epub.
    Geändert von kbaerwald (08.01.17 um 22:09 Uhr)

  14. #14
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    628
    Punkte
    468
    Bedankt
    216
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Da sind Bold und Italic vertauscht wenn ich mich nicht irre...
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/

  15. #15
    kbaerwald
    kbaerwald ist offline
    Avatar von kbaerwald
    Leser

    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    80
    Punkte
    93
    Bedankt
    62
    eReader
    Ja
    Kann durchaus sein - habe das damals ausgetauscht, weil ständig im Text Fett statt Kursiv auftauchte - weiss es aber heute nicht mehr so genau . Wie dem auch sei: wird die Schrift bei dir unter 4.2.x erkannt?

  16. #16
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    628
    Punkte
    468
    Bedankt
    216
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Die Schrift funktioniert bei mir weder in 3.19 noch 4.2 richtig. Man kann sie auswählen, aber dann ist alles fett, es wird also die falsche Datei benutzt. Aber woran das genau liegt, was ihm daran nicht gefällt, kann ich dir leider auch nicht sagen.

    Die Schrift stammt von einem Kindle, richtig? Vielleicht solltest du den Anhang oben wieder entfernen, ich weiß nicht ob man diese Schriftarten einfach so weitergeben darf, eine freie Lizenz hat sie zumindest nicht.
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/
    Thanks kbaerwald hat/haben sich bedankt

  17. #17
    kobook
    kobook ist offline
    Avatar von kobook
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    16
    Punkte
    16
    Bedankt
    0
    Dumme Anfängerfrage

    Ich habe die gezippte kobo-update-4.2.8283.zip in den .Kobo Ordner kopiert.

    Und nun

  18. #18
    PeterHadTrapp
    PeterHadTrapp ist offline
    Avatar von PeterHadTrapp
    Käferfahrer

    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    • Wasserkuppe
    Beiträge
    654
    Punkte
    658
    Bedankt
    647
    eReader
    kobo glo † . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura H20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura ONE
    Reader auswerfen bzw. sicher entfernen.
    Dann geht er manchmal noch kurz in den Homescreen und sollte sich dann selbsttätig updaten und neu starten. Das ganze dauert ein bisschen. Wenn er das nicht macht evtl. Ausschalten (also nicht Ruhemodus) und wieder einschalten. Dann sollte das Update aber auf jeden Fall von selbst starten.
    everybody´s got a hungry heart

  19. #19
    kobook
    kobook ist offline
    Avatar von kobook
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    16
    Punkte
    16
    Bedankt
    0
    Irgendwas mache ich wohl falsch.

    Ausgeworfen und in den Ruhemodus, Ausgeworfen und Abgeschaltet. Angeschaltet, nichts tut sich. Auch kein Sync hilft.
    (Kobo Aura One mit 4.2.8110)

    Die Datei ist komplett gezippt im versteckten Ordner .kobo, also nicht nur die KoboRoot.tgz
    Geändert von kobook (27.01.17 um 20:59 Uhr)

  20. #20
    PeterHadTrapp
    PeterHadTrapp ist offline
    Avatar von PeterHadTrapp
    Käferfahrer

    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    • Wasserkuppe
    Beiträge
    654
    Punkte
    658
    Bedankt
    647
    eReader
    kobo glo † . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura H20 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Aura ONE
    Dann weiß ichs auch nicht, da müssen jetzt schlauere Leute als ich antworten
    everybody´s got a hungry heart
    Thanks kobook hat/haben sich bedankt

  21. #21
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    628
    Punkte
    468
    Bedankt
    216
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Der Inhalt der ZIP muss nach .kobo - nicht die zip selber
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/
    Thanks kobook hat/haben sich bedankt

  22. #22
    kobook
    kobook ist offline
    Avatar von kobook
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    16
    Punkte
    16
    Bedankt
    0
    Dann werde ich ihn auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen.

    @frostsutz Danke, zu spät gelesen, jetzt ist er zurückgesetzt

    EDIT Hat geklappt!
    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Dateien nicht
    Geändert von kobook (27.01.17 um 21:44 Uhr)