Jetzt kostenlos registrieren!

Umfrageergebnis anzeigen: Soll ein Technikbereich zum Thema Rooting, etc. eigeführt werden?

Teilnehmer
17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    5 29,41%
  • Nein

    12 70,59%
  1. #1
    Eno
    Eno ist offline
    Avatar von Eno
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Hogwarts
    Beiträge
    139
    Punkte
    77
    Bedankt
    30
    eReader
    Kindle Oasis
    Was wird von der Idee gehalten, hier einen Technikbereich einzuführen, wo sich über's Rooting und derartige Themen ausgetauscht werden kann?
    Drunter bin ich bunter シ

  2. #2
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    870
    Punkte
    871
    Bedankt
    234
    Zitat Zitat von Eno Beitrag anzeigen
    Was wird von der Idee gehalten, hier einen Technikbereich einzuführen, wo sich über's Rooting und derartige Themen ausgetauscht werden kann?
    Das ist gerätespezifisch und Gerätebereiche gibts bereits
    Thanks Rys, hamlok hat/haben sich bedankt

  3. #3
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.555
    Punkte
    1.341
    Bedankt
    858
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Für mich gehören derartige Diskussionen zu den jeweiligen Geräten und da gibt es Unterforen, deshalb von mir leider ein "Nein".
    Thanks Rys, Gerhard Böse hat/haben sich bedankt

  4. #4
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.417
    Punkte
    638
    Bedankt
    478
    eReader
    diverse
    Finde ich ehrlich gesagt nicht so wirklich sinnvoll.

    Anleitungen und Diskussionen zum Rooten/Modifizieren von eReadern müssen idR doch eh auf das jeweilige Gerät abgestimmt sein. Daher sind solche Threads mMn im jeweiligen Geräte-Bereich besser aufgehoben.
    Grundsatzdiskussionen und die (vermutlich wenigen) geräteübergreifende Threads zu diesem Thema kann man mMn bei "allgemein" mitlaufen lassen, ich glaube nicht, dass das so viele sind, dass ein eigenes Unter-Forum notwendig ist.
    (Und für technische Diskussionen abseits von eReadern gibt's ja schon eine extra Rubrik.)


    Edit: (mal wieder) zu langsam getippt
    Thanks hamlok, Gerhard Böse hat/haben sich bedankt

  5. #5
    Eno
    Eno ist offline
    Avatar von Eno
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Hogwarts
    Beiträge
    139
    Punkte
    77
    Bedankt
    30
    eReader
    Kindle Oasis
    Wenn's nur bei den jeweiligen Geräten bleiben würde …

    Leider wird das Thema Rooting in fast jedes Thema reingewürgt, mantraartig ist zu lesen, daß die Reader out of the box sowieso Mist sind und das ödet (nicht nur) mich mittlerweile wirklich an. Darum dachte ich an die Technikrubrik.
    Geändert von Eno (08.01.17 um 13:12 Uhr)
    Drunter bin ich bunter シ

  6. #6
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    309
    Punkte
    315
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Das ist gerätespezifisch und Gerätebereiche gibts bereits
    Dann bitte auch abstimmen....

  7. #7
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    309
    Punkte
    315
    Zitat Zitat von Eno Beitrag anzeigen
    Wenn's nur bei den jeweiligen Geräten bleiben würde …

    Leider wird das Thema Rooting in fast jedes Thema reingewürgt, mantraartig ist zu lesen, daß die Reader out of the box sowieso Mist sind und das ödet (nicht nur) mich mittlerweile wirklich an. Darum dachte ich an die Technikrubrik.
    Ist es zu schwierig für Dich, die Beiträge, die Dich nicht interessieen, nicht zu lesen?

  8. #8
    Eno
    Eno ist offline
    Avatar von Eno
    Routinier

    Registriert seit
    Jul 2012
    Ort
    • Hogwarts
    Beiträge
    139
    Punkte
    77
    Bedankt
    30
    eReader
    Kindle Oasis
    Es ist schwierig, wenn fast jedes Thema in die gleiche Richtung geht. Nicht mal bei der Beratung geht's ohne den »alle-Geräte-sind-serienmäßig-Mist«-Sermon.

    Wenn ich das Lesen von etwa 90 % der Themen ob der Abdrift zum Rooting nach dem dritten oder vierten Beitrag abbrechen muß, weil sowieso immer das Gleiche zu lesen ist, stellt sich die Frage nach dem Informationsgehalt nicht mehr, weil's einen solchen kaum noch gibt.
    Drunter bin ich bunter シ

  9. #9
    frostschutz
    frostschutz ist offline
    Avatar von frostschutz
    Linux-User

    Registriert seit
    Mar 2013
    Ort
    • Heidelberg
    Beiträge
    628
    Punkte
    468
    Bedankt
    216
    eReader
    Kobo H2O, iriver StoryHD
    Wird am "Problem" nichts ändern. Gegenüber auf Mobileread ist es genauso, obwohls dort zu jedem (beliebten) Gerät ein "Developer's Corner" als Unterforum gibt in dem speziell Roots/Hacks/Mods/Addons entwickelt und diskutiert werden. Die Beiträge, Threads, usw. im normalen Geräteforum mischen sich trotzdem.
    Meine Kobo-Mods: https://github.com/frostschutz/Kobo/

  10. #10
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.932
    Punkte
    3.843
    Bedankt
    1901
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Rooting und ähnliche Themen gehören auch für mich in die gerätespezifischen UFOs, daher habe ich mit nein gestimmt.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  11. #11
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Ich hab ebenfalls mit nein gestimmt, weil ich es gut finde, so wie es momentan ist.

    Ich finde auch nicht, dass das Rooten mantraartiger erwähnt wird, wie z.B. der Kobo H2O oder der Kobo Patcher. Darüber regt sich ja auch niemand auf
    Gut, manch ein User drückt sich halt etwas direkter und kurz angebunden aus und manche etwas "freundlicher" (das heißt jetzt nicht, dass ich ersteres unfreundlich finde! Ich weiß nur nicht, wie ich es besser im Worte fassen soll ) aber das sind halt Eigenheiten, die man akzeptieren sollte und wenn man das nicht kann, dann wäre es am Besten, wenn man es einfach ignoriert.

    Ist nur meine Meinung
    Thanks hamlok, Rys, Martina Schein hat/haben sich bedankt