Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    318
    Punkte
    324
    Hallo Forum

    wenn ich mit Calibre Bücher auf meinen neuen 4HD kopiere, erscheint dort der Autor als Sammlung.
    Was muss ich tun um das zu unterbinden oder besser, die Schlagwörter als Sammlung zu verwenden (so wie bei meinem Kobo Aura)?

    Und wo finde ich Informationen wie ich diesen in Calibre richtig konfiguriere?

    Merci vielmals!

  2. #2
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Versuch es mal mit {tags}/{series_index:0>3s} - {title} - {autors}
    Ich hab das in Calibre bei den Einstellungen --> Senden von Büchern auf Geräte so eingestellt und dann legt der Tolino Sammlungen nach tags an
    Das nach dem Schrägstrich kannst du natürlich anpassen wie du möchtest.
    Thanks cwo hat/haben sich bedankt

  3. #3
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.556
    Punkte
    1.342
    Bedankt
    859
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    In der Form wie bei den Kobos geht es nicht. Bei den Tolinos gibt es nur die Möglichkeit mit der Hilfe von Calibre ein Buch in einen Unterordner zu schicken, der dann zu einer Sammlung wird. Dafür erzeugt man am besten eine eigene Spalte in Calibre.

    Ich würde dir erstmal empfehlen [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] zu lesen (ab Beirag #10), ganz am Ende gebe ich eine genaue Anleitung, was man einstellen muss, nachdem man so eine Spalte eingerichtet hat.

    (Die Spalte Schlagwörter/tags zu nutzen macht nur Sinn, wenn es da nur einen einzigen Eintrag gibt.)
    Geändert von hamlok (20.01.17 um 08:06 Uhr)
    Thanks cwo hat/haben sich bedankt

  4. #4
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Also bei mir funktioniert das auch ganz ohne eigene Spalte, so wie oben von mir beschrieben.
    Da werden die Bücher dann auch im entsprechenden tags-Ordner abgelegt. Ich hab für jedes Buch immer nur ein Schlagwort eingetragen z. B. Roman, Krimi etc. und dementsprechend hab ich alle Bücher sauber sortiert und kann sie dann auf dem Tolino wie in Sammlungen auswählen.

    Ach ja, wenn du nur bei deinem Tolino die Bücher auf diese Weise sortieren lassen möchtest, kannst du dies natürlich auch so machen:
    Tolino mit PC verbinden, warten bis er in Calibre angezeigt wird, dann bei dem Reiter "Gerät" "Gerät konfigurieren" anklicken und dort dann eintragen wie die Bücher gespeichert werden sollen (also dieses {tags}/..... wie oben erläutert). Dann bleibt es bei Kobo wie bisher eingestellt.
    Geändert von tine1615 (20.01.17 um 09:38 Uhr)

  5. #5
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    318
    Punkte
    324
    Danke an Euch beide erstmal. Werde es in Ruhe ausprobieren.

    Optimal wäre es, wenn man einfach Spalten in Calibre anlegen könnte (Sammlung_Tolino, Sammlung_Kobo), welche die Information enthalten,
    in welche Sammlung das Buch kommen soll.
    So in etwa geht es ja beim Kobo, nur das dort unglücklicher Weise die Schlagwort Spalte verwendet wird.

  6. #6
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    902
    Punkte
    903
    Bedankt
    239
    Roote doch einfach und nimm den Calibre Companion, dann gehts genauso, wie in Calibre.
    Da kannst du die Bücher per WLan übertragen, brauchst Das Kabel eventuell noch für den Saft - ich auch nicht mehr, da ich den USB Stecker mit QI Empfänger ausgestattet habe
    Du kannst dann den Cool Reader verwenden und es werden nicht unzählige speicherfressende Miniaturen in der Tolino App angelegt.
    Einziger Nachteil - es dauert etwas, bis sich der Cool Reader und dann das Buch öffnet

  7. #7
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Gerhard, aber dann muss der PC - oder wie bei mir das Laptop - immer an sein oder? Das ist es bei mir aber nicht. Ich hab das mit Calibre Companion schon oft mit Interesse gelesen, aber wie gesagt mein Läppi ist meist aus oder im Stand by, weil ich das meiste über mein IPad erledige.
    Und dann kann ich ja gleich per Kabel übertragen, wenn ich eh erst anschalten muss. Oder versteh ich da was falsch?

  8. #8
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    318
    Punkte
    324
    @ hamlok: so wie Du es im thread 67 ([Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]) komplett mit den anderen Einstellungen gepostet hast, funktioniert es. Danke.

    Jetzt werde ich mal rumstöbern und versuchen zu verstehen warum das so ist und was Calibre da macht.

  9. #9
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    902
    Punkte
    903
    Bedankt
    239
    Zitat Zitat von tine1615 Beitrag anzeigen
    Gerhard, aber dann muss der PC - oder wie bei mir das Laptop - immer an sein oder? Das ist es bei mir aber nicht. Ich hab das mit Calibre Companion schon oft mit Interesse gelesen, aber wie gesagt mein Läppi ist meist aus oder im Stand by, weil ich das meiste über mein IPad erledige.
    Und dann kann ich ja gleich per Kabel übertragen, wenn ich eh erst anschalten muss. Oder versteh ich da was falsch?
    Ich habe zusätzlich eine aktuelle Bibliothek in Dropbox und kann mir von dort jederzeit das Buch holen, das ich möchte

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Ich habe also Icarus noch nicht auf dem Gerät.

    In der Cloud kann ich auswählen:
    Neueste, Titel, Autoren, Buchserie, Schlagwörter, Auf dem Gerät.

    Oben angezeigt war:
    Buchserie, B, Bennie Griessel

    Cloud Möglichkeiten in CC:
    OneDrive,
    Dropbox,
    GoogleDrive - davon wird aber abgeraten.
    Und dann kann ich ja gleich per Kabel übertragen, wenn ich eh erst anschalten muss. Oder versteh ich da was falsch?
    Die USB Ports meiner Tolinos sind mit QI Empfängern belegt (drahtlos laden). In meinem Vision 3 und in einem Shine 2 habe ich sie fix eingebaut. Im Vision 4 und einem Shine 3 Zwischen Rückseite und Cover.

    Nachdem ich gelesen habe, lege ich den Reader auf das Ladepad und er wird automatisch aufgeladen
    Geändert von Gerhard Böse (20.01.17 um 13:05 Uhr)
    Thanks tine1615 hat/haben sich bedankt

  10. #10
    beedaddy
    beedaddy ist offline
    Avatar von beedaddy
    Routinier

    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    • Baden-Württemberg
    Beiträge
    135
    Punkte
    101
    Bedankt
    98
    eReader
    Tolino Vision 4 HD
    Also ich habe einfach bei der Tolino-Geräteschnittstelle (Einstellungen -> Erweiterungen, dann nach Tolino suchen) unter Vorlage speichern {tags}/{title} - {authors} eingetragen.
    Screenshot:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  11. #11
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Verstehe, du arbeitest mit ner Cloud.
    Hm, damit hab ich mich noch so garnicht angefreundet. (Obwohl meine Kindle Bücher sind ja auch bei Amazon gespeichert, das vergesse ich immer irgendwie).
    Damit müsste ich mich erstmal auseinandersetzen.

    Danke, dass du mir das veranschaulicht hast.

  12. #12
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Zitat Zitat von beedaddy Beitrag anzeigen
    Also ich habe einfach bei der Tolino-Geräteschnittstelle (Einstellungen -> Erweiterungen, dann nach Tolino suchen) unter Vorlage speichern {tags}/{title} - {authors} eingetragen.
    Screenshot:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Genau, das ist im Endeffekt wie bei mir.

  13. #13
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    902
    Punkte
    903
    Bedankt
    239
    Zitat Zitat von tine1615 Beitrag anzeigen
    Danke, dass du mir das veranschaulicht hast.
    Ich habe noch einiges ergänzt

  14. #14
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.556
    Punkte
    1.342
    Bedankt
    859
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Zitat Zitat von tine1615 Beitrag anzeigen
    Ich hab für jedes Buch immer nur ein Schlagwort eingetragen z. B. Roman, Krimi etc. und dementsprechend hab ich alle Bücher sauber sortiert und kann sie dann auf dem Tolino wie in Sammlungen auswählen.
    Genau deshalb mein Hinweis, viele werden mehrere Schlagwörter verwenden und dann hat man z.B. eine Sammlung, die "Hugendubel, Krimi, Schweden, Walander" heißt. Ich habe daher eine extra Spalte für den Tolino, bei der ich mich aufs Genre, in diesem Fall "Krimi" beschränke.

    @cwo

    Wenn du mit dem Explorer deine Dateien auf dem Tolino anschaust, siehst du, dass Calibre Unterordner erstellt in dem er die Bücher ablegt. Diese Unterordner erkennt er als Sammlungen an. Du könntest also auch einfach die Dateien in solche Unterordner auf das Gerät kopieren.

    So in etwa geht es ja beim Kobo, nur das dort unglücklicher Weise die Schlagwort Spalte verwendet wird.
    Wieso unglücklich? Auch das könnte man verändern.
    Geändert von hamlok (20.01.17 um 13:31 Uhr)

  15. #15
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Ich habe noch einiges ergänzt

    Danke, das ist natürlich alles sehr praktisch bei dir

    Hm-das mit der Cloud und Companion würde dann aber nur bei meinem gerooteten Shine 2 mit CC greifen, oder? Mein Touch Lux 3 mit CC würde da keinen Zugriff haben und meine Kobos und Kindle auch nicht, denke ich?
    Die müssten dann weiterhin ganz normal über den PC mit USB gefüttert werden. Kindle ginge noch per email...

  16. #16
    tine1615
    tine1615 ist offline
    Avatar von tine1615
    Bücherjunkie

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    169
    Punkte
    170
    Bedankt
    96
    eReader
    Kobo, Kindle, Tolino, Pocketbook
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    Genau deshalb mein Hinweis, viele werden mehrere Schlagwörter verwenden und dann hat man z.B. eine Sammlung, die "Hugendubel, Krimi, Schweden, Walander" heißt. Ich habe daher eine extra Spalte für den Tolino, bei der ich mich aufs Genre, in diesem Fall "Krimi" beschränke.
    Gut, bei mehreren Schlagwörtern (jetzt hätte ich beinahe Schlaglöcher geschrieben ) leuchtet mir die extra Spalte ein.
    Ich halte es da eher etwas pragmatischer.

  17. #17
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    902
    Punkte
    903
    Bedankt
    239
    Zitat Zitat von tine1615 Beitrag anzeigen
    Danke, das ist natürlich alles sehr praktisch bei dir

    Hm-das mit der Cloud und Companion würde dann aber nur bei meinem gerooteten Shine 2 mit CC greifen, oder?
    Ja
    Mein Touch Lux 3 mit CC würde da keinen Zugriff haben und meine Kobos und Kindle auch nicht, denke ich?
    Die müssten dann weiterhin ganz normal über den PC mit USB gefüttert werden. Kindle ginge noch per email...
    Naja, Du würdest wahrscheinlich, so wie ich, nur mehr bei einem bleiben - Kindle und Kobos liegen irgendwo herum, sind abgedreht und werden so 2 mal im Jahr gewartet

  18. #18
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.556
    Punkte
    1.342
    Bedankt
    859
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    @tine

    Ja, Schlaglöcher passt doch irgendwie auch, schließlich bleibt da etwas hängen.

    Es bleibt natürlich abzuwarten, wie sich die Software jetzt mit Kobo als technischer Partner weiterentwickeln wird. Auf die Dauer wird man sicher keine zwei Software-Lösungen fahren.

  19. #19
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    318
    Punkte
    324
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    ... Wieso unglücklich? Auch das könnte man verändern.
    Ich hatte "damals" verstanden das man nur die Spalte Schlagwörter als Quelle für die Sammlungsinformationen nehmen kann.
    Hatte mir auch nicht eingeleuchtet, da ja Calibre bestimmt, welcher Name an das betreffende Gerät übertragen wird.

    Nun gut, jetzt weiß ich es....

  20. #20
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    318
    Punkte
    324
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    Wieso unglücklich? Auch das könnte man verändern.

    Hi hamlok,

    ich muss nochmal auf Deine Bemerkung (s. o.) zurückkommen. Kann man auf den KOBO's von Calibre aus auch Sammlungen anlegen lassen,
    welche nicht aus den Schlagwörtern bestehen, also analog zu dem Procedere für den Tolino?

  21. #21
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.556
    Punkte
    1.342
    Bedankt
    859
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Hi hamlok,

    ich muss nochmal auf Deine Bemerkung (s. o.) zurückkommen. Kann man auf den KOBO's von Calibre aus auch Sammlungen anlegen lassen,
    welche nicht aus den Schlagwörtern bestehen, also analog zu dem Procedere für den Tolino?
    Ich finde es zwar gerade einen großen Vorteil, dass man die Schlagwörter als Sammlungen verwenden kann, manche benutzen auch nur die Serien, aber man kann auch eine eigene Spalte dafür benutzen.

    So geht es bei mir:

    Ich benutze die Erweiterung KoboTouchExtended (2.8.2), Calibre 2.77.0

    - Der Kobo muss angeschlossen werden
    - Dieses Gerät konfigurieren auswählen
    - den 2. Reiter auswählen, "Sammlungen..."
    - Häkchen bei Sammlungen setzen
    - unter Sammlungsspalten den Namen der gewünschten Spalte eintragen, (ich habe die vom Tolino genommen, also bei mir #regal), man kann aber auch mehrere Spalten wählen, getrennt durch ein Komma und Leerzeichen. Also bei mir jetzt momentan: tags, series, #regal
    - Häkchen setzen bei Sammlungen erstellen
    - anschließend OK und Calibre neu starten

    Dann Buch wie üblich übertragen.
    Geändert von hamlok (26.01.17 um 18:52 Uhr)
    Thanks cwo hat/haben sich bedankt

  22. #22
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.936
    Punkte
    3.847
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Zitat Zitat von hamlok Beitrag anzeigen
    ..., manche benutzen auch nur die Serien, ...
    Zu diesen Nutzern gehöre unter anderem ich. Am Anfang hatte ich Schlagworte und Serien verwendet; das wurde mir auf Dauer jedoch zu unübersichtlich, daher lasse ich bereits seit Jahren alles nur noch nach Serien sortieren.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.

  23. #23
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    318
    Punkte
    324
    Zitat Zitat von Martina Schein Beitrag anzeigen
    Zu diesen Nutzern gehöre unter anderem ich. Am Anfang hatte ich Schlagworte und Serien verwendet; das wurde mir auf Dauer jedoch zu unübersichtlich, daher lasse ich bereits seit Jahren alles nur noch nach Serien sortieren.
    ... das ist natürlich schwierig wenn es keine Serie ist. Sachbücher, Biografie Musik, Biografie Naturwissenschaften....

  24. #24
    hamlok
    hamlok ist offline
    Avatar von hamlok
    Experte

    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.556
    Punkte
    1.342
    Bedankt
    859
    eReader
    Kobo, Tolino, Kindle, Pocketbook, Sony
    @Martina

    An dich habe ich bei diesem Satz auch gedacht.


    Ich überlege mir aber auch gerade, ob ich nicht doch eine Extra Kobo-Spalte anlege. Es sind mir auch etwas zu viele Sammlungen beim Kobo. Serien habe ich nicht so viele und die Schlagwörter reduzieren möchte ich auch nicht unbedingt.
    Thanks Martina Schein hat/haben sich bedankt

  25. #25
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    4.936
    Punkte
    3.847
    Bedankt
    1903
    eReader
    Kobo Aura H2O, Smartphone: Huawei Mate 9
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    ... das ist natürlich schwierig wenn es keine Serie ist. Sachbücher, Biografie Musik, Biografie Naturwissenschaften....
    Ich habe das Ganze etwas anders struktuiert.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.