Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Code:
    ACHTUNG:
    
    Ab hier ist Dein Garantieanspruch hinfällig!
    
    Das Ausführen der Inhalte dieser Anleitung geschieht ausdrücklich auf eigene Verantwortung.
    Ich gebe keine Garantie dafür das diese Anleitung in jedem Fall zum Erfolg führt und bin nicht
    verantwortlich für Defekte welche durch die Anwendung dieser Anleitung entstehen.
    Das Verändern des Betriebsystems des Tolino Epos erfordert gewisse Grundkenntnisse.
    Sollten die nicht vorhanden sein, dann empfehle ich es zu lassen und den Reader lieber
    im Originalzustand zu belassen.
    Der Tolino Epos wird mit einem Android in der Version 4.4.2 ausgeliefert und lässt sich in den Fastboot Modus schalten. Das eröffnet die Möglichkeit ein modifiziertes Image aufzuspielen um ADB und USB-Debugging frei zu schalten. Auf diesem Weg ist es dann möglich über ADB in das Android Betriebssystem zu kommen und die Einstellungen zu verändern und andere, bzw. eigene Apps zu installieren und so zum Beispiel einen Launcher aufzuspielen.

    Ich beschreibe im Folgenden wie Du Deinen Tolino so verändern kannst, das das oben beschriebene alles funktioniert. Ich werde auf komplizierte Beschreibungen verzichten und die ganze Anleitung ist so einfach gehalten, das sie beinahe jeder nachmachen kann.

    Diese Anleitung setzt folgende Hardware vorraus bzw. wurde auf dieser getestet:

    1. Natürlich ein Tolino Epos mit einem vollen Akku und mit dem aufgespielten Software Update auf die Version 11.1

    2. Einen PC mit Windows 7 in der 64 Bit Version.

    3. Ein USB Kabel.

    Für die Umsetzung werden einige wenige Programme, Apps und Treiber benötigt:

    1. Das modifizierte Boot Image
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Die Datei ist ist eine mit WinZip gepackte boot.img, da ich hier leider keine Dateien mit der Endung .img hochladen kann. Bitte nach dem herunterladen die Zip Datei einmal entpacken, so dass eine Datei mit der Bezeichnung boot.img übrig bleibt. Diese boot.img nicht weiter entpacken sondern so lassen wie sie ist.

    2. ADB und Fastboot für Windows. Ich empfehle hierfür das "Minimal ADB and Fastboot", da es sehr einfach zu bedienen ist.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    3. Die nötigen Treiber für ADB unter Windows.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    4. Für den Notfall und falls beim flashen des neuen boot.img etwas daneben geht, das Update der Software von Tolino.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    5. Einen Launcher für Android um Zugriff auf die Android Funktionen und die Einstellungen zu haben. Ich habe in diesem Fall den Nova Launcher gewählt, weil er sehr stabil läuft und umfangreiche Möglichkeiten zur Konfiguration bietet um auf einem E-Ink Bildschirm auch was zu erkennen.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bevor ich den eigentlichen Vorgang beschreibe zunächst ein paar Worte zum Ergebnis:

    Mit der im folgenden beschriebenen Änderung ist es möglich den Tolino Epos in den Launcher zu starten was einem einen App Drawer und den Zugang zu den Einstellungen und den auf dem Epos schon vorhandenen Apps beschert. Durch starten der Tolino App kommt man jedoch jederzeit wieder in die Tolino Software. Der Tolino funktioniert danach genauso wie vorher. Die Lesefunktion, das Smart-Light, der Tolino Shop, das Wlan usw. laufen alle wie gewohnt. In der Tolino Software selbst ist keine Änderung zu bemerken. Wer mag kann sich auf die unten beschrieben Weise alle möglichen weiteren Apps installieren und sie auch auf dem Gerät zum Laufen zu bringen. Es ist sogar möglich sich eine Store App zu installieren. Ob Google PlayStore funktioniert habe ich nicht getestet aber ich vermute er wird Schwierigkeiten machen. Wer weitere Apps installieren will, dem empfehle ich auf APKPure zu gehen [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] und sich von dort die Shop App zu installieren. Einen Datei Manager bekommt man dort auch um die .apk Dateien der Apps zu installierenn. Der Epos ist mit den beschriebenen Modifizierungen nicht gerootet. Meiner Ansicht nach ist das auch nicht unbedingt nötig, da im Grunde alles soweit funktioniert. Wer den Epos unbedingt rooten mag kann das aber jetzt problemlos zum Beispiel mit KingRoot ausprobieren.

    So und jetzt gehts los:

    Als erstes installierst Du Minimal ADB and Fastboot auf dem PC. Sicherstellen das der Epos einen vollen Akku hat. Die Datei boot.zip von hier runter laden, einmal entpacken und in das Verzeichnis in welchem Minimal ADB and Fastboot sich befindet kopieren. Ebenfalls die APK des Nova Launchers runter laden und in das gleiche Verzeichnis kopieren.

    Dann den Epos mit dem USB Kabel an den PC anschliessen. Der Epos geht jetzt an, wenn er nicht schon vorher angeschaltet war.
    Du wartest bis der Epos das bekannte Bild mit der Aufschrift "Ihr Tolino ist über USB mit Ihrem Computer verbunden" zeigt. Dann schaltest Du den Epos mit der oberen Einschalttaste aus. Im Menü "Was möchten Sie tun?" den Punkt "Ausschalten" wählen.
    Warten bis der Epos runter gefahren ist.

    Dann den Epos in den Fastboot Modus bringen. Das machst Du indem Du zuerst die rechte obere Beleuchtungs Taste drückst und gedrückt hälst und dann zusätzlich die linke Einschalt Taste drücken und gedrückt halten. Der Home Button des Tolino blinkt jetzt zuerst einmal normal und dann nach kurzer Zeit nochmal etwas länger. Wenn das passiert ist kannst Du beide Tasten los lassen und der Tolino ist im Fastboot Modus. Manchmal funktioniert das nicht auf Anhieb direkt. Manchmal blinkt er nur einmal lange. Überprüfen lässt sich der Erfolg relativ einfach indem Du auf der Benachrichtigungsleiste von Windows unten rechts am Bildschirm unter "Hardware sicher entfernen und Medium auswerfen" nachsiehst ob sich der Tolino Epos dort gemeldet hat. Steht dort "Tolino", dann ist er nicht im Fastboot. Wenn er im Fastboot ist meldet er sich mit einem anderen Namen. Falls es nicht beim ersten mal klappt, einfach nochmal die beiden Tasten drücken und gedrückt halten bis der Home Button länger blinkt und überprüfen obs geklappt hat.

    Jetzt Minimal ADB and Fastboot starten und im CMD den Befehl "fastboot devices" ohne die Anführungszeichen eingeben.
    Der Epos sollte sich mit einer kryptischen Zeichenfolge melden.
    Hat er das getan dann ist alles gut.

    Danach führst Du den Befehl "fastboot flash boot boot.img" aus (ohne die Anführungszeichen).

    Fastboot sollte den Befehl nun mit "sending boot.... okay, writing boot..... okay, finished" bestätigen. Wenn das erscheint hat es geklappt.

    Danach den Befehl "fastboot reboot" ausführen.
    Fastboot quittiert mit "finished" und der Epos startet neu.

    Jetzt im Geräte Manager nachsehen ob der Epos sich dort als Android ADB Interface finden lässt. Ist das nicht der Fall und es taucht im Geräte Manager ein unbekanntes Gerät auf welches Tolino heisst, dann muss der ADB Treiber für Windows installiert werden.
    Lade die ADB Treiber von dem oben genannten Link herunter und entpacke sie in einem eigenen Verzeichnis.
    Dann die Treiber des unbekannten Gerätes aktualisieren
    -> Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen
    -> Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen
    -> Datenträger
    -> Durchsuchen
    -> android_winusb.inf auswählen
    -> OK
    Nimm den ersten Eintrag auf der Liste "androis adb Interface".
    Danach sollte Windows den Treiber aktuallisieren und den Epos korrekt als ADB Gerät erkennen.

    Jetzt gehts weiter im Minimal ADB and Fastboot.
    Im CMD den Befehl "adb shell" eingeben.
    Der Kommand Prompt sollte sich ändern und eine Eingabe erwarten.
    Hier gibst du den Befehl

    am start -n com.android.settings/.Settings$WirelessSettingsActivity
    ein.

    Der Epos sollte jetzt selbstständig in das Einstellungsmenü von Android 4.4.2 wechseln und es anzeigen.

    Jetzt gehst Du mit "exit" aus der adb shell raus.
    Danach mit dem Befehl "adb install "Nova Launcher_5.4.1.apk"" den Nova Launcher installieren (ohne die äusseren Anführungszeichen).
    ADB quittiert das mit "success" wenn es geklappt hat.

    Danach am Tolino Epos im Einstellungs Menü unter "Gerät" auf "Startseite" tippen und dort den Nova Launcher auswählen.
    Ist das geschehen den Home Button drücken (evtl. zweimal oder länger als 2 Sek.) und der Epos sollte im Launcher landen.
    Passiert das nicht dann den Epos vom USB trennen und neu starten. Danach kommt der Start Bildschirm des Einrichtungs Menüs vom Nova Launcher. Einstellungen nach Laune vornehmen und freuen....

    Auf die gleiche Weise lässt sich mit adb und fastboot auch ein Appshop bzw. ein Dateimanager flashen und beliebige Apps installieren...

    Viel Spass, have fun...

    Mein besonderer Dank gilt Fire855 vom XDA Forum der mir mit viel Geduld und Knowhow behilflich war.
    Geändert von Chiana (05.11.17 um 20:13 Uhr)
    Thanks Matilo, cellaris, Gerhard Böse und 20 weitere haben sich bedankt

  2. #2
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Weißt Du, inwieweit sich Dein Boot Image vom Original unterscheidet?
    Thanks Chiana hat/haben sich bedankt

  3. #3
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    SUPER!!!!

    Ich habe den ES File Explorer File Manager installiert und kann dort nun per WLan Dateien/Apps rüberkopieren. Meine eigene App läuft auch. Das i-Tüpfelchen ist der Blaufilter, welcher auch in Android aktiviert bleibt. TOLL!!!

    VIELEN, VIELEN DANK!!!!
    Thanks cellaris, Chiana hat/haben sich bedankt

  4. #4
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Nochmal zu Erklärung:

    Da ich im weiteren Verlauf dieses Threads gemerkt habe, das nicht ganz klar ist wozu im einzelnen die Programme benötigt werden und was sie machen.

    Das ganze dient dazu den Epos so zu öffnen, dass man aus der Tolino eigenen Software raus kommt und die Möglichkeit hat andere/eigene Programme zu benutzen und auch erfolgreich aufzurufen.

    Den Launcher
    braucht man dazu um zunächst einmal einen Ersatz für die Tolino App zu haben, um überhaupt grundsätzliche Einstellungen am Epos vornehmen zu können und auf das Android des Tolino zugreifen zu können. Hierbei ist es egal welchen Launcher man nimmt. Ich musste mich hier für einen entscheiden und habe Nova genommen. Jeder hat seine eigenen Vorlieben und grundsätzlich funktioniert das ganze auch mit jedem anderen Launcher welcher unter Android 4.4.2 läuft.

    Einen Datei Manager
    braucht man um weitere Progamme/Apps zu installieren, da der Launcher sie zwar aufrufen kann aber nicht zum Installieren gedacht ist. Auch hier gibt es wieder jede Menge eigene Vorlieben.

    Der One Toucher
    Die Tolino App wird ja in der Regel weiterhin die Haupt Anwendung auf dem Epos bleiben. Es geht zwar auch anders aber das werden die meisten nicht machen. Da aber vom Hersteller nie vorgesehen war, das man aus der Tolino App raus kommt / sie beenden kann, wird eine Art Tool benötigt um aus der Tolino App heraus andere Programme aufrufen zu können. Das kann der One Toucher. Der dient also im Grunde als so eine Art Ersatz Launcher weil man in den normalen Launcher nicht ohne Neustart rein kommt solange die Tolino App läuft.

    Calibre Companion
    ist eine App welche auf dem Epos die Aufgabe einer Bibliothek übernimmt und eine einfache Möglichkeit bietet zwischen dem PC und dem Epos E-Books auszutauschen. Das ginge zwar alles auch von Hand mittels USB Kabel und die Tolino App ist ja eine Bibliotheks Software aber Calibre Companion ist doch deutlich komfortabler.

    Eine PDF / EPUB / TXT Reader Software
    wird zwar auch nicht benötigt kann aber im Zweifelsfall mehr als Tolinos eigene App und läuft eventuell auch stabiler als diese. Auch hier ist die Auswahl beinahe grenzenlos und jeder hat seine eigenen Vorlieben.

    Ein App Shop
    Was jetzt auf dem Tolino Epos noch fehlt ist ein App Shop wie zum Biespiel Google Play. Ich bin mir sicher, das es möglich ist Google Play auf dem Epos zu installieren bzw. andere Shops.

    Grundsätzlich nötig ist nur der One Toucher und ein Datei Manager. Den Launcher kann man wieder löschen sobald die beiden anderen Programme erfolgreich laufen aber er stört auch nicht.
    Geändert von Chiana (08.11.17 um 11:03 Uhr)
    Thanks Matilo, michaelzzz, PiratCH und 1 weitere haben sich bedankt

  5. #5
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Meine eigene App läuft auch.
    Matilo, kannst Du was zu dieser App schreiben oder ist das was privates?

  6. #6
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    @Chalid

    Ich weiss ja das Du dich um ein Root für den Epos bemühst. Finde ich auch klasse. Es wäre aber zu überlegen ob es nicht sinnvoll ist auf der News Seite im Überblick zum Epos diesen Beitrag zumindest zu erwähnen? Wie denkst Du darüber?

  7. #7
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Meine eigene App ist ein komplexerer mehrsprachiger Vokabeltrainer der auch Beispielsätze beinhaltet. Die Abfrage läuft im multiple choice Verfahren und es werden auch Ergebnisse gespeichert. Damit zeigt die app primär nur Text an und ist somit perfekt, um sie auf einem e-ink ereader zu nutzen. Dass das Blättern beim Epos generell etwas träge ist, schadet nicht. Es werden immer zwei Vokabeln gleichzeitig angezeigt. Drücke ich auf nächste Vokabel anzeigen, wird immer nur eine neue Vokabel mit den Übersetzungen nachgeladen. Damit kann ich auch auf einem ereader mit e-ink Display alles flott durchgehen, zumal das Display mit 7,8 Zoll für diesen Zweck auch genau die richtige Größe hat.
    Thanks Chiana hat/haben sich bedankt

  8. #8
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Jedes neue Update von Tolino zerstört natürlich diese Änderung und es kann sein, das sich das Update so garnicht installieren lässt da die Tolino Software untersucht ob das Rom auf dem Tolino geändert worden ist und sich dann nicht installieren lässt.
    So, ich habe Deine Version auf einem Shine 2 HD angewandt - auf einer neuen internen SD Karte.
    Es zuerst mit Version 10.1 versucht - da hat WLan nicht funktioniert.
    Dann auf 1.7.2 zurückgesetzt und anschließend auf 10.1.0 upgedatet - alles hat weiterhin funktioniert.
    Ich habe das boot.img von der Root-Anleitung verwendet, den Smart Launcher installiert und umschalten der Apps bewerkstellige ich mit dem OneToucher Pro (Side Bar)
    Thanks michaelzzz hat/haben sich bedankt

  9. #9
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.104
    Punkte
    537
    Bedankt
    964
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    @Chalid

    Ich weiss ja das Du dich um ein Root für den Epos bemühst. Finde ich auch klasse. Es wäre aber zu überlegen ob es nicht sinnvoll ist auf der News Seite im Überblick zum Epos diesen Beitrag zumindest zu erwähnen? Wie denkst Du darüber?
    Gute Idee, werde ich zusammen mit der Root-Anleitung erwähnen. Eine Root-Freie Alternative um Apps zu installieren kann u.U. aus Garantiegründen sogar sinnvoller sein.

  10. #10
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chalid Beitrag anzeigen
    Gute Idee, werde ich zusammen mit der Root-Anleitung erwähnen. Eine Root-Freie Alternative um Apps zu installieren kann u.U. aus Garantiegründen sogar sinnvoller sein.
    Das funktioniert auch mit dem Shine 2 HD und dem von Dir erstellen custom_boot.img.
    Ich habe es mit einer neuen internen SD Karte getestet - es funktioniert auch mit Update von 1.7.2 auf 10.1.0.
    Das könnte auch das Problem mit WLan bei PCB Version 3 (Shine 2 HD) lösen.
    PS: "am start -n com.android.settings/.Settings$WirelessSettingsActivity" habe ich nicht verwendet - nach Reboot kam die Frage, welche App geöffnet werden soll; Smart Launcher oder Tolino.
    Thanks Chiana, michaelzzz hat/haben sich bedankt

  11. #11
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    PS: "am start -n com.android.settings/.Settings$WirelessSettingsActivity" habe ich nicht verwendet - nach Reboot kam die Frage, welche App geöffnet werden soll; Smart Launcher oder Tolino.
    Ahja, das hatten wir nicht getestet. Umso besser wenn es sogar so funktioniert hat. Da scheint ja unsere Lösung simpel und elegant zu sein

    Noch was anderes:
    @Chalid und alle anderen:


    Ich hatte diesen Thread hier auch eröffnet damit hier Vorschläge für Apps gemacht werden welche auf dem Epos gut laufen und speziell für E-Ink Displays geeignet sind. Falls es besser ist dafür einen eigenen Thread zu öffnen bitte ich um eine kurze Info.

    Btw. wärs nicht sinnvoll jetzt dem Epos ein eigenes Unterforum zu spendieren und die Threads dorthin zu portieren?
    Geändert von Chiana (05.11.17 um 22:12 Uhr)

  12. #12
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Ahja, das hatten wir nicht getestet. Umso besser wenn es sogar so funktioniert hat. Da scheint ja unsere Lösung simpel und elegant zu sein
    So, ich habe jetzt alle meine Tolinos
    1 Vision 4 HD
    2 Shine 2 HD - 128GB/64GB
    1 Vision 3 HD
    nach Deiner Methode umgerüstet, wobei ich die Boot Images von Chalids Root Packages verwendet habe.
    Als App Manager verwende ich den [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] - einen [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] habe ich nur für die Erstkonfiguration verwendet, dann sofort deinstalliert.
    Meine Hauptanwendung ist [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] in Bezug auf Bücherverwaltung und Synchranisation mit Calibre - gelesen wird im [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.], wobei ich meine Einstellungen in cr3.ini bevorzuge
    Code:
    #Cool Reader 3 settings
    #Wed Mar 22 09:18:11 MEZ 2017
    crengine.image.scaling.zoomin.block.scale=2
    app.browser.coverpage.size=0
    viewer.toolbar.fullscreen.hide=0
    font.color.day=0x000000
    app.browser.coverpages=1
    crengine.highlight.bookmarks.color.correction=0xc07070
    styles.epigraph.margin-right=margin-right\: 1em
    app.plugin.enabled.litres.org.coolreader.plugins.litres=1
    styles.title.margin-bottom=margin-bottom\: 0.3em
    window.status.line=0
    styles.annotation.margin-right=margin-right\: 1em
    app.trackball.disabled=0
    crengine.style.floating.punctuation.enabled=0
    app.browser.sort.order=AUTHOR_TITLE
    app.key.action.press.97=PAGE_DOWN
    app.key.action.press.long.111=NONE
    app.tapzone.action.tap.long.5=TOGGLE_ORIENTATION
    app.key.action.press.long.4=NONE
    styles.epigraph.margin-top=margin-top\: 0.3em
    app.key.action.press.92=PAGE_DOWN
    app.key.action.press.95=PAGE_DOWN
    crengine.image.scaling.zoomout.inline.mode=1
    app.key.action.press.94=PAGE_DOWN
    app.tapzone.action.tap.2=TOC
    font.hinting.mode=0
    font.color.default=0x000000
    app.browser.fileprops.scan.enabled=0
    styles.poem.text-indent=text-indent\: 0em
    crengine.cache.forced.filesize.min=32768
    styles.poem.margin-bottom=margin-bottom\: 0.3em
    app.tapzone.action.tap.1=PREV_CHAPTER
    crengine.highlight.selection.color.day=0xaaaaaa
    app.key.action.press.long.9=PAGE_UP_10
    app.tapzone.action.tap.long.8=READER_MENU
    app.multiselection.action=3
    styles.cite.align=text-align\: justify
    styles.def.margin-right=margin-right\: 0em
    app.key.action.press.long.105=PAGE_UP_10
    app.browser.simple.mode=1
    window.status.pos.percent=1
    styles.epigraph.text-indent=text-indent\: 1.2em
    app.tapzone.action.tap.long.9=PAGE_DOWN_10
    background.image=(NONE)
    app.tapzone.action.tap.long.6=PAGE_DOWN_10
    app.key.action.press.79=NONE
    font.color.night=0xd0b070
    crengine.image.scaling.zoomout.block.mode=1
    app.touch.gesture.page.flipping=0
    app.screen.backlight.night=70
    styles.pre.margin-top=margin-top\: 0em
    app.key.action.press.long.15=PAGE_DOWN_10
    styles.cite.margin-bottom=margin-bottom\: 0.3em
    styles.annotation.text-indent=text-indent\: 1.2em
    styles.cite.margin-right=margin-right\: 1em
    font.face.default=Arial
    app.browser.hide.empty.folders=0
    styles.title.margin-top=margin-top\: 0.3em
    crengine.progress.show.first.page=1
    app.key.action.press.dbl.4=NONE
    styles.poem.margin-left=margin-left\: 15%
    app.key.action.press.84=NONE
    app.key.action.press.82=NONE
    styles.pre.font-face=font-family\: "Courier New", "Courier", monospace
    app.controls.doubletap.selection=0
    font.kerning.enabled=0
    styles.pre.margin-right=margin-right\: 0em
    styles.text-author.margin-left=margin-left\: 1em
    crengine.highlight.bookmarks.color.comment=0xaaaa55
    app.key.action.press.long.82=NONE
    app.key.action.press.dbl.79=NONE
    app.key.action.press.long.84=NONE
    styles.footnote-title=font-size\: 110%
    app.tapzone.action.tap.long.2=DOCUMENT_STYLES
    crengine.highlight.bookmarks.color.correction.night=0x906060
    crengine.doc.embedded.styles.enabled=1
    crengine.image.scaling.zoomout.block.scale=0
    app.selection.persist=0
    styles.subtitle.font-size=font-size\: 120%
    styles.def.margin-left=margin-left\: 0em
    styles.cite.font-style=font-style\: italic
    styles.pre.text-indent=text-indent\: 0em
    background.image.night=bg_paper1_dark
    app.key.action.press.dbl.82=NONE
    styles.def.font-style=font-style\: normal
    styles.subtitle.font-face=font-family\: Arial
    app.key.action.press.dbl.84=NONE
    app.key.action.press.long.79=NONE
    styles.poem.margin-right=margin-right\: 1em
    app.screen.backlight=45
    styles.pre.font-size=
    crengine.page.margin.left=25
    crengine.page.header.font.size=26
    styles.subtitle.align=text-align\: center
    styles.epigraph.align=text-align\: left
    app.touch.secondary.action.type=0
    crengine.display.inverse=0
    styles.def.color=color\: black
    crengine.hyphenation.dictionary.code=GERMAN
    window.status.pos.page.count=1
    styles.footnote=font-size\: 70%
    app.dictionary.current=ColorDict
    styles.def.vertical-align=vertical-align\: baseline
    styles.title.text-indent=text-indent\: 0em
    app.tapzone.action.tap.long.3=EXIT
    styles.title.font-size=font-size\: 150%
    app.ui.theme=WHITE
    crengine.style.space.condensing.percent=70
    app.view.autoscroll.speed=1500
    app.screen.backlight.lock.enabled=3
    crengine.cache.filesize.min=100000
    font.gamma.night=1.0
    app.tapzone.action.tap.long.1=EXIT
    crengine.doc.embedded.fonts.enabled=0
    styles.title.margin-left=margin-left\: 0em
    styles.epigraph.margin-left=margin-left\: 15%
    styles.subtitle.margin-top=margin-top\: 0.2em
    styles.cite.margin-left=margin-left\: 1em
    crengine.display.turbo.update=0
    crengine.page.header.font.color.night=0xffffff
    app.key.action.press.93=PAGE_UP
    crengine.file.txt.preformatted=1
    app.key.action.press.98=PAGE_UP
    app.key.action.press.96=PAGE_UP
    background.color.night=0x101010
    crengine.night.mode=0
    crengine.highlight.bookmarks.color.comment.day=0xaaaa55
    crengine.autosave.bookmarks=1
    styles.title.font-weight=font-weight\: bold
    app.settings.show.icons=1
    app.key.action.press.long.93=PAGE_UP_10
    styles.cite.margin-top=margin-top\: 0.3em
    crengine.display.full.update.interval=1
    crengine.page.header.font.color.day=0x000000
    font.gamma.day=1.0
    crengine.font.size=37
    app.tapzone.action.tap.6=PAGE_DOWN
    app.key.action.press.9=PAGE_UP
    crengine.font.fallback.face=Roboto
    crengine.highlight.bookmarks.color.correction.day=0xc07070
    background.color.day=0xffffff
    app.tapzone.action.tap.8=OPTIONS
    window.status.pos.page.number=1
    crengine.page.view.mode=1
    crengine.page.header.font.color=0x000000
    styles.epigraph.margin-bottom=margin-bottom\: 0.3em
    window.rotate.angle=0
    styles.footnote-link.font-size=font-size\: 70%
    app.controls.volume.keys.enabled=0
    styles.subtitle.font-style=font-style\: normal
    crengine.highlight.bookmarks=1
    styles.poem.align=text-align\: left
    styles.annotation.font-style=font-style\: italic
    crengine.page.margin.right=30
    app.tapzone.action.tap.5=OPTIONS
    window.status.title=1
    app.tapzone.action.tap.9=PAGE_DOWN
    styles.annotation.align=text-align\: justify
    crengine.image.scaling.zoomin.inline.mode=1
    app.ui.theme.night=DARK
    styles.epigraph.font-style=font-style\: italic
    window.status.battery.percent=1
    crengine.highlight.bookmarks.color.comment.night=0xa09060
    crengine.page.margin.bottom=20
    styles.annotation.font-size=font-size\: 90%
    background.image.day=bg_paper1
    styles.def.line-height=line-height\: 130%
    crengine.page.animation=0
    crengine.page.header.font.face=Arial
    app.screen.backlight.control.flick=0
    styles.pre.margin-left=margin-left\: 0em
    app.key.action.press.20=NONE
    app.tapzone.action.tap.3=NEXT_CHAPTER
    app.key.action.press.22=NONE
    crengine.page.margin.top=20
    app.key.action.press.21=NONE
    styles.title.font-face=font-family\: Arial
    app.key.action.press.27=NONE
    app.key.action.press.dbl.111=NONE
    app.key.action.press.long.27=PAGE_DOWN
    app.key.action.press.24=NONE
    app.key.action.press.long.95=PAGE_DOWN_10
    app.key.action.press.23=NONE
    app.key.action.press.long.94=PAGE_DOWN_10
    app.key.action.press.25=NONE
    app.key.action.press.long.92=PAGE_DOWN_10
    crengine.highlight.bookmarks.night=1
    cr3.file.props.font.size=22
    app.ui.theme.day=WHITE
    styles.def.font-face=font-family\: Arial
    app.key.action.press.4=NONE
    styles.def.font-weight=font-weight\: normal
    styles.annotation.margin-left=margin-left\: 1em
    background.color.default=0xffffff
    app.key.backlight.disabled=1
    crengine.highlight.selection.color.night=0x808080
    app.key.action.press.105=PAGE_UP
    crengine.highlight.bookmarks.day=1
    styles.title.align=text-align\: center
    app.tapzone.hilight=0
    app.key.action.press.101=PAGE_UP
    styles.pre.margin-bottom=margin-bottom\: 0em
    styles.cite.text-indent=text-indent\: 1.2em
    app.key.action.press.19=NONE
    app.locale.name=de
    styles.title.margin-right=margin-right\: 0em
    crengine.image.scaling.zoomin.inline.scale=1
    app.screen.orientation=0
    styles.def.align=text-align\: left
    app.key.action.press.106=PAGE_DOWN
    styles.subtitle.font-weight=font-weight\: bold
    styles.def.margin-top=margin-top\: 0.3em
    app.key.action.press.100=PAGE_DOWN
    viewer.toolbar.location2=0
    crengine.bookmarks.icons=0
    font.gamma=1.5
    styles.link.text-decoration=text-decoration\: underline
    app.screen.update.mode=0
    viewer.status.location=3
    app.fullscreen=1
    app.key.action.press.15=PAGE_DOWN
    app.screen.backlight.day=-1
    app.key.action.press.long.19=NONE
    app.tapzone.action.tap.4=PAGE_UP
    window.status.battery=0
    styles.subtitle.margin-bottom=margin-bottom\: 0.2em
    font.antialiasing.mode=2
    app.screen.update.interval=10
    styles.text-author.font-weight=font-weight\: bolder
    app.key.action.press.dbl.19=NONE
    crengine.image.scaling.zoomin.block.mode=1
    crengine.image.scaling.zoomout.inline.scale=0
    crengine.highlight.selection.color=0xaaaaaa
    app.selection.action=3
    styles.subtitle.text-indent=text-indent\: 0em
    crengine.footnotes=0
    styles.poem.margin-top=margin-top\: 0.3em
    app.key.action.press.111=NONE
    window.status.clock=0
    styles.text-author.font-style=font-style\: italic
    styles.pre.align=text-align\: left
    app.key.action.press.long.25=NONE
    app.key.action.press.dbl.22=NONE
    app.tapzone.action.tap.7=PAGE_UP
    crengine.page.header.chapter.marks=1
    app.key.action.press.dbl.21=NONE
    app.key.action.press.long.23=NONE
    app.key.action.press.dbl.20=NONE
    window.landscape.pages=2
    app.key.action.press.long.24=NONE
    crengine.interline.space=130
    app.key.action.press.long.21=NONE
    app.key.action.press.long.106=PAGE_DOWN_10
    app.key.action.press.long.22=NONE
    app.key.action.press.long.20=NONE
    styles.footnote-link.vertical-align=vertical-align\: super
    app.tapzone.action.tap.long.7=PAGE_UP_10
    font.face.weight.embolden=0
    app.key.action.press.dbl.27=NONE
    styles.poem.font-style=font-style\: italic
    app.tapzone.action.tap.long.4=PAGE_UP_10
    styles.def.text-indent=text-indent\: 0em
    styles.def.margin-bottom=margin-bottom\: 0.3em
    app.key.action.press.dbl.25=NONE
    app.key.action.press.dbl.24=NONE
    app.key.action.press.dbl.23=NONE
    Für Onleihe verwende ich den Tolino Browser bzw Dolphin (Version 11.5.16), da ich bei zwei Onleihen angemeldet bin - Bücher lese ich mit der Tolino App.
    Onleihe Verständigung durch K9
    Auf den Shines habe ich noch Kiwix (Wikipedia) installiert.
    Store ist [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Gerhard Böse (06.11.17 um 22:27 Uhr)
    Thanks michaelzzz hat/haben sich bedankt

  13. #13
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    @Gerhard Böse,

    danke für die Info. Den One Toucher kannte ich noch nicht und werde das mal ausprobieren. Danke auch für die Cool Reader ini Datei.

    Was mir noch nicht so richtig klar ist; wofür brauchst Du Root auf den Geräten? Für den One Toucher oder um den Store zu benutzen?

  14. #14
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Den One Toucher kannte ich noch nicht und werde das mal ausprobieren.
    Den Toucher kannst Du aus einer laufenden App aufrufen - ich verwende den Sidebar, indem ich vom linken Rand (halber Höhe) in Richtung Mitte streife. Die so aufgerufene App unterbricht die Laufende und wenn ich beende komme ich wieder zurück. ZB: ich lese, möchte irgendwas in Wikipedia ansehen, rufe per Toucher Kiwix auf, schaue das nach, beende Kiwix und kann sofort dort weiterlesen, wo ich unterbrochen habe.
    Unter Android 4.0.4 gibt es keine Möglichkeit die Tolino App zu beenden um in den Launcher zu kommen - mit dem Toucher kann man sie aber unterbrechen, um in andere Apps zu gelangen.
    Ich muß aber dafür sorgen, dass der Toch Bereich für den Aufruf extra dafür freigehalten bzw nicht anders verwendet wird.
    Bei der Konfiguration gibts nur zwei wichtige Punkte zu beachten: dass er beim Boot aufgerufen wird, und dass man aus ihm heraus seine Konfiguration aufrufen kann.
    Einen Launcher habe ich ausschließlich dafür benötigt, erstmalig den Toucher aufzurufen, um ihn zu konfigurieren. Jetzt brauch ich ihn nicht mehr, deshalb auch deinstalliert.
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    wofür brauchst Du Root auf den Geräten? Für den One Toucher oder um den Store zu benutzen?
    Ich brauche kein Root, ich will aber die Möglichkeit haben, andere Apps zu verwenden: Calibre Companion, Datentransfer per WLan - weil ich die USB Ports der Geräte mit QI Empfängern "verstopft" habe, Cool Reader, Kiwix, Einfache Verbindung zu Onleihen, K9, Golden Dict, .....
    Den Store habe ich zwar installiert, aber noch nie verwendet. Die Apps hole ich per [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.], transferiere sie per [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] und installiere sie per [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Gerhard Böse (07.11.17 um 09:14 Uhr)
    Thanks michaelzzz hat/haben sich bedankt

  15. #15
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Den Toucher würde ich auch sehr gerne installieren. Standardmäßig prüfe ich aber immer mit [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Bei dem Toucher, gedownloaded über den obigen link, schlagen hier mehrere Scanner an. Was soll ich tun?

  16. #16
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Deine kostenlosen Virenscanner wegschmeissen und dir was anständiges kaufen.
    Mal abgesehen davon das ein Virenscanner Dir nur eine "gefühlte" Sicherheit bietet (Gründe dafür können wir gerne mal wo anders diskutieren), ist, wenn überhaupt schon seit Jahren der Kasperski (Kasperski Total Security) ein ziemlich gutes Tool um zumindest alle "bekannten" Bedrohungen zu erkennen. Und der findet beim Toucher keine Malware.

    Noch als kleiner Hinweis: Ich meine das hier schonmal gelesen zu haben im Zusammenhang mit Root auf den Tolinos. In dem Fall schlagen natürlich einige Virenscanner Alarm weil Root häufig sog. Exploits benutzt die natürlich eine Sicherheitslücke in Android bedeuten. In diesem Fall jedoch eine gewollte.

  17. #17
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Ich brauche kein Root
    Das hatte ich vermutet. Deshalb werde ich hier auch kein Root für den Tolino anbieten aus mehreren Gründen. Zum einen setzt es die Sicherheit bei den Geräten deutlich herunter und das bei einem Gerät mit dem Waren (Bücher) online gekauft und bezahlt werden. Zum anderen ist auch davon aus zu gehen, das kein Hersteller auf ein gerootetes Gerät weiterhin Garantie gibt. Das könnte zwar auch bei meiner Änderung in der boot.img der Fall sein und deshalb mein Disclaimer, aber hier würde ich es ernsthaft auf einen Rechtsstreit ankommen lassen, da Tolino den Zugang über Fastboot offen gelassen hat.

    Jedenfalls kann ich mir bei diesen E-Readern keine Situation vorstellen bei der Root ernsthaft Sinn machen würde.

  18. #18
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Ich habe meinen Epos gemäß der Anleitung von Chiana für das Android 4.4.2 geöffnet.

    Was muss ich tun, um den One Toucher so einzurichten, dass ich ihn aus jedem Programm, also auch aus der Tolinooberfläche heraus nutzen kann? Wenn ich derzeit den Blaufilter ändern möchte, muss ich in die Tolinooberfläche. Zurück ins Android komme ich dann nur noch durch einen Neustart, deshalb die Idee mit dem One Toucher.

    Gerhard Böse, Du hast dies im Prinzip beschrieben, leider verstehe ich es nicht ganz: "Bei der Konfiguration gibts nur zwei wichtige Punkte zu beachten: dass er beim Boot aufgerufen wird, und dass man aus ihm heraus seine Konfiguration aufrufen kann. Einen Launcher habe ich ausschließlich dafür benötigt, erstmalig den Toucher aufzurufen, um ihn zu konfigurieren."

    Muss ich die Anleitung von Chiana noch einmal durchführen und dann auch mit einem anderen Launcher (Smart Launcher 3) arbeiten, oder kann ich das mit dem Nova Launcher nachträglich noch bewerkstelligen?

  19. #19
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Epos gemäß der Anleitung von Chiana für das Android 4.4.2 geöffnet.

    Was muss ich tun, um den One Toucher so einzurichten, dass ich ihn aus jedem Programm, also auch aus der Tolinooberfläche heraus nutzen kann? Wenn ich derzeit den Blaufilter ändern möchte, muss ich in die Tolinooberfläche. Zurück ins Android komme ich dann nur noch durch einen Neustart, deshalb die Idee mit dem One Toucher.

    Gerhard Böse, Du hast dies im Prinzip beschrieben, leider verstehe ich es nicht ganz: "Bei der Konfiguration gibts nur zwei wichtige Punkte zu beachten: dass er beim Boot aufgerufen wird, und dass man aus ihm heraus seine Konfiguration aufrufen kann. Einen Launcher habe ich ausschließlich dafür benötigt, erstmalig den Toucher aufzurufen, um ihn zu konfigurieren."

    Muss ich die Anleitung von Chiana noch einmal durchführen und dann auch mit einem anderen Launcher (Smart Launcher 3) arbeiten, oder kann ich das mit dem Nova Launcher nachträglich noch bewerkstelligen?
    Hast Du den OneToucher installiert? Dann rufe ihn auf.
    Das sollte auch mit dem Nova Launcher funktionieren.
    Da gibt es den Punkt "Einstellungen" - hier aktivieren, dass er beim Systemstart aufgerufen werden soll.
    Ich verwende den Sidebar - hier stelle ich unter Apps

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Nook Clear Screen
    Android Einstellungen
    OneToucher
    Total Commander
    Calibre Companion
    Cool Reader
    Kiwix
    K9
    Dolphin
    WiFi File Transfer
    WiFi Toggle
    ein, die ich einfach durch Touch aufrufen kann.
    Die Bereichseinstellung:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks Matilo, grumpyGuy, michaelzzz hat/haben sich bedankt

  20. #20
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Was muss ich tun, um den One Toucher so einzurichten
    Wenn der One Toucher bei Dir auf dem Tolino bisher nur als apk Datei vorliegt und noch nicht installiert ist brauchst Du, wie schon in meinem ersten Post beschrieben, einen Datei Manager. Der Nova Launcher ist nur ein Launcher der die Aufgabe hat anstatt der Tolino App geladen zu werden, damit man in die Einstellungen kommt und damit man überhaupt andere Apps aufrufen kann.

    Gerhard benutzt den Total Commander für diesen Zweck. Den kannst Du natürlich auch benutzen.

    Diese apk oder die jedes anderen Datei Manager auf den PC kopieren. Dann den Epos mit USB Kabel an den PC anschliessen und vom PC aus mit dem Minimal adb and Fastboot mit dem Befehl

    adb install "Dateiname.apk"

    wie gehabt installieren. Der Epos braucht dazu nicht im Fastboot Modus sein.

    Damit bist Du dann durch mit der umständlichen Variante. Du hast jetzt einen Datei Manager installiert und kannst diesen benutzen um beliebige apk Dateien auf dem Epos zu installieren, somit auch den One Toucher.

    P.S.: ich sehe gerade das Du den ES Datei Explorer schon installiert hattest. Damit ist meine Erklärung natürlich hinfällig. Der kann auch apk installieren. Halte Dich an die Erklärung von Gerhard.
    Geändert von Chiana (08.11.17 um 11:03 Uhr)
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten
    Thanks Matilo hat/haben sich bedankt

  21. #21
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Gerhard benutzt den Total Commander für diesen Zweck. Den kannst Du natürlich auch benutzen. Ich würde aber Googles neuen Datei Manager "Files Go" empfehlen.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] - .
    Min: Android 5.0 (Lollipop, API 21)
    Da gibts Probleme
    Thanks Matilo, Chiana hat/haben sich bedankt

  22. #22
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Sorry, mein Fehler... danke für den Hinweis... alle Texte geändert. So ist das wenn man 3 Sachen gleichzeitig macht. Ich habe auf meinem Epos noch keinen Datei Manager installiert weil ich mir noch den ganze Kram zusammen stelle welcher drauf soll und war auf der Suche nach einem Datei Manager der möglichst klein ist. Hab das mit Android 5 doch glatt übersehen. - Ich verspreche Besserung
    Geändert von Chiana (08.11.17 um 11:42 Uhr)
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  23. #23
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    weil ich mir noch den ganze Kram zusammen stelle welcher drauf soll und war auf der Suche nach einem Datei Manager der möglichst klein ist.
    Was spricht gegen meinen (im Bild gezeigten) Vorschlag?

  24. #24
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    @Gerhard

    ich kann Dir leider keine priv. Nachricht schicken deshalb muss ich hier fragen:

    Meinst Du mit, was gegen Deinem Vorschlag spricht den One Toucher?

    Falls das gemeint war: Natürlich garnichts. Mir ist blos aufgefallen das es den One Toucher wohl nicht mehr in Playstore gibt. Das ist in der Regel oft ein Zeichen für Probleme mit der Software. Muss hier natürlich nicht so sein. Weshalb ich mich noch nicht für ein bestimmtes Programm entschieden habe liegt daran, das ich von meinen diversen Smartphones her die Steuerung über Pie kenne. Die finde ich recht interessant und es gibt da einige nette Umsetzungen im Playstore und auch ein paar Versionen von xda welche ziemlich elegant sind und sehr viel können. Der Vorteil den mir ein Pie von xda bietet ist auch, das ich einen relativ kurzen Draht zu einigen der Programmierern aus dem xda Forum habe und falls ich da Vorschläge oder Wünsche für Extra Gimmiks habe, besteht dort die Chance das mir einer der Leute dort einfach diese Gimmiks in den Pie mit einbaut. Ein Beispiel wäre die Steuerung des Smartlight mit über den Pie zu machen.

    Falls es um den Total Commander als Dateimanager geht: Ich habe schon mit dessen Ur-Großvater unter Dos gearbeitet und gegen den spricht natürlich ebenfalls nichts. Mir persönlich ist der aber zu aufgeblasen und 3/4 der Funktionen die er bietet brauche ich auf dem Epos garnicht. Ich brauche höchstens ein minimal funktionalen Datei Manager der in der Lage ist apk Dateien zu installieren und mehr nicht. da ich eh die meiste Zeit am PC sitze weil das mein Haupt Arbeitsplatz ist stecke ich den Epos eben schnell ans USB Kabel wenn ich neue Bücher rüber schieben will und erledige das mit Calibre.

    Achja und das größte Manko des Epos ist wohl die Tatsache das sein Speicher nicht erweiterbar ist denn ich habe soviel Bücher das es sein könnte das ich da an das Speicherlimit komme und da ist mir jedes Bit zusätzlicher Speicherplatz wichtig welches ich einsparen kann. Deshalb suche ich nach möglichst kleinen Apps.
    Geändert von Chiana (08.11.17 um 14:02 Uhr)
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  25. #25
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Achja und das größte Manko des Epos ist wohl die Tatsache das sein Speicher nicht erweiterbar ist denn ich habe soviel Bücher das es sein könnte das ich da an das Speicherlimit komme und da ist mir jedes Bit zusätzlicher Speicherplatz wichtig welches ich einsparen kann. Deshalb suche ich nach möglichst kleinen Apps.
    Das nütz Dir gar nix - Apps werden im "System" (512MB Ext4) installiert - Bücher auf der Fat 32 Partition und die ist beim Epos Fix.
    Beim Shine konnte ich die SystemPartition auf 1 GB vergrößern - das geht aber nur mit SD, nicht mit dem eingebauten Flash; bei einer 128 GB internen SD spielt sowas keine Rolle.
    BTW: auf meinem Vision 4 habe ich derzeit ~8700 Bücher - alle in Calibre bearbeitet, Bilder entfernt und auch sonst verkleinert
    Geändert von Gerhard Böse (08.11.17 um 14:17 Uhr)

  26. #26
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Gerhard: "Das nütz Dir gar nix - Apps werden im "System" (512MB Ext4) installiert - Bücher auf der Fat 32 Partition und die ist beim Epos Fix."

    Irgendwo hatte ich das auch schon mal beim Epos (oder war es zu einem der Vorgänger?) gelesen oder in einem Video gehört. Diese Grenze wurde mir dann auch am Sonntag klar, da ich Amazon kindle mit ca. 180 MB installiert hatte (lief übrigens) und einige weiter Apps. Als ich dann eine eigens programmierte App mit ca. 3.000 Bildern und 115 MB groß installieren wollte, gab es die Meldung, dass der Speicher dafür nicht mehr ausreichend sei.

    Chiana: "Ein Beispiel wäre die Steuerung des Smartlight mit über den Pie zu machen."

    Das wäre klasse!
    Geändert von Matilo (08.11.17 um 15:06 Uhr)

  27. #27
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Gerhard: "Das nütz Dir gar nix - Apps werden im "System" (512MB Ext4) installiert - Bücher auf der Fat 32 Partition und die ist beim Epos Fix."

    Hier fällt mir noch etwas Wichtiges ein. Ich hatte zwischenzeitlich über den ES File Manager im Android versucht, ein Buch zu löschen, das auf der Fat 32 Partition lag. Es gab eine Art Fehlermeldung, das Buch war weg und das Display sah aus, als hätte jemand eine handvoll Sand drübergestreut. Auch ein Refresh half nicht. Ich wechselte dann auf die Tolinooberfläche, dort sah es genauso aus. Im nächsten Schritt führte ich einen Neustart durch. Das Display blieb graupelig. Erst als ich das Buch wieder von meinem PC auf den Tolino kopierte und dann in der Tolinooberfläche löschte, konnte das Problem behoben werden.
    Geändert von Matilo (08.11.17 um 14:54 Uhr)

  28. #28
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    BTW: auf meinem Vision 4 habe ich derzeit ~8700 Bücher - alle in Calibre bearbeitet, Bilder entfernt und auch sonst verkleinert
    Mein lieber Schwan... Das ist mal sicher ne Menge Arbeit gewesen
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  29. #29
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Nochmal zu Erklärung:

    Eine PDF / EPUB / TXT Reader Software
    wird zwar auch nicht benötigt kann aber im Zweifelsfall mehr als Tolinos eigene App und läuft eventuell auch stabiler als diese. Auch hier ist die Auswahl beinahe grenzenlos und jeder hat seine eigenen Vorlieben.
    Beim Epos mit der app "pdf reader" konnte ich z.B. keine pdf Dateien laden. Eventuell lag es daran, dass das Buch auf der anderen Partition lag.
    Geändert von Matilo (10.11.17 um 02:48 Uhr)

  30. #30
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    BTW: auf meinem Vision 4 habe ich derzeit ~8700 Bücher - alle in Calibre bearbeitet, Bilder entfernt und auch sonst verkleinert
    Konntest Du einige Abläufe im Stapelverfahren erledigen? Wie viele Stunden hast du für die Bearbeitung der ganzen Bücher benötigt?
    Geändert von Matilo (10.11.17 um 02:48 Uhr)

  31. #31
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Mein lieber Schwan... Das ist mal sicher ne Menge Arbeit gewesen
    Über Jahre!

  32. #32
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Konntest Du einige Abläufe im Spapelverfahren erledigen? Wie viele Stunden hast du für die Bearbeitung der ganzen Bücher benötigt?
    Vieles über Konvertieren, dabei entferne ich fast alle Formatierungen; über Modify alle Schriften
    Die Cover reduziere ich auf 800x600 (Calibre App)
    Soweit geht es automatisch
    Über "Buch bearbeiten" entferne ich alle Werbe-Bilder und alle nicht JPGs, die ich auf 20%Qualität reduziere - Zeitdauer max 1 Minute/Buch.
    Meine Calibre Bibliothek mit 8799 Büchern (auf dem PC) ist derzeit 5,13 GB groß - auf dem Reader weniger

  33. #33
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Das nütz Dir gar nix - Apps werden im "System" (512MB Ext4) installiert - Bücher auf der Fat 32 Partition und die ist beim Epos Fix.
    Beim Shine konnte ich die SystemPartition auf 1 GB vergrößern - das geht aber nur mit SD, nicht mit dem eingebauten Flash; bei einer 128 GB internen SD spielt sowas keine Rolle.
    BTW: auf meinem Vision 4 habe ich derzeit ~8700 Bücher - alle in Calibre bearbeitet, Bilder entfernt und auch sonst verkleinert
    Das habe ich zum Anlass genommen und die SD vom Shine 2 HD derart modifiziert, dass die System Partition 1 GB groß ist - jetzt gibts keine "wenig Speicher" Warnung mehr, wenn ich "zuviel" installiert habe.
    Natürlich das Android auf @Chiana Methode geöffnet

  34. #34
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Wenn ich den Launcher deinstalliere, fährt der Epos bei einem Neustart dann immer wieder standardmäßig in die Tolinooberfläche hoch? Mit dem OneToucher könnte man dann anschließend trotzdem hin und her wechseln.

  35. #35
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Wenn ich den Launcher deinstalliere, fährt der Epos bei einem Neustart dann immer wieder standardmäßig in die Tolinooberfläche hoch?
    Ja
    Mit dem OneToucher könnte man dann anschließend trotzdem hin und her wechseln.
    Ja - und wenn Du die One Toucher App da ebenfalls hineingibst, dann kannst Du auch neu installierte Apps dazuinstallieren.
    Ich brauche keinen Launcher mehr.
    Thanks Matilo hat/haben sich bedankt

  36. #36
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Ich teste gerade auf meinem Tablet die App KoReader. Diese könnte eventuell alle Funktionalitäten liefern, die man für pdfs braucht. Reflow, Wörterbücher, Seitenränder abschneiden etc. Auf dieser Seite der erste Downloadlink: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Matilo (12.11.17 um 01:43 Uhr)

  37. #37
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Liest sich interessant. Berichte mal wie gut die Software ist, besonders ob der Text Reflow funktioniert.
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  38. #38
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Liest sich interessant. Berichte mal wie gut die Software ist, besonders ob der Text Reflow funktioniert.
    Ich habe es auf dem Shine nicht zum Laufen gebracht

  39. #39
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Auf dem Tablet habe ich zwei unterschiedliche Versionen getestet. Die hier verlinkte hatte auf dem Tablet funktioniert. Leider kann ich sie auf dem Epos nicht zum laufen bringen. Eine Installation ist möglich, jedoch hängt sich das Programm auf, wenn ich ein Buch öffnen möchte.

  40. #40
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    So, ich habe den Koreader auch mal getestet auf dem Epos und zwar verschiedene Versionen. Eine habe ich halbwegs zum laufen gebracht aber mit dem Problem das sich der E-Ink Bildschirm nicht aktualisiert. Da scheint noch viel Arbeit nötig zu sein bis diese Software richtig läuft.
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  41. #41
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Welche Version bzw. kannst Du den link hier posten? Unter Einstellungen (Zahnrad) und dort unter Bildschirm kann die e-ink Auffrischung eingestellt werden. Trotzdem funktioniert es bei Dir nicht?
    Geändert von Matilo (12.11.17 um 23:56 Uhr)

  42. #42
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    oh... hab ich übersehen... ich teste es nochmal... mom

    ... nein klappt nicht. Der E-Ink Bildschirm wird einfach nicht aktualisiert. Soll heissen; das Programm funktioniert bei mir und es kann sogar pdf richtig gut darstellen aber der Bildschirm macht garnix bis ich den one toucher benutze und dort ins Menü springe. Dann aktualisiert sich der Bildschirm und ich kann sehen, dass der Koreader ansich klasse funktioniert. Nur ist das so extrem nervig zumal der Epos was den Touchscreen angeht eh eins von dreimal nicht reagiert. Also ist der Koreader so leider nicht zu gebrauchen.

    Ich werde jetzt auch aufhören ständig neue Apps auf dem Epos zu testen. Es bringt relativ wenig weil der Bildschirm einfach grottenlangsam ist und der Touchscreen mich wirklich an alte Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn erinnert. Reaktion nur bei gutem Wetter und wenn Ostern und Weihnachten auf den gleichen Tag fallen. Mir gings hauptsächlich um einen pdf Reader mit dem ich auch wissenschaftliche Fachbücher lesen kann aber den scheints noch nicht zu geben. Für das epub Format ist für mich die Tolino Software völlig ausreichend und solange man dem Touchscreen nichts weiter abverlangt als eine Seite weiter zu blättern klappt das auch ganz gut.
    Geändert von Chiana (13.11.17 um 00:00 Uhr)
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  43. #43
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Dass der TouchScreen nicht immer responsiv ist, kann ich bei meinem Epos nicht bestätigen. Du hast ja auch die neueste Firmware und wenn man in den Einstellungen den sleep modus nach hinten verschiebt oder gar ausstellt, müsste der TouchScreen eigentlich gut funktionieren. Es ist aber schon so, dass ich am Anfang die richtige Druckstärke finden musste.

    Bei den beiden von mir getesten Koreader Versionen hatte ich auf dem Tablet (kindle fire hdx 7 mit Android 4.2 oder 4.4) den Eindruck, dass hier der Touch speziell bei den app Einstellungen plötzlich ziemlich schlecht funktioniert.
    Geändert von Matilo (13.11.17 um 01:07 Uhr)

  44. #44
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Dass der TouchScreen nicht immer responsiv ist, kann ich bei meinem Epos nicht bestätigen.
    Ok, ich muss meine Aussage bezgl. des Touchscreen wohl etwas präzisieren. Der Touchscreen ist sehr empfindlich und reagiert auch ziemlich schnell. Das war ganz zu Anfang nicht so. Als ich mich angemeldet habe war die Tastatureingabe sehr träge. Seit dem Update auf die neue Version hat sich das deutlich gebessert.

    An den Rändern des Displays funktioniert jedoch der Touchscreen relativ schlecht bis garnicht. Das ist mir sehr aufgefallen als ich verschiedene floating Touch Buttons ausprobiert habe. Mehrere lassen sich nur direkt an den rechten oder linken Rand setzen und da tippe ich teilweise 4 bis 5 mal bis der Epos überhaupt reagiert. Zum andern scheint nicht nur die Empfindlichkeit zum Rand hin deutlich nach zu lassen; Die Genauigkeit stimmt dort auch nicht. Ich musste teilweise neben den Button touchen um ihn auszulösen.
    Beim Lesen funktioniert die Funktion zum umblättern problemlos, egal ob ich wische oder tippe. Da tippe ich aber eben zum einen nicht direkt am Rand und zum anderen ist es da egal ob meine Berührung auch exakt da registriert wird wo ich hintippe.
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  45. #45
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Mir gings hauptsächlich um einen pdf Reader mit dem ich auch wissenschaftliche Fachbücher lesen kann aber den scheints noch nicht zu geben.
    Versuche EZPdf

  46. #46
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Anstatt den OneToucher nutze ich Swiftly Switch in der neuesten Version (3.1.10). Da hier keine VirenScanner anschlagen, fühle ich mich viel wohler. Zudem wird die App ebenfalls beim Booten geladen.

  47. #47
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Anstatt den OneToucher nutze ich Swiftly Switch in der neuesten Version (3.1.10). Da hier keine VirenScanner anschlagen, fühle ich mich viel wohler. Zudem wird die App ebenfalls beim Booten geladen.
    Deinen Virenscanner kannst Du vergessen - er zeigt flhsca!
    Diese App funktioniert zwar auf dem Epos, nicht aber unter Android 4.0.4

  48. #48
    chaichy
    chaichy ist offline
    Avatar von chaichy
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    1
    Vielen Dank für die Anleitung zur Installation eines alternativen Launchers, dieser Thread ist der einzige Grund weshalb ich den Epos nicht wieder zurückgesendet habe nachdem ich feststellte, dass Markierungen in PDFs mit der Stock-Software nicht möglich sind sowie der implementierte Browser keine Cookies beherrscht. (Thalias Kundenservice sagt dies seien keine Bugs in der Software, ich denke darüber lässt sich streiten...)

    Aber nun zurück zum Thema:
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Deinen Virenscanner kannst Du vergessen - er zeigt flhsca!
    Diese App funktioniert zwar auf dem Epos, nicht aber unter Android 4.0.4
    Ich wäre mit derartigen Aussagen sehr vorsichtig. Schadcode an eine bestehende .apk-Datei zu hängen ist sehr simpel. Deshalb kann man bei der Installation von Software aus Fremdquellen nie vorsichtig genug sein. Meine Empfehlung ist hier die F-Droid-App. Dabei handelt es sich um einen "App-Store", der nur OpenSource Software vertreibt. Sie ist problemlos auf dem Epos installierbar und beinhaltet mehrere simple Launcher. Außerdem sollte man natürlich immer auf Berechtigungen achten, die bei der Installation abgefragt werden -- leider werden diese bei der Installation via adb eben nicht abgefragt, weshalb es gerade hier schwierig wird potentiell böse .apks zu erkennen


    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Der E-Ink Bildschirm wird einfach nicht aktualisiert. Soll heissen; das Programm funktioniert bei mir und es kann sogar pdf richtig gut darstellen aber der Bildschirm macht garnix bis ich den one toucher benutze und dort ins Menü springe. Dann aktualisiert sich der Bildschirm und ich kann sehen, dass der Koreader ansich klasse funktioniert. Nur ist das so extrem nervig zumal der Epos was den Touchscreen angeht eh eins von dreimal nicht reagiert. Also ist der Koreader so leider nicht zu gebrauchen.
    Ich habe auf Github einen Bugreport geöffnet [1], durch einen Blick in die Logs scheint sich deine Vermutung zu bestätigen: Der Bildschirm scheint sich nicht zu aktualisieren. Einer der Entwickler, der auf den Bug-Report antwortete, kann allerdings noch nicht genau festmachen woher das Problem kommt. Habt ihr hierzu vielleicht eine Idee? Meine Expertise reicht leider nicht aus um den Entwicklern zu helfen das wirkliche Problem zu identifizieren..

    --
    [1] [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks Matilo hat/haben sich bedankt

  49. #49
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Kennt jemand von Euch die RemoteControl Software von Splashtop? Hier die Seite [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Dort unter Splashtop Personal die Android App downloaden (bzw. hier [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]) und auf dem Tolino installieren und den Streamer auf den PC. Ich hatte das vor 2 Jahren mal mit einem Tablet mit Android 4.2.2 probiert. Damals war das kostenfrei und klappte ziemlich gut. Mit dem Tolino habe ich das noch nicht getestet. Der Vorteil ist, dass die Rechen- und Speicherleistung vom Pc übernommen wird und der Tolino "nur" noch darstellen muss. Interessant wäre nun, wie damit pdf Dateien dargestellt werden können.
    Geändert von Matilo (27.11.17 um 02:37 Uhr)

  50. #50
    Corner
    Corner ist offline
    Avatar von Corner
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    1
    Hallo Leute,
    ich bin neu hier im Forum. Der Epos ist mein zweiter Reader. Vorher hatte ich noch einen Vision 3HD. Der war gerootet, was kein Problem war.

    Ich habe nun mit dem Epos Schwierigkeiten mit dem One Toucher. Der Sidebar Modus lässt sich konfigurieren, aber im "Normalbetrieb" einfach nicht aktivieren bzw. auslösen. Solange ich im Smart Launcher bin, klappt es super. Aber wehe ich öffne die Skoobe oder Tolino App.

    Mit dem Assistive-Touch, sprich dem kleinen permanenten, verschiebbaren Ball funktioniert alles bestens. Den kenne ich auch schon vom 3HD.
    Cool wäre, wenn ich erleuchtet werden könnte, denn die wischbare Sidebar ist ja doch insgesamt attraktiver.

    Was habe ich wohl übersehen?

    Danke im Voraus!

    PS.: Zuweilen verschwindet der Dot aber auch in der Notification Bar. Dann bekomme ich ihn nur mittels Neustart zurück. Grrr
    Geändert von Corner (29.11.17 um 18:37 Uhr)

  51. #51
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Corner Beitrag anzeigen
    Cool wäre, wenn ich erleuchtet werden könnte, denn die wischbare Sidebar ist ja doch insgesamt attraktiver.

    Was habe ich wohl übersehen?
    Hast Du Dich an die [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] gehalten? Und diesen Touch Bereich in anderen Applikationen freigehalten?
    Ich habe alle anderen Variationen disabled.
    Hast Du Toucher Pro 5.7 installiert?
    Ich habe den Launcher deinstalliert - den brauche ich nicht; mit der [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] komme ich überall hin, wohin ich will
    Geändert von Gerhard Böse (29.11.17 um 18:56 Uhr)

  52. #52
    Corner
    Corner ist offline
    Avatar von Corner
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    1
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Hast Du Dich an die [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] gehalten? Und diesen Touch Bereich in anderen Applikationen freigehalten?
    In anderen Applikationen freigeschaltet. Das könnte das Zauberwort sein?!

    Wie stelle ich das an?

  53. #53
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Corner Beitrag anzeigen
    In anderen Applikationen freigeschaltet. Das könnte das Zauberwort sein?!

    Wie stelle ich das an?
    Freigehalten
    Indem Du diesen Bereich in den Apps nicht verwendest bzw disablest

  54. #54
    Corner
    Corner ist offline
    Avatar von Corner
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    1
    Hmm... Sowohl bei der Tolino als auch Skoobe App kann man durch Wischen vor und zurück blättern. Eine Möglichkeit die Bereiche partiell auszuschalten habe ich noch nicht gefunden. :-(

  55. #55
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Corner Beitrag anzeigen
    Hmm... Sowohl bei der Tolino als auch Skoobe App kann man durch Wischen vor und zurück blättern. Eine Möglichkeit die Bereiche partiell auszuschalten habe ich noch nicht gefunden. :-(
    Kann Wischen gegen Touch in diesen Apps geändert werden?
    Bei der Sidebar lässt sich Touch ausschalten

  56. #56
    Corner
    Corner ist offline
    Avatar von Corner
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    1
    Ich habe noch nichts entsprechendes gefunden. :-(

  57. #57
    Corner
    Corner ist offline
    Avatar von Corner
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    1
    Ich melde mich nochmal. Ich habe gestern den ganzen Abend rumprobiert. Es will nicht funktionieren.

    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Hast Du Dich an die [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] gehalten?
    Ja, habe ich.

    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Und diesen Touch Bereich in anderen Applikationen freigehalten?
    Ich habe alle anderen Variationen disabled.
    Wenn ich wüsste wie bzw. wo in den einzelnen Apps?
    Ich meine Du hast es ja auch zum Laufen gebracht.

    Sowohl in Skoobe, als uach Tolino wird ja das Wischen an der linken und rechten Seite zum blättern genutzt. Dies, so mein bisheriges Wissen, kann auch nicht verändert werden. :-(
    Und weil das so ist, scheint immer erst die Hauptfunktion zu greifen, nämlich blätter, anstelle des aufpoppen lassen der Sidebar.

    Ich habe vor nur folgende Apps zu nutzen:

    Tolino
    Skoobe
    Calibre Companion
    Total Commander
    ein brauchbares PDF Programm (ist aber kein Muss.)

    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Hast Du Toucher Pro 5.7 installiert?
    Ja, habe ich.

    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Ich habe den Launcher deinstalliert - den brauche ich nicht; mit der [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] komme ich überall hin, wohin ich will
    SO hätte ich es auch gern. Ist auch konfiguriert, alle Apps eingepflegt. Aber... Es will nicht werden. Im Toucher selbst funktioniert die Sidebar. In allen anderen Apps nicht.

    Kann es am nicht genutzten Root Image liegen?
    Alles andere habe ich ja nach Aneltung gemacht. Und der Assistive "Dot" ist ja auch nutzbar in allen Apps. Mit dem arbeite ich derzeit. Er nervt halt nur, da er immer in irgendeinem Bereich "stört". Eine Seitenleiste die verschwindet wäre durchaus attraktiver.
    Geändert von Corner (01.12.17 um 12:42 Uhr)
    Thanks usurpine hat/haben sich bedankt

  58. #58
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Corner Beitrag anzeigen
    Kann es am nicht genutzten Root Image liegen?
    Nein - es gibt kein Root Image.
    Das Einzige, was passiert ist: es wurde ein minimal geändertes boot.img installiert, indem es erlaubt, dass per ADB Apps installiert werden können.
    Zu Deinen Apps: Skoobe verwende ich nicht, kann daher nichts sagen.
    Die Tolino App - aus dem Lesebereich steige ich aus, wenn ich woanders hin möchte.
    Zu meinen Einstellungen: in Calibre Companion streiche ich dort, wo in CC nichts passiert und im Cool Reader habe ich im Toucher Bereich "keine Aktion" festgelegt

  59. #59
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Corner Beitrag anzeigen
    Sowohl in Skoobe, als uach Tolino wird ja das Wischen an der linken und rechten Seite zum blättern genutzt. Dies, so mein bisheriges Wissen, kann auch nicht verändert werden.
    Also, bei mir funktionierts sowohl in der Skoobe App

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Als auch in der Tolino App - ganz vom Rand weg ziehen!

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  60. #60
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    481
    Punkte
    323
    Bedankt
    201
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    ........
    Zu Deinen Apps: Skoobe verwende ich nicht, kann daher nichts sagen.
    ...........
    Skoobe müsste ohne Probleme so funktionieren.
    Geändert von Tmshopser (01.12.17 um 13:56 Uhr)
    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.

  61. #61
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Tmshopser Beitrag anzeigen
    Skoobe müsste ohne Probleme so funktionieren.
    Ich habe es installiert - One Toucher Sidebar funktioniert in Skoobe

  62. #62
    Corner
    Corner ist offline
    Avatar von Corner
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    1
    Vielen, vielen lieben Dank für die vielen Hilfen und Anregungen.
    Viel bewirkt haben sie jedoch nicht, leider.

    Wenn es nicht am Image liegt, vielleicht am Epos selbst?
    Hat jemand den Epos in Betrieb und weiß mehr?

    Ich habe mal meine Einstellungen abgelichtet:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.][Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Ich habe die Schieberegler für Icon Größe und Abstand verschoben bzw. an das große Display des Epos angepasst.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.][Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von Corner (01.12.17 um 19:31 Uhr)

  63. #63
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Ich habe
    Bild 1 Listendarstellung ein.
    Bild 3 Side Touch aus

    Ich fahre über den Rand in den Bildschirm.
    Ich habe zwar keinen Epos, aber auf allen meinen Tolinos funktioniert Sidebar auch aus der Tolino App.
    Skoobe App habe ich nur kurzzeitig auf einem Page installiert

  64. #64
    Matilo
    Matilo ist offline
    Avatar von Matilo
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    103
    Punkte
    103
    Bedankt
    25
    Leider wird mir der PC Desktop als schwarzes Bild übertragen.

    Zitat Zitat von Matilo Beitrag anzeigen
    Kennt jemand von Euch die RemoteControl Software von Splashtop? Hier die Seite [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Dort unter Splashtop Personal die Android App downloaden (bzw. hier [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]) und auf dem Tolino installieren und den Streamer auf den PC. Ich hatte das vor 2 Jahren mal mit einem Tablet mit Android 4.2.2 probiert. Damals war das kostenfrei und klappte ziemlich gut. Mit dem Tolino habe ich das noch nicht getestet. Der Vorteil ist, dass die Rechen- und Speicherleistung vom Pc übernommen wird und der Tolino "nur" noch darstellen muss. Interessant wäre nun, wie damit pdf Dateien dargestellt werden können.

  65. #65
    liesfix_sb
    liesfix_sb ist offline
    Avatar von liesfix_sb
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    • Deutschland
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    eReader
    Tolino Epos
    Hallo, bin neu hier und habe eine Frage zur Anleitung.
    Die finde ich gut - eine Menge Arbeit, die sicher vielen eine bessere Nutzung des Epos ermöglicht.
    Ist das ganze auch unter Win10(64) genau so machbar? Ich befürchte dass es da wieder andere Fallstricke gibt.
    Alternativ - wie geht das unter Linux?
    Eigentlich müsste es da viel einfacher sein. Leider beschränkt sich mein Linux-Know How auf die gelegentliche Benutzung einer bootbaren DVD.
    Für mich wäre die Installation einer vernünftigen PDF-App mit funktionierendem Reflow der Hauptgrund für den direkten Android-Zugang.
    Vielleicht hat einer der Experten das bereits probiert.


    Vorweihnachtliche Grüße
    Siegfried

  66. #66
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Zitat Zitat von liesfix_sb Beitrag anzeigen
    ...
    Hi Siegfried,

    ja, der in der Anleitung beschriebene Weg funktioniert unter Windows 10 genauso. Du musst nur darauf achten die benötigte Software eben für Windows 10 aus dem Netz zu laden.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten

  67. #67
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von liesfix_sb Beitrag anzeigen
    Ist das ganze auch unter Win10(64) genau so machbar? Ich befürchte dass es da wieder andere Fallstricke gibt.
    Alternativ - wie geht das unter Linux?
    Unter Windows ist ADB bzw Fastboot wesentlich einfacher handzuhaben, als unter Linux
    Für mich wäre die Installation einer vernünftigen PDF-App mit funktionierendem Reflow der Hauptgrund für den direkten Android-Zugang.
    Vielleicht hat einer der Experten das bereits probiert.
    Die beste pfd App, die ich kenne, ist EZPdf und Reflow funktioniert hervorragend

  68. #68
    kras27
    kras27 ist offline
    Avatar von kras27
    Neuling

    Registriert seit
    Nov 2017
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    eReader
    Tolino Epos
    Hi, everyone!

    Excuse my writhing in English, but I am not German speaking. I have bought Tolino Epos from Hugendubel and like it very much. I have followed Chiana guide and installed several apps including Cool Reader (version cr3.1.2-102_armv7a), which is my favorite app for reading. Everything is working well except Cool Reader. The problem is when I open book and tap or slide to go to next or previous page the screen is not refreshing. If I use "Nook clear screen" to forcing refresh Cool Reader, the right page is displaying. I saw that in “Options” - “Screen update mode” and “Full screen update interval” are missing. I think that Cool Reader recognize Tolino Epos not as e-ink device but as ordinary Android tablet or phone. I have tried different versions of Cool Reader but the problem remains. How can I fix that? Do I need to install something else, or should I use some special version of Cool Reader?

    Any help is welcome!

    Merry Christmas to all!
    Geändert von kras27 (27.12.17 um 13:43 Uhr)

  69. #69
    hebi
    hebi ist offline
    Avatar von hebi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    habe einen vision1 mit dieser anleitung geöffnet, unter Windows 10.
    habe zuerst das boot.img vom shine 2 genommen.
    hat wie erwartet geklappt, aber ohne WLAN.

    dann die unsaubere lösung: das boot.img vom vision 4hd drübergebügelt.
    WLAN ist nun da, bisher klappt alles...
    werde die ersten apps installieren.

    danke an alle für die tipps.

  70. #70
    hebi
    hebi ist offline
    Avatar von hebi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2017
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    nachtrag

    skoobe
    kindle
    pocket
    ezreader

    auf vision 1 installiert.
    funktioniert zzt problemlos
    Geändert von hebi (04.01.18 um 13:31 Uhr)

  71. #71
    egorkapedro
    egorkapedro ist offline
    Avatar von egorkapedro
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    3
    Chiana, danke! Super Anleitung, habe mir erlaubt für 4pda.ru zu übersetzen, natürlich mit dem Link und etwas Anpassung, z.B
    . als Launcher den Nook simple Touch - ReLaunch_1.4.4.apk vorgeschlagen, den finde ich besser als Nova.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von egorkapedro (05.01.18 um 08:37 Uhr)

  72. #72
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von egorkapedro Beitrag anzeigen
    als Launcher den Nook simple Touch - ReLaunch_1.4.4.apk vorgeschlagen, den finde ich besser als Nova.
    Kannst Du diesen bitte verlinken?
    Verlinkt auf der russischen Seite nützt er nur wenigen

  73. #73
    egorkapedro
    egorkapedro ist offline
    Avatar von egorkapedro
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    3
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Kannst Du diesen bitte verlinken?
    Bitteschön
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Thanks Gerhard Böse, Chiana, hebi hat/haben sich bedankt

  74. #74
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von egorkapedro Beitrag anzeigen
    Bitteschön
    Ich habe mir diesen Launcher angesehen - er ist für Tolinos genauso wenig brauchbar, wie andere Launcher. Aus der Tolino App kommt man nur durch Reboot.
    Die einzige sinnvolle Anwendung diesbezüglich ist der OneToucher
    Thanks egorkapedro, Lesewurm hat/haben sich bedankt

  75. #75
    egorkapedro
    egorkapedro ist offline
    Avatar von egorkapedro
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    3
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    ... OneToucher
    Danke für den Hinweis, die Anwendung sieht nicht schlecht aus. Muss mal testen, berichte etwas später.

  76. #76
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von egorkapedro Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis, die Anwendung sieht nicht schlecht aus. Muss mal testen, berichte etwas später.
    Wichtig dabei ist in den Einstellungen, dass Diese Anwendung beim Hochfahren geladen wird.
    Ich verwende den Sidebar - Animation ausgeschaltet; Apps:
    Nook Clear Screen, Einstellungen, OneToucher, TotalCommander, Amazon Kindle, Calibre Companion, Cool Reader, Kiwix, K-9 Mail, Dolphin, Wifi File Transfer Pro, Wifi Widget.
    Im Cool Reader links Mitte keine Aktion - daher kann ich, wenn ich vom linken Rand Richtung Mitte streiche, Sidebar aufrufen und zwischen den Anwendungen umschalten.
    Launcher brauche ich keinen mehr - ich boote in die Tolino Oberfläche

  77. #77
    kareliot
    kareliot ist offline
    Avatar von kareliot
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Hallo,

    hat jemand eine Empfehlung für einen guten pdf-Reader, der zumindest direkt im pdf Markieren (und noch besser Anmerkungen) speichern kann?
    Die auf mupdf basierenden Apps (mupdf, Document Viewer) sowie eBookDroid und Xodo funktionieren leider nicht richtig – Entweder das Programm lässt sich nicht starten oder stürzt beim Öffnen eines pdfs ab.
    Einige haben hier ezpdf empfohlen und ich wäre auch bereit, was zu zahlen, aber wie lässt sich das ohne PlayStore am Epos bewerkstelligen?
    Bin für jede Empfehlung und Hilfe sehr dankbar.

  78. #78
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von kareliot Beitrag anzeigen
    Einige haben hier ezpdf empfohlen und ich wäre auch bereit, was zu zahlen, aber wie lässt sich das ohne PlayStore am Epos bewerkstelligen?
    Bin für jede Empfehlung und Hilfe sehr dankbar.
    Kaufen, [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.], installieren

  79. #79
    kareliot
    kareliot ist offline
    Avatar von kareliot
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Super, vielen Dank! Das hilft mir schon sehr weiter.
    Inzwischen habe ich übrigens doch auch xodo zum Laufen gebracht (hatte wohl eine falsche .apk). Funktioniert auch recht gut soweit.

  80. #80
    badgir
    badgir ist offline
    Avatar von badgir
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    6
    Zitat Zitat von liesfix_sb Beitrag anzeigen
    Hallo, bin neu hier und habe eine Frage zur Anleitung.
    Die finde ich gut - eine Menge Arbeit, die sicher vielen eine bessere Nutzung des Epos ermöglicht.
    Ist das ganze auch unter Win10(64) genau so machbar? Ich befürchte dass es da wieder andere Fallstricke gibt.
    Alternativ - wie geht das unter Linux?
    Eigentlich müsste es da viel einfacher sein. Leider beschränkt sich mein Linux-Know How auf die gelegentliche Benutzung einer bootbaren DVD.Siegfried
    Die Frage ist zwar schon etwas älter, aber falls es jemanden interessiert, fastboot und adb lassen sich auch unter Linux installieren. Danach muss man noch ein paar Einstellungen vornehmen, damit der Tolino erkannt wird. Dann ist die Handhabung aber sehr einfach und man kann die diversen boot-Images und apks genau so wie in den Windows-Anleitungen installieren. Vorsicht: Linux mag keine Leerzeichen in den Dateinamen. Also eventuell apks vorher umbenennen.
    Eine Anleitung wie man den Tolino unter Linux freischaltet bzw fastboot und adb installiert findet sich in [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.].
    Thanks Chiana, TolinoSchwabe hat/haben sich bedankt

  81. #81
    Norbi24
    Norbi24 ist offline
    Avatar von Norbi24
    Interessent

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    59
    Punkte
    59
    Bedankt
    12
    Hallo,
    Erstmals vielen Dank für die Anleitung, hat mir sehr geholfen auf meinem Tolino Vision 4 den Launcher, POcketBook Reader,
    das PONS Advanced Wörterbuch zu installieren, und so kann ich endlich spanisch lesen und dann sehr einfach über Wort Markierung und Translate Context menu im professionellen Wörterbuch nachschauen.

    Allerdings wollte ich auch mein 2. Wörterbuch HandyLex von lingea.cz installieren, was auch geklappt hat, aber diese App überprüft anscheinend im Google Store, ob ich dafür die Berechtigung habe, und als ich Google Play gar nicht hatte, kommt dann der Fehler
    "Lizenz ist nicht überprüft, überprüfen sie ihren Internetanschluss".

    Nun habe oben dies von Chiana gelesen:

    Ein App Shop
    Was jetzt auf dem Tolino Epos noch fehlt ist ein App Shop wie zum Biespiel Google Play. Ich bin mir sicher, das es möglich ist Google Play auf dem Epos zu installieren bzw. andere Shops.
    und auch in der Anleitung vom Chalid (Tolino Shine Root Zugriff incl. Google Play)

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    und habe einfach probiert, mit Total commander die Datei z_GoogleServicesFramework.apk vom Chalid zu installieren, was auch geklappt hat, allerdings nachdem ich mein Google account unter Einstellungen->Konten hinzugefügt habe (und ein Google Login offensichtlich erfolgte)
    hat das Gerät angefangen zu stürzen mit ung. "Ein Fehler ist aufgetreten, starten sie neu ...", bis ich diese Dateil wieder abinstalliert habe:

    Hat schon bitte wer Google Play am Tolino bzw. Epos zu laufen gebracht ?
    Bzw. könnten man die Lizenz Überprüfung mancher Apps irgendwie anders "befriedigen" ?

    Ich wäre dankbar für jeden Hinweis ...
    mfg, Norbert

  82. #82
    Norbi24
    Norbi24 ist offline
    Avatar von Norbi24
    Interessent

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    59
    Punkte
    59
    Bedankt
    12
    Hallo,
    Sollte es wen interessieren, habe gestern nochmals die Root Anleitungenen vom Chalid für Shine & Vision HD 4 verglichen,
    und selbst den Fehler bemerkt - habe das vending apk gar nicht installiert ..

    Nun läuft Google Play bei mir am Tolino Vision HD 4 ganz gut, bis auf die Tatsache, dass ich immer nach dem Neustart 2 Abstürze habe,
    die dann später aber nicht mehr auftreten. Werde später versuchen, in Android logs zu schauen, was los sein kann

    mfg, Norbert

  83. #83
    vadyn
    vadyn ist offline
    Avatar von vadyn
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Danke für die gute Anleitung, hat alles gut funktioniert. Ich habe aus anderen Beiträgen wahrgenommen, dass viele CoolReader auf dem Epos nutzen. Wie habt ihr das Problem gelöst, dass CoolReader beim Blättern nicht die Ansicht wechselt? Bild bleibt quasi "eingefroren" bis man bildschirm aus- und wieder einschaltet.

  84. #84
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    2.020
    Punkte
    1.321
    Bedankt
    1088
    eReader
    Kobo Aura Edition1, Kobo Glo HD, Pocketbook THD3, Pocketbook IP3, Tolino Shine 3, Kindle Oasis 2, Kindle PW 4
    Das Problem ist mir nicht bekannt. Auf meinem Shine2HD hat der Coolreader immer einwandfrei geblättert.


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  85. #85
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von vadyn Beitrag anzeigen
    Wie habt ihr das Problem gelöst, dass CoolReader beim Blättern nicht die Ansicht wechselt? Bild bleibt quasi "eingefroren" bis man bildschirm aus- und wieder einschaltet.
    Ich versteh das Problem nicht - heißt das, Du kannst nicht blättern?

  86. #86
    vadyn
    vadyn ist offline
    Avatar von vadyn
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Ich versteh das Problem nicht - heißt das, Du kannst nicht blättern?
    Genau: beim Öffnen des Buches friert der Ladebalken bei 0% ein. Bildschirm an/aus - ich sehe Buchcover, auf den Rand getippt, passiert nichts, nach dem Bildschirm an/aus sehe ich die 1. Seite usw. Nur die Einstellungen kann ich durchstöbern.

  87. #87
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von vadyn Beitrag anzeigen
    Genau: beim Öffnen des Buches friert der Ladebalken bei 0% ein. Bildschirm an/aus - ich sehe Buchcover, auf den Rand getippt, passiert nichts, nach dem Bildschirm an/aus sehe ich die 1. Seite usw. Nur die Einstellungen kann ich durchstöbern.
    Wie lange wartest Du?
    Wie groß ist das Buch?
    Der Cool Reader benötigt Zeit, um sich die relevanten Informationen zu holen.

  88. #88
    vadyn
    vadyn ist offline
    Avatar von vadyn
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Wie lange wartest Du?
    Wie groß ist das Buch?
    Der Cool Reader benötigt Zeit, um sich die relevanten Informationen zu holen.
    Habe mit dem mitgelieferten "Frau Bovary" versucht, hab 2-3 Minuten gewartet, es ist mehr als genug. Es sieht einfach danach aus, dass es kein Bildschirmrefresh gibt.

    Zum vergleich habe das gleiche auf dem Shine 2HD installiert (hab nur custom_boot.img aus der Root-Anleitung von Shine 2HD genommen), und hier funktioniert CoolReader einwandfrei. Es muss irgendwas an Epos sein, deswegen auch meine erste Frage, ob bei jemanden CR auf dem Epos erfolgreich benutzen konnte.

  89. #89
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von vadyn Beitrag anzeigen
    Habe mit dem mitgelieferten "Frau Bovary" versucht, hab 2-3 Minuten gewartet, es ist mehr als genug. Es sieht einfach danach aus, dass es kein Bildschirmrefresh gibt.

    Zum vergleich habe das gleiche auf dem Shine 2HD installiert (hab nur custom_boot.img aus der Root-Anleitung von Shine 2HD genommen), und hier funktioniert CoolReader einwandfrei. Es muss irgendwas an Epos sein, deswegen auch meine erste Frage, ob bei jemanden CR auf dem Epos erfolgreich benutzen konnte.
    Ich habe keinen Epos, habe aber einen Epos "behandelt" - den gibt es jetzt beim Thalia Wien, Mariahilferstraße.
    Dabei ist mir nicht aufgefallen, dass es mit dem Cool-Reader Probleme gibt - ich habe meine [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] dazu verwendet.
    Da dauert es aber einige Zeit, bis das Buch geladen ist.
    Geändert von Gerhard Böse (26.01.18 um 18:00 Uhr)

  90. #90
    abu
    abu ist offline
    Avatar von abu
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    10
    Punkte
    10
    Bedankt
    1
    Zitat Zitat von vadyn Beitrag anzeigen
    Genau: beim Öffnen des Buches friert der Ladebalken bei 0% ein.
    Manchmal hilft es, das Buch aus dem Cache des CoolReader zu löschen.

    Verzeichnis .cr3/cache/

  91. #91
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Dank eurer Hilfe und der Installation von Android SDK auf meinem Windows 7 PC habe ich es doch geschafft den Tolino 4 HD Vision zu "befreien"!!!
    Jetzt kann ich den Tolino über WLan verbinden, Calibre Companion läuft!! Die Erkennungsfunktion über USB ist extrem aufwendig...

    Eine Frage habe ich aber noch:
    Wo kann man bitte den OneToucher so einstellen, daß er beim Systemstart aufgerufen wird????
    Habe den OneToucher aufgerufen,
    dann bei Side Bar Einstellungen "Ein",
    habe die Einstellungen von Herrn Böse der Side Bar übernommen, auch Side Touch "Aus"
    bin dann unten auf "Einstellungen" da beim Neustart übernehmen "Ein"
    Listendarstellung "Ein"
    Aber wo ist die Einstellung für den Systemstart????
    Ich bekomme den OneToucher einfach nicht eingeschaltet - die angezeigte Sidebar ist vom SmartLauncher

  92. #92
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    bin dann unten auf "Einstellungen" da beim Neustart übernehmen "Ein"
    Listendarstellung "Ein"
    Das war es!
    Aber wo ist die Einstellung für den Systemstart????
    Ich bekomme den OneToucher einfach nicht eingeschaltet - die angezeigte Sidebar ist vom SmartLauncher
    Das kann man im Smart Launcher bei den Einstellungen ausschalten - dann funktioniert es.
    Tipp mache einen Neustart und probiere, ob es funktioniert - stelle evtl beim One Toucher noch andere Features ein.
    Wenn Du über den OneToucher die Android Einstellungen, den Norton Commander und die OneToucher Einstellungen aufrufen kannst, dann brauchst Du den Launcher nicht mehr und kannst ihn deinstallieren - er ist eine mE störende Fehlerquelle

  93. #93
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Endlich!!! Ich habe mir von FDroid den ADW Launcher runtergeladen, installiert und den SmartLauncher deinstalliert und plötzlich habe ich die Sidebar! Der SmartLauncher war das Problem - ist auch schwer zu handeln das blöde Ding.
    Danke nochmals!
    Ein Problem habe ich immer noch arbeite am Handy und Tablet mit GoldenDict (Bezahlversion) habe mir es von Raccoon runtergeladen und auf den Tolino transportiert kann es dort aber leicer nicht installieren, komisch sonst ging alles aber bei GoldenDict kommt die Meldung "Parsingfehler"

  94. #94
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Endlich!!! Ich habe mir von FDroid den ADW Launcher runtergeladen, installiert und den SmartLauncher deinstalliert und plötzlich habe ich die Sidebar! Der SmartLauncher war das Problem - ist auch schwer zu handeln das blöde Ding.
    Danke nochmals!
    Ein Problem habe ich immer noch arbeite am Handy und Tablet mit GoldenDict (Bezahlversion) habe mir es von Raccoon runtergeladen und auf den Tolino transportiert kann es dort aber leicer nicht installieren, komisch sonst ging alles aber bei GoldenDict kommt die Meldung "Parsingfehler"
    Warum willst Du einen Launcher?
    Kommst Du mit diesem aus der Tolino App zurück?
    Oder musst Du neu booten?
    Der OneToucher macht alles, was Du brauchst, wenn Android Einstellungen, OneToucher, TotalCommander und Tolino aufrufbar sind.
    Dann kannst Du Ungewolltes deinstallieren, Neues installieren, Apps, die Du im OneToucher haben möchtest einfügen und bezw, was Du nicht brauchst entfernen.
    Du kommst damit überall hin.
    Und zu Parsing-Fehler: diese Version ist zu hoch für die Tolino Android Version

  95. #95
    Norbi24
    Norbi24 ist offline
    Avatar von Norbi24
    Interessent

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    59
    Punkte
    59
    Bedankt
    12
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Warum willst Du einen Launcher?
    Kommst Du mit diesem aus der Tolino App zurück?
    Oder musst Du neu booten?
    Der OneToucher macht alles, was Du brauchst, wenn Android Einstellungen, OneToucher, TotalCommander und Tolino aufrufbar sind.
    Dann kannst Du Ungewolltes deinstallieren, Neues installieren, Apps, die Du im OneToucher haben möchtest einfügen und bezw, was Du nicht brauchst entfernen.
    Du kommst damit überall hin.
    Und zu Parsing-Fehler: diese Version ist zu hoch für die Tolino Android Version
    Eventuell kannst Du mir dem Racoon tool versuchen, die ältere Version downzuloaden, über Market=>Download directly, und dann in
    dem Version code einfach anstatt z.B. 335, 334 wählen.

    Man kann dann mit dem apktool (apktool d xyz.apk) apk untpackem, und dabei entsteht auch das apktool.yml file, und dort "minSdkVersion"
    überprüfen, sollte glaube ich nicht grösser sein als 15.
    Ich habe auf diese weise auch mein (anderes) Wörterbuch zum laufen gebracht

  96. #96
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Danke, das hat geklappt! Blöd von mir, auf die Frage ob die Version zu Android 4.0.4 bin ich nicht gekommen.

  97. #97
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Danke, den ADW Launcher habe ich nur benutzt um sicher zu gehen dass der OneToucher auch funktioniert und hochfährt ist inzwischen auch wieder deinstalliert. Der OneToucher funktioniert wirklich gut, vielen Dank für den Tipp!!!

    Darf ich noch eine Frage stellen? Seit dem neuen Boot schläft mein Tolino nicht mehr, ist nicht schlimm, ohne Beleuchtung und mit abgeschaltetm WLan frisst er ja nicht viel Akku, aber kennt jemand dieses Phänomen?
    Thanks Segel28 hat/haben sich bedankt

  98. #98
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Darf ich noch eine Frage stellen? Seit dem neuen Boot schläft mein Tolino nicht mehr, ist nicht schlimm, ohne Beleuchtung und mit abgeschaltetm WLan frisst er ja nicht viel Akku, aber kennt jemand dieses Phänomen?
    Ich versteh die Frage nicht.
    Lässt es sich nicht mehr in den Sleep mode versetzen, oder geht er nicht mehr automatisch in den Sleep Mode, oder funktioniert der Sleep mode mit dem Cover nicht?
    Ich habe die Automatik abgestellt (Ruhemode und Energiesparen) - Cover funktioniert und Sleep-Mode mit Taste ebenfalls

  99. #99
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Jetzt habe ich doch noch ein Problem, hoffe es ist das letzte, habe versucht Wikipedia mit kiwix ohne Bilder zu installieren Tolino sagt nicht genügend Speicher.
    Andererseits habe ich lauf MiXPlorer (Dateiexplorer) auf der SD Card 5,69 GiB davon 4,84 GiB frei - für den Systemspeicher siehts auch gut aus 371,87 MB davon 165 MB frei - bei wifi file transfer pro steht ebenfalls bei sdcard/interner Speicher 4,84/5,69 freier Speicher.

    Instaliert habe ich mal grade Aard 2 (als Dictionary) 6,84 MB, Calibre Companion 15,68 MB, Clear Screen 11,26 MB - brauch ich den eigentlich?; Cool Reader 15,48 MB; F-Droid 29,78 MB, MiXPlorer 8,49 MB, MuPDF 58,66 MB, Nook Clear Screen 769 kb, OneToucher 5,43 MB, WiFi File Transfer Pro 1,08 MB, WiFi Toggle 13 kb.
    Gut an Dictionaries habe ich in Aard2 das EN-DE 5,21 MB, Simle Wiki english 152 MB, Wordnet engl 24 MB und noch eines mit 15,9 MB. Hatte auch versucht das deutsche Wiki für Aard zu laden - ist laut WiFi File Transfer rd. 1,5 GB zu groß (hat 4,94 GB).
    Meine epubs habe ich mit Calibre in dem Ordner .tolino/epub gespeichert (614 MB) - vielleicht wäre der Ordner Books/Calibre sinnvoller gewesen. Hoffe jedenfalls daß der Speicher nicht auch noch bei eBooks Zicken macht

  100. #100
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich doch noch ein Problem, hoffe es ist das letzte, habe versucht Wikipedia mit kiwix ohne Bilder zu installieren Tolino sagt nicht genügend Speicher.
    Andererseits habe ich lauf MiXPlorer (Dateiexplorer) auf der SD Card 5,69 GiB davon 4,84 GiB frei - für den Systemspeicher siehts auch gut aus 371,87 MB davon 165 MB frei - bei wifi file transfer pro steht ebenfalls bei sdcard/interner Speicher 4,84/5,69 freier Speicher.
    wikipedia_(Deutsch)_de 5.5G 2017-08 all_nopic

  101. #101
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Danke habs versucht, aber scheint zu groß zu sein wird von WiFi file transfer nicht ünertragen
    Thanks SuperDuper71 hat/haben sich bedankt

  102. #102
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Danke habs versucht, aber scheint zu groß zu sein wird von WiFi file transfer nicht ünertragen
    Es hat 5,5 GB und ist zu groß, wenn Du nur 4,84 GB frei hast

  103. #103
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Ganz herzlichen Dank nochmals für die tolle Anleitungen und Hilfen hier im Forum!!!

    Mein Tolino läuft nun gut, habe es sogar geschafft den KoReader (Download von F-Droid) zu installieren und er läuft gut - ich bin ihn schon vom Kobo gewöhnt und er ist mir lieber, irgendwie klappt es bei mir mit dem Coolreader nicht so richtig, wenn ich ein Wort antippe um zur Übersetzung zu kommen stürzt der Reader oft ab oder springt eine Seite weiter bzw. zurück, nur wenn ich den unteren Rand antippe und damit den Textauwahlmodus aktiviere komme ich zu meiner Übersetzung.

    Probleme habe ich leider auch noch mit Calibre Companion: gibt es irgendeinen Tipp, wie man im Tolino Vision 4 HD die Einstellungen in der Taskleiste sichtbar machen kann. Ich komme nur durch einen Trick an dei Einstellungen, wenn CC geöffnet wird kommt der Hinweis "Statisticsd Colection" und hier kann man ganz unten "Einstellungen," antippen. Auf meiner Taskleiste steht nur Gruppierungen, zwei Einstellungen zur Anordnung der Bücher und Verbinden, die drei Punkte die mir auf der Taskleiste in meinem Handy angezeitgt werden fehlen leider auf dem Tolin o und ich habe es nicht geschafft sie zu aktivieren

  104. #104
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Probleme habe ich leider auch noch mit Calibre Companion: gibt es irgendeinen Tipp, wie man im Tolino Vision 4 HD die Einstellungen in der Taskleiste sichtbar machen kann. Ich komme nur durch einen Trick an dei Einstellungen, wenn CC geöffnet wird kommt der Hinweis "Statisticsd Colection" und hier kann man ganz unten "Einstellungen," antippen. Auf meiner Taskleiste steht nur Gruppierungen, zwei Einstellungen zur Anordnung der Bücher und Verbinden, die drei Punkte die mir auf der Taskleiste in meinem Handy angezeitgt werden fehlen leider auf dem Tolin o und ich habe es nicht geschafft sie zu aktivieren
    Ich bin mir nicht sicher, glaube aber, dass das Problem an der Android Version liegt - ich glaube mich erinnern zu können, dass es beim Epos nicht vorkommt.

  105. #105
    Norbi24
    Norbi24 ist offline
    Avatar von Norbi24
    Interessent

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    59
    Punkte
    59
    Bedankt
    12
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Ganz herzlichen Dank nochmals für die tolle Anleitungen und Hilfen hier im Forum!!!

    Mein Tolino läuft nun gut, habe es sogar geschafft den KoReader (Download von F-Droid) zu installieren und er läuft gut
    Hallo Heide,

    Wärest Du so nett und könntest das entsprechende Koreader Apk File irgendwo hochladen und hier den Link anhängen ?
    Ich kämpfe nämlich auch mit der Übersetzungsfunktion des coolreaders, ein Wörterbuch geht, das 2. nicht, mit Pocketbook reader app
    ist es genau umgekehrt, würde gerne noch koreader ausprobieren, genau die gleiche Version die bei Dir gut läuft
    Vielen Dank, mfg, Norbert

  106. #106
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Zitat Zitat von Norbi24 Beitrag anzeigen
    Hallo Heide,

    Wärest Du so nett und könntest das entsprechende Koreader Apk File irgendwo hochladen und hier den Link anhängen ?
    Ich kämpfe nämlich auch mit der Übersetzungsfunktion des coolreaders, ein Wörterbuch geht, das 2. nicht, mit Pocketbook reader app
    ist es genau umgekehrt, würde gerne noch koreader ausprobieren, genau die gleiche Version die bei Dir gut läuft
    Vielen Dank, mfg, Norbert
    Ich habe F-Droid installiert und den Koreader über FDroid heruntergeladen und installiert, dazu muß man aber eine zusätzliche Paketquelle bei F-Droid hinzufügen: "https://apt.izzysoft.de/fdroid/repo" (ohne Anführungszeichen).
    Es gibt ihn aber auch direkt bei Izzy: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] - ganz runterscrollen steht ganz am Ende der Liste.
    Oder direkt beim Entwickler: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]. Ich habe die Version 1.4 das entspricht dem was Izzy eingestellt hat.
    Allerdings muß man beim Koreader die Wörterbücher unter koreader/data/dict abspeichern und er liest nur Stardict format siehe auch hier: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  107. #107
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Beim Coolreader benutze ich GoldenDict - aber die Version 1.6.4 paid habe ich hier gefunden: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] da ich keinen Google Playstore habe mußte ich den Entwickler anschreiben, meinen Kauf belegen und bekam dann von ihm einen Freischaltcode - ohne das ist Goldendict extrem eingeschränkt und man kann fast nichts einstellen.

  108. #108
    Heide
    Heide ist offline
    Avatar von Heide
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    2
    Hallo,
    ich habe auch noch eine Frage, hat schon mal jemand den neuen Coolreader, der im Google Playstore angeboten wird getestet? Versionsnummer: Cool Reader GL 3.3.72?
    Ich hatte ihn einmal drauf, da aber die tollen Einstellungen in cr3.ini von Herrn Böse dort nicht mehr funktionieren hatte ich wieder diesen Krieseleffekt, da bekommt man Kopfschmerzen beim Lesen...

  109. #109
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    ich habe auch noch eine Frage, hat schon mal jemand den neuen Coolreader, der im Google Playstore angeboten wird getestet? Versionsnummer: Cool Reader GL 3.3.72?
    Ja - kaum für eInk passende Einstellungen gefunden; daher wieder deinstalliert.
    Thanks Heide hat/haben sich bedankt

  110. #110
    Norbi24
    Norbi24 ist offline
    Avatar von Norbi24
    Interessent

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    59
    Punkte
    59
    Bedankt
    12
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Ich habe F-Droid installiert und den Koreader über FDroid heruntergeladen und installiert, dazu muß man aber eine zusätzliche Paketquelle bei F-Droid hinzufügen: "https://apt.izzysoft.de/fdroid/repo" (ohne Anführungszeichen).
    Es gibt ihn aber auch direkt bei Izzy: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] - ganz runterscrollen steht ganz am Ende der Liste.
    Oder direkt beim Entwickler: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]. Ich habe die Version 1.4 das entspricht dem was Izzy eingestellt hat.
    Allerdings muß man beim Koreader die Wörterbücher unter koreader/data/dict abspeichern und er liest nur Stardict format siehe auch hier: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Danke für Info, habe Koreader am Smartphone kurz ausprobiert, aber als es so wie so nur StarDict Formate unterstützt, war für mich kein Tema, und coolreader gefällt mir besser. Schade ist nur, dass der Coolreader nur Wörterbücher erlaubt aus einer fixen Liste - das macht wiederum PocketBook app viel besser, schade ist nur, dass wenn man dort die Statuszeile im Seitenmenu aktiviert, dann stürzt es sofort ab,
    auch in der letzten Version 2.0.3 die vor kurzem rasugekommen ist
    (weiss nicht, ob es wen interessiert, schreibe hier nur vollständigkeitshalber)

  111. #111
    bnz99
    bnz99 ist offline
    Avatar von bnz99
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Hallo,

    kann man eigentlich nach dieser Prozedur noch Tolino Softwareupdates einspielen? Werden die überhaupt noch angezeigt oder ist das etwas wovon man dann zukünftig die Finger lassen sollte?

  112. #112
    Chiana
    Chiana ist offline
    Avatar von Chiana
    Click here to continue

    Registriert seit
    Nov 2017
    Ort
    • WorldWideWeb
    Beiträge
    49
    Punkte
    51
    Bedankt
    44
    eReader
    Tolino Epos
    Ja werden sie und aufspielen kann man sie auch. Danach ist allerdings das Erreichte unter Umständen rückgängig gemacht.
    1)kann Spuren von Ernüssen enthalten
    Thanks bnz99 hat/haben sich bedankt

  113. #113
    bnz99
    bnz99 ist offline
    Avatar von bnz99
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Zitat Zitat von vadyn Beitrag anzeigen
    Danke für die gute Anleitung, hat alles gut funktioniert. Ich habe aus anderen Beiträgen wahrgenommen, dass viele CoolReader auf dem Epos nutzen. Wie habt ihr das Problem gelöst, dass CoolReader beim Blättern nicht die Ansicht wechselt? Bild bleibt quasi "eingefroren" bis man bildschirm aus- und wieder einschaltet.
    Hm, habe dasselbe Problem auf dem Epos. Hast Du das Problem gelöst bekommen?

    Update: habe jetzt Moon+ Reader Pro drauf. Das läuft eigentlich sehr schön auf dem Epos nach Anpassungen der Einstellungen. Insofern hat sich die Frage erledigt.
    Geändert von bnz99 (25.03.18 um 13:25 Uhr)

  114. #114
    michaelzzz
    michaelzzz ist offline
    Avatar von michaelzzz
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    17
    Punkte
    17
    Bedankt
    7
    eReader
    Shine1+2HD+Page
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Weißt Du, inwieweit sich Dein Boot Image vom Original unterscheidet?
    Beim 2 HD war es eine einzige Datei: default.prop (Vergleich update.zip mit der Version von Chalid).

    Ich poste demnächst ein Script zum automatisierten Konvertieren.

  115. #115
    michaelzzz
    michaelzzz ist offline
    Avatar von michaelzzz
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    17
    Punkte
    17
    Bedankt
    7
    eReader
    Shine1+2HD+Page
    Zitat Zitat von Chiana Beitrag anzeigen
    Deine kostenlosen Virenscanner wegschmeissen und dir was anständiges kaufen.
    Mal abgesehen davon das ein Virenscanner Dir nur eine "gefühlte" Sicherheit bietet (Gründe dafür können wir gerne mal wo anders diskutieren), ist, wenn überhaupt schon seit Jahren der Kasperski (Kasperski Total Security) ein ziemlich gutes Tool um zumindest alle "bekannten" Bedrohungen zu erkennen. Und der findet beim Toucher keine Malware.

    Noch als kleiner Hinweis: Ich meine das hier schonmal gelesen zu haben im Zusammenhang mit Root auf den Tolinos. In dem Fall schlagen natürlich einige Virenscanner Alarm weil Root häufig sog. Exploits benutzt die natürlich eine Sicherheitslücke in Android bedeuten. In diesem Fall jedoch eine gewollte.
    Hallo Chiana,

    ich sehe das nicht ganz so entspannt - 10 von 60 Scannern schlagen an (und ich hab es schon installiert ahhhh).
    ... und das Argument mit Root zieht nicht - schließlich hab ich es einfach vom PC auf Virustotal hochgeladen...:

    AegisLab
    Spr.Andr.Onexuan.A!c

    Antiy-AVL
    Trojan/Android.TSGeneric

    Avira
    SPR/ANDR.Onexuan.A.Gen

    CAT-QuickHeal
    Android.Onexuan.Acf1 (PUP)

    Cyren
    AndroidOS/GenPua.0DCD2CE3!Olympus

    ESET-NOD32
    a variant of Android/Onexuan.A potentially unwanted

    Ikarus
    PUA.AndroidOS.Onexuan

    McAfee
    Artemis!0DCD2CE331D7

    Symantec Mobile Insight
    AppRisk:Generisk

    TrendMicro-HouseCall
    Suspicious_GEN.F47V0401

    hhhmmmmm

    What is Android:Onexuan-A?

    Android:Onexuan-A is a trojan that comes hidden in malicious programs. Once you install the source (carrier) program, this trojan attempts to gain "root" access (administrator level access) to your computer without your knowledge.

    Trojans like Android:Onexuan-A are difficult to detect because they hide themselves by integrating into the operating system. Once it infects your computer, Android:Onexuan-A executes each time your computer boots and attempts to download and install other malicious files. Upon successful execution, it deletes the source program, making it more difficult to detect.

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Geändert von michaelzzz (30.03.18 um 18:02 Uhr)

  116. #116
    Samui1
    Samui1 ist offline
    Avatar von Samui1
    Neuling

    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Hallo Chiana, Gerhard et al.,
    Danke für die tolle Anleitung. Ich habe leider noch nicht den Überblick...
    Welches Image kann man für den Tolino Vision 4 HD nehmen?

    das hier [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] ?
    oder geht auch die aktuelle Version 10.1.0?

    Ich bin mir nicht sicher.

    Danke!

  117. #117
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    2.020
    Punkte
    1.321
    Bedankt
    1088
    eReader
    Kobo Aura Edition1, Kobo Glo HD, Pocketbook THD3, Pocketbook IP3, Tolino Shine 3, Kindle Oasis 2, Kindle PW 4
    Zitat Zitat von Samui1 Beitrag anzeigen
    Welches Image kann man für den Tolino Vision 4 HD nehmen?
    das hier [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] ?
    oder geht auch die aktuelle Version 10.1.0?
    1. Ja.
    2. Nein. Das Image setzt Firmware 1.9.0 voraus.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks Samui1 hat/haben sich bedankt

  118. #118
    michaelzzz
    michaelzzz ist offline
    Avatar von michaelzzz
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    17
    Punkte
    17
    Bedankt
    7
    eReader
    Shine1+2HD+Page
    Zitat Zitat von Samui1 Beitrag anzeigen
    Hallo Chiana, Gerhard et al.,
    Welches Image kann man für den Tolino Vision 4 HD nehmen?

    das hier [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] ?
    oder geht auch die aktuelle Version 10.1.0?

    Ich bin mir nicht sicher.

    Danke!
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  119. #119
    fgr116
    fgr116 ist offline
    Avatar von fgr116
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Hi, I need some help please. I have a Tolino Epos with your modified boot. I updated the Tolino to the 11.2.2 update, and now it doesn't start, only come in recovery mode, and I can access by fastboot mode, not ADB.
    Do you know how to solve this?
    Thank you

  120. #120
    Pieps
    Pieps ist offline
    Avatar von Pieps
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Für Alle die den Vision 4 HD ihr Eigen nennen.

    Ich habe auf die neue aktuelle Firmware 11.2.2 updatet. Danach konnte ich mit der boot.img vom Epos wie im 1. Tread beschrieben arbeiten.
    Die Sache funktioniert wunderbar bisher.

    Gruß Pieps

  121. #121
    cipa
    cipa ist offline
    Avatar von cipa
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Guten Morgen,
    Ich bin Italiener und lese den Thread mit Google Übersetzer.
    Ich habe eine 3hd vision tolino mit fw 10.5.0 auf Italienisch.
    Das Bild, das ich verwenden muss, ist das in Post # 1 dieses Threads?

    Entschuldigung und danke

  122. #122
    fredl
    fredl ist offline
    Avatar von fredl
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Moin,

    bei meinem Epos ist es wie bei fgr116, fastboot funktioniert aber ADB nicht.
    Leider ist auch schon 11.2.2. drauf und ein Zurücksetzten auf Werkszustand per Recovery bleibt dabei.

    Wie kann ich downgraden oder das boot.img modifizieren?

    Dank und Gruß
    Fredl
    Geändert von fredl (11.06.18 um 08:59 Uhr)

  123. #123
    fredl
    fredl ist offline
    Avatar von fredl
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Eigene Antwort:
    Über archive.org findet man auf der englischen Tolinoseite noch einen Download von 11.1.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Diesen einfach in das Hauptverzeichnis kopieren, neustarten und Installation abwarten. Danach funktioniert auch ADB entsprechend der Anleitung.

  124. #124
    kohli-vie
    kohli-vie ist offline
    Avatar von kohli-vie
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Ein Erfolgserlebnis und somit besten Dank an den Thread-Ersteller Chiana

    Soeben erfolgreich den Tolino Vision 4 HD mit V 11.2.2 "freigeschalten" und somit Skoobe installiert.


    Probleme hatte ich nur nach dem "fastboot reboot" und vor dem punkt "adb shell"

    denn der PC fand den reader nicht als "android adb" oder so.
    sondern einfach als "Tolino" und stellte ihn als Laufwerk zur verfügung.
    da probierte ich immer wieder fastboot etc

    aber die lösung war so einfach:
    trotz "normaler" anzeige des Tolino als Laufwerk rief ich einmal das "adb shell" auf, ging einwandfrei.

    skoobe installierte ich per sideload von "https://apps.evozi.com/apk-downloader/?id=net.skoobe.reader"

    mal sehen, ob damit das icarus disaster zukünftig erledigt ist ...

  125. #125
    aldairsax
    aldairsax ist offline
    Avatar von aldairsax
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2017
    Ort
    • Brasil
    Beiträge
    15
    Punkte
    15
    Bedankt
    2
    eReader
    Tolino 4HD
    Thank you Chiana, worked very well on my tolino 4 HD with the new rom!![Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  126. #126
    witchofE
    witchofE ist offline
    Avatar von witchofE
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    OMG... ich möchte Chiana und allen anderen hier mit den wertvollen Tips 1000fach danken! Ich habe es soeben erfolgreich mit Windows10 (64bit) und Tolino 4HD mit 11.2.2 durchgeführt um mein heißgeliebtes Skoobe zu haben. Und ich als absoluter Android-Super-DAU habe es hinbekommen.
    Auch meine Windows Version hat mir übrigens den tolino als Laufwerk nach dem fastboot angezeigt. Auch das Aufspielen des Treibers wollte er nicht "es sei doch alles ok"... habe dann einfach mit "adb shell" weitergemacht und es hat problemlos funktioniert.

    und das sideload quasi der Vorgang wie für den nova launcher ist, habe ich dann auch irgendwann verstanden

    Danke!!

  127. #127
    kselight
    kselight ist offline
    Avatar von kselight
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Ich besitze den Tolino HD4 mit der Version 11.2.3 und habe diese Anleitung befolgt, die ohne Fehler verlief. Wenn ich nun durch das Menü scrolle, sieht es merkwürdig aus.
    Hab davon ein Video gemacht und vielleicht kennt einer das Problem und kann mir dabei weiterhelfen.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  128. #128
    galabold
    galabold ist offline
    Avatar von galabold
    Routinier

    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    108
    Punkte
    108
    Bedankt
    14
    Da kann Dir niemand weiterhelfen - es ist einfach so bei eInk Bildaufbau mit nicht vorhandenem A2-mode

  129. #129
    wuvi
    wuvi ist offline
    Avatar von wuvi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    [QUOTE=Gerhard Böse;82688]So, ich habe jetzt alle meine Tolinos
    1 Vision 4 HD
    2 Shine 2 HD - 128GB/64GB
    1 Vision 3 HD
    nach Deiner Methode umgerüstet, wobei ich die Boot Images von Chalids Root Packages verwendet habe.


    Hallo, mein Tolino Vision 3 HD ist mit Firmware 10.1.0

    welches Boot Image muss ich den bitte verwenden??
    Vielen Dank für eine kurze Hilfe

  130. #130
    galabold
    galabold ist offline
    Avatar von galabold
    Routinier

    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    108
    Punkte
    108
    Bedankt
    14
    Zitat Zitat von wuvi Beitrag anzeigen
    Hallo, mein Tolino Vision 3 HD ist mit Firmware 10.1.0

    welches Boot Image muss ich den bitte verwenden??
    Ich würde das vom Vision 4 nehmen

  131. #131
    wuvi
    wuvi ist offline
    Avatar von wuvi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Danke, aber das Boot Image vom Vision 4 HD hat die Bezeichnung custom_boot.image. Muss ich das jetzt umbenennen oder den ABD Befehl fastboot flash boot boot.img auf fastboot flash custum_boot.img ändern?

    Sollte man dann bei der Firmwareversion 10.1.0 bleiben oder doch updaten auf 11.2.3.
    Was bedeutet es, das refresh in android 4.4.2 nur noch in der App funktioniert?
    Zitat E-reading Forum: Im Android 4.4.2-Bereich funktioniert der Seitenaufbau/-refresh nicht mehr "ordentlich", sodass nur mehr Apps mit eInk Anpassung (zB Oreader) sinnvoll verwendet werden können.
    Geändert von wuvi (03.08.18 um 15:54 Uhr)

  132. #132
    Waldy
    Waldy ist offline
    Avatar von Waldy
    Neuling

    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    14
    Punkte
    14
    Bedankt
    17
    ...........
    Geändert von Waldy (03.08.18 um 18:56 Uhr)

  133. #133
    galabold
    galabold ist offline
    Avatar von galabold
    Routinier

    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    108
    Punkte
    108
    Bedankt
    14
    Zitat Zitat von wuvi Beitrag anzeigen
    Danke, aber das Boot Image vom Vision 4 HD hat die Bezeichnung custom_boot.image. Muss ich das jetzt umbenennen oder den ABD Befehl fastboot flash boot boot.img auf fastboot flash custum_boot.img ändern?
    Beides funktioniert
    Sollte man dann bei der Firmwareversion 10.1.0 bleiben oder doch updaten auf 11.2.3.
    Wenn Du letzteres machst, dann wirst Du nur sehr wenig Freude mit Deinem Gerät haben, und wenn Du dann das boot Image verwendest, dann hast du ein Tablett (Kaffeeuntertasse)
    Was bedeutet es, das refresh in android 4.4.2 nur noch in der App funktioniert?
    Zitat E-reading Forum: Im Android 4.4.2-Bereich funktioniert der Seitenaufbau/-refresh nicht mehr "ordentlich", sodass nur mehr Apps mit eInk Anpassung (zB Oreader) sinnvoll verwendet werden können.
    Steht doch da!
    Vom System her gibt es keinen Refresh und da es kaum eInk fähige Apps gibt, ist Tolino Android 4.4.2 (11.2.3) nicht mit anderen verwendbar

  134. #134
    wuvi
    wuvi ist offline
    Avatar von wuvi
    Neuling

    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    3
    Punkte
    3
    Bedankt
    0
    Na dann mal vielen Dank für die Erklärungen. Das heißt, solange Tolino noch keine vernünftiger Funktionen für Serien und gelesenstatus usw,. hat und man mit z.B: Moon+Reader alles diese Funktionen nutzen möchte, niemals mehr von 10.1.0 updaten.
    Dann läuft alles wie bisher.

  135. #135
    Ryogo
    Ryogo ist offline
    Avatar von Ryogo
    Anfänger

    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    35
    Punkte
    35
    Bedankt
    24
    FYI: thanks to Waldy I've been able to confirm TWRP working for Epos.
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  136. #136
    mijarena
    mijarena ist offline
    Avatar von mijarena
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    So.

    Vielen Dank erstmal.

    Ich habe ein Tolino Vision 4 HD mit einem 11.2.3 System.

    Ich habe alles gemacht wie in der Anleitung und kann nur sagen: Funktioniert einwandfrei.

    Installierte Apps:
    - Microsoft Launcher = (In den Einstellungen Visuelle Effekte ausgeschaltet = Hochleistungsmodus) => Anmeldung am Microsoft Konto möglich und darüber Anbindung an die Office-Dokumente (25 MB)

    - Sidebar Lite = Wie One Toucher, einfacher einzurichten, auf maximale Breite und maximale Geschwindigkeit der Animation gestellt, keine Werbung, funktioniert auch im Tolino-Modus (6 MB)

    -Onleihe …. Scheint zu funktionieren, aber ich komme wegen der Darstellung und Mangels Android-Handy nicht über die Bibliotheksauswahl hinaus. Tipps?


    Gruß,
    Mijarena

    Edit: Via Browser, Browser mit gerade mal 1 MB
    Geändert von mijarena (30.08.18 um 15:46 Uhr)

  137. #137
    mijarena
    mijarena ist offline
    Avatar von mijarena
    Neuling

    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Soooo.

    A) Ich habe eine Möglichkeit gefunden, die Darstellungsprobleme bei Onleihe, die ich in meinem letzten Beitrag erwähnt habe, zu Umgehen: mit myphoneexplorer. Nette App, man kann ein Android-Handy damit komplett auf dem PC Fernsteuern. Schon mal ein Tolino in Farbe gesehen?

    B) Es war kein Darstellungsproblem. Bei der Bibliothekssuche kommt einfach nichts. Tipps? Hinweise?

    Gruß,
    Mijarena

    Edit: So, auch dieses Problem wurde gelöst. Ich empfehle, die Apps nicht aus dem Shop "Uptodown" herunterzuladen. Falsche Apps unter anderem Namen und alte Versionen. Mit einer neuen Version von Onleihe geht es.
    Geändert von mijarena (30.08.18 um 15:25 Uhr)

  138. #138
    Peleke
    Peleke ist offline
    Avatar von Peleke
    Neuling

    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Also nur um sicherzugehen: Man darf bei einem Tolino Shine 2 HD das boot.img aus dem ersten Beitrag für einen Tolino Epos nehmen?
    Oder gibt es ein angepasstes boot.img für den Shine 2 HD?
    Diese Anleitung scheint ja wohl nicht mehr gültig zu sein: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  139. #139
    galabold
    galabold ist offline
    Avatar von galabold
    Routinier

    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    108
    Punkte
    108
    Bedankt
    14
    Zitat Zitat von Peleke Beitrag anzeigen
    Also nur um sicherzugehen: Man darf bei einem Tolino Shine 2 HD das boot.img aus dem ersten Beitrag für einen Tolino Epos nehmen?
    Oder gibt es ein angepasstes boot.img für den Shine 2 HD?
    Diese Anleitung scheint ja wohl nicht mehr gültig zu sein: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Ich würde die eingebaute SD Karte tauschen und es mit dieser versuchen

  140. #140
    yottamoto
    yottamoto ist offline
    Avatar von yottamoto
    Neuling

    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    1
    Punkte
    1
    Bedankt
    0
    Hab gestern Abend (oder eher ganz früh heute Morgen) mein Epos befreit und [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] und [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] installiert.

    Der RelaunchX sieht schon mal sehr gut aus - es wurde auch explizit für Ereader erstellt. Dass der Koreader nicht wirklich brauchbar ist habe ich mir schon ob seiner Beta-Status schon gedacht.

    Was mich wundert, ist dass ich das Gerät mit dem Power-Button nicht in Sleep versetzen kann. Und auch obwohl ich in Einstellungen -> Display -> Ruhezustand 5 min angegeben habe, bleibt das Display stundenlang (also die ganze Nacht) aktiv.

    Kann ein sleep-cover da helfen?

  141. #141
    Pitmuster
    Pitmuster ist offline
    Avatar von Pitmuster
    Anfänger

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    28
    Punkte
    28
    Bedankt
    1
    Hallo Chiana,

    ist deine Anleitung auch für den Tolino vision 4HD mit der Firmware 11.2.3 geeignet?

    Viele Grüße Pit

  142. #142
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238
    Bedankt
    370
    Zitat Zitat von Pitmuster Beitrag anzeigen
    ist deine Anleitung auch für den Tolino vision 4HD mit der Firmware 11.2.3 geeignet?
    Es bringt nicht viel, da der Seitenrefresh von Android in die Tolino App gewandert ist

  143. #143
    Pitmuster
    Pitmuster ist offline
    Avatar von Pitmuster
    Anfänger

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    28
    Punkte
    28
    Bedankt
    1
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Es bringt nicht viel, da der Seitenrefresh von Android in die Tolino App gewandert ist
    Hallo Gerhard,
    ist es möglich von der Firmware 11.2.3 wider auf 1.9.0 runter zu gehen?
    Wenn ja wie geht das?

    Gruß Pit

  144. #144
    Pitmuster
    Pitmuster ist offline
    Avatar von Pitmuster
    Anfänger

    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    28
    Punkte
    28
    Bedankt
    1
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Es bringt nicht viel, da der Seitenrefresh von Android in die Tolino App gewandert ist
    Hallo Gerhard,
    ist es möglich von der Firmware 11.2.3 wider auf 1.9.0 runter zu gehen?
    Wenn ja wie geht das?

    Dann könnte ich ihn rooten!

    Gruß Pit

  145. #145
    OnkelF
    OnkelF ist offline
    Avatar von OnkelF
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Hallo,

    ich habe den Tolino Epos mit FW 11.2.3. Habe ich es richtig verstanden, dass die hier beschriebene Anleitung dadurch nicht mehr zu verwenden
    ist ?

    Was bedeutet "der Refesh ist in die Tolino-App gewandert ?"
    Ist das dieser öminöse E-Ink-Refesh ? Was bewirkt der ?

  146. #146
    Norbi24
    Norbi24 ist offline
    Avatar von Norbi24
    Interessent

    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    59
    Punkte
    59
    Bedankt
    12
    Zitat Zitat von Pitmuster Beitrag anzeigen
    Hallo Gerhard,
    ist es möglich von der Firmware 11.2.3 wider auf 1.9.0 runter zu gehen?
    Wenn ja wie geht das?
    Schaue dir diesen Thread von Ryogo an, ich habe es dort in Post #3 versucht zusammenzufassen, weil mich es auch interessiert hat,
    allerdings habe ich Downgrade nicht gebraucht, weil ich konsequent auf FW 10.1.0 geblieben bin:

    Ich kann nur bestätigen, dass TWRP sehr zuverlässig funktioniert ...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  147. #147
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.237
    Punkte
    1.238