Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    tyromarkus
    tyromarkus ist offline
    Avatar von tyromarkus
    Neuling

    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    4
    Punkte
    4
    Bedankt
    0
    Guten Morgen ForumsReader,
    ich werde mir wohl meinen ersten E-Reader kaufen.

    Jetzt kommt die für mich wichtigste Frage.

    Gibt es einen E-Reader der nach ethischen und biologischen Standards produziert wurde?
    d.h. die Leute die in der Produktionskette für meinen E-Reader arbeiten haben faire Arbeitsbedingungen (mindestens Mindestlohn, Arbeitszeit, Arbeitsschutz, Versicherungen etc.) Die Rohstoffe (Mineralien) werden umweltverträglich abgebaut ... etc.

    Bei den Smartphones gibt es da das Fairphone, und Shiftphone, die nachhaltig produzieren, und auf moderne Sklaverei verzichten.
    Tut sich da auch was bei E-Readern? Gibts das schon?

    wiedermal danke für die Antworten

  2. #2
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    275
    Punkte
    231
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Soweit ich weiß gibt's da noch nichts,

    gruß

    Tolinio
    "Bücher sind das schönste, eBooks sind das Praktischste"

  3. #3
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    479
    Punkte
    321
    Bedankt
    200
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Bei Smartphones ist der Markt sicherlich größer und es rechnet sich eher für den Hersteller.
    EReader sind da eher ein Nischenprodukt. Somit ist dein Wunsch zwar verständlich,aber eine Träumerei
    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.

  4. #4
    kamiu
    kamiu ist offline
    Avatar von kamiu
    Anfänger

    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    28
    Punkte
    29
    Bedankt
    10
    eReader
    Sony PRS T2, Tolino Vision 4 HD, Kobo Aura H20 Ed. 2
    Hallo und willkommen im Forum!

    Soweit ich weiß gibt es das noch nicht (ich muss allerdings gestehen, dass ich noch nie danach gesucht habe). Aber du kannst dir ja bei den aktuellen Herstellern anschauen, welches Firmenleitbild sie vertreten bzw direkt anfragen

    Falls du das machen willst und Antworten bekommst, wärst du so nett sie mit uns zu teilen?
    Gruß,

    kamiu
    Thanks saintmary hat/haben sich bedankt

  5. #5
    mott
    mott ist offline
    Avatar von mott
    Neuling

    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    8
    Punkte
    9
    Bedankt
    1
    Auch wenn ich deine Idee und Wunschvorstellung eines fairen E-Readers teile, denke ich nicht, dass es diesen allzu bald geben wird. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es vielleicht bald ein faires Tablet gibt. Aber dafür müssten dann auch die nächsten Fairphones einen besseren Absatz haben und von viel mehr Leuten gekauft werden.

    Das Problem ist ja leider, dass viele immer noch zu den berüchtigten Markenprodukten greifen, da sie denken, dass die fairen Produkte nicht so gut sind.

  6. #6
    garfield36
    garfield36 ist offline
    Avatar von garfield36
    Anfänger

    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    35
    Punkte
    20
    Bedankt
    8
    Faire Produkte wären ja wünschenswert. Aber wenn ich Spitzenqualität möchte wird die Auswahl in der Regel wohl sehr dünn. Mein Huawei P20 Pro z.B. ist ein Spitzenprodukt, ob es unter "fairen" Bedingungen produziert wird, wage ich zu bezweifeln. Ich gestehe, dass hier die Qualität des Produkts für mich eine höhere Wertung hat. Ethisch ist das zugegebenermaßen fragwürdig, aber ich bin nun mal kein Musterbeispiel eines absolut umweltbewußten Konsumenten. Was nicht bedeutet, dass ich Umweltverscmutzung gut heiße oder bewusst betreibe.