Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Dirk71
    Dirk71 ist offline
    Avatar von Dirk71
    Interessent

    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    • Hattersheim am Main
    Beiträge
    51
    Punkte
    51
    Bedankt
    76
    eReader
    Kobo Aura H2O Edition 2
    Auf meinem Kobo Aura H2O Edition 2 (neuste Firmware 4.7.10413) halten sich hartnäckig die von Kobo vorinstallierten Leseproben. Selbst wenn ich diese entferne, erscheinen in der Liste der Autoren weiterhin alle Autoren, von denen es eine Leseprobe auf meinem Reader gibt bzw. gab.

    Selbst wenn ich kein einziges Buch auf meinem Reader gespeichert habe, kann ich mich durch vier Seiten aufgelistete Autoren blättern - alles Autoren von denen kein einziges Buch auf meinem Reader gespeichert ist. Gehe ich jedoch auf "Meine Bücher" / "Bücher", dann wird auch kein Buch angezeigt; nur wenn ich auf "Autoren" gehe.

    Ich will aber diese Autoren nicht angezeigt bekommen. Weiß vielleicht jemand, wie ich es hinkriege, diese Autoren endgültig vom Reader zu beseitigen, sodass nur noch die Autoren aufgelistet werden, von denen auch tatsächlich Bücher auf meinem Gerät gespeichert sind?
    Geändert von Dirk71 (28.12.17 um 22:48 Uhr)

  2. #2
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.256
    Punkte
    2.515
    Bedankt
    2615
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Diese Dinge erscheinen nicht, wenn du eine ältere FW, z.B. 4.1.7729, auf deinem Kobo installierst.
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  3. #3
    Dirk71
    Dirk71 ist offline
    Avatar von Dirk71
    Interessent

    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    • Hattersheim am Main
    Beiträge
    51
    Punkte
    51
    Bedankt
    76
    eReader
    Kobo Aura H2O Edition 2
    Ich habe inzwischen herausgefunden, dass dieses Verhalten nicht auftaucht, wenn ich den Reader bei Kobo angemeldet habe. Es gibt einen Tweak, mit dem man die Zwangsanmeldung umgehen kann. Das ist also nicht zu empfehlen.
    Geändert von Dirk71 (29.12.17 um 01:46 Uhr)

  4. #4
    Elim Garak
    Elim Garak ist offline
    Avatar von Elim Garak
    Am Position halten

    Registriert seit
    Mar 2018
    Ort
    • Cardassia Prime
    Beiträge
    6
    Punkte
    6
    Bedankt
    5
    eReader
    Kobo Touch + Kobo Glo + Kobo Glo HD + Kobo Aura + Kobo H2O + Kobo H2O-E2 + Kobo Aura One
    Zitat Zitat von Dirk71 Beitrag anzeigen
    Ich habe inzwischen herausgefunden, dass dieses Verhalten nicht auftaucht, wenn ich den Reader bei Kobo angemeldet habe. Es gibt einen Tweak, mit dem man die Zwangsanmeldung umgehen kann. Das ist also nicht zu empfehlen.
    Wieso ist das nicht zu empfehlen?
    Wenn man die Leseproben und die Buchwerbung von Kobo mit zur Hilfenahme von Calibre vom Gerät entfernt, wird das "Problem" sofort gelöst sein. Dies kann vor als auch nach der umgangenen Kobo-Konto Anmeldung geschehen.
    Thanks Heinerich hat/haben sich bedankt