Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    flups
    flups ist offline
    Avatar von flups
    Anfänger

    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    42
    Punkte
    43
    Bedankt
    41
    Laut der Forbes-Liste ist Jeff Bezos der reichste Mann der Welt und hat den bisherigen Listenanführer Bill Gates abgelöst:

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Wenn ich mich recht erinnere, hatte Jeff Bezos schon mal früher Bill Gates für ein paar Tage überholt, fiel dann aber wieder auf Platz 2 zurück.

  2. #2
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.072
    Punkte
    3.949
    Bedankt
    2010
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Hmmm ... Ich weiß nicht, ob das eine so erstrebenswerte Position ist.
    Eine tolle Meldung wäre in meinen Augen, wenn ein Superreicher die Hälfte seines Vermögens spenden würde.
    Ein Tag ohne Lesen ist ein ebenso verlorener Tag wie ein Tag ohne Lachen.
    Thanks Heinerich, hamlok hat/haben sich bedankt

  3. #3
    Radfahrer
    Radfahrer ist offline
    Avatar von Radfahrer
    Chilipapa

    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    • Lübeck
    Beiträge
    12
    Punkte
    13
    Bedankt
    14
    eReader
    Kindle Paperwhite, Samsung Galaxy Tab A
    Laut der Forbes-Liste ist Jeff Bezos der reichste Mann der Welt ...
    Aha.... und nu?

  4. #4
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    456
    Punkte
    459
    eReader
    hauptsächlich...... .................. Kobo One
    Zitat Zitat von Radfahrer Beitrag anzeigen
    Aha.... und nu?
    Das hier ist der "smalltalk" Bereich. Da must nicht so unfreundlich nachgefragt werden.
    Thanks flups hat/haben sich bedankt

  5. #5
    Radfahrer
    Radfahrer ist offline
    Avatar von Radfahrer
    Chilipapa

    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    • Lübeck
    Beiträge
    12
    Punkte
    13
    Bedankt
    14
    eReader
    Kindle Paperwhite, Samsung Galaxy Tab A
    Na dann....

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]


    Thanks flups, cwo hat/haben sich bedankt

  6. #6
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    456
    Punkte
    459
    eReader
    hauptsächlich...... .................. Kobo One
    den "Postillion" finde ich Klasse!

  7. #7
    flups
    flups ist offline
    Avatar von flups
    Anfänger

    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    42
    Punkte
    43
    Bedankt
    41
    Zitat Zitat von Martina Schein Beitrag anzeigen
    Hmmm ... Ich weiß nicht, ob das eine so erstrebenswerte Position ist.
    Also ich möchte es nicht sein ...

    Eine tolle Meldung wäre in meinen Augen, wenn ein Superreicher die Hälfte seines Vermögens spenden würde.
    Jeff Bezos ist m.W. nicht groß durch Charity-Projekte aufgefallen. Bei Bill Gates (Platz 2) und Warren Buffet (Platz 3) weiß man, dass sie nicht ganz unerhebliche Beträge in soziale Projekte eingebracht haben - und dennoch immer reichen werden ...

    Interessant wird, wie sich Bezos künftig verhält.

  8. #8
    abu
    abu ist offline
    Avatar von abu
    Neuling

    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    10
    Punkte
    10
    Bedankt
    1
    Zitat Zitat von flups Beitrag anzeigen
    Interessant wird, wie sich Bezos künftig verhält.
    Glaubst du, dass sich da was ändert? Ich nicht.

  9. #9
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    456
    Punkte
    459
    eReader
    hauptsächlich...... .................. Kobo One
    Im Prinzip ist das doch die ewige Neid-Jammerei über die Leute, die durch ihre Ideen reich geworden sind.

    Und reichlich gaga sind Aussagen wie "ich möchte nicht so viel Geld haben". Warum nicht? Man kann ja dann damit das
    tun, von dem man vermutet das es die "Reichen" nicht tun oder wenn doch, dennoch reicher werden....

  10. #10
    Radfahrer
    Radfahrer ist offline
    Avatar von Radfahrer
    Chilipapa

    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    • Lübeck
    Beiträge
    12
    Punkte
    13
    Bedankt
    14
    eReader
    Kindle Paperwhite, Samsung Galaxy Tab A
    Zitat Zitat von flups Beitrag anzeigen
    Also ich möchte es nicht sein ...
    Warum nicht?
    Wenn ich mir überlege, was man mit so viel Geld alles machen kann...

    Bill Gates ist doch ein gutes Beispiel. Der hat mit seiner Stiftung schon eine Menge erreicht. Von Impfungen für Menschen, die es sich sonst nicht leisten könnten, bis hin zur Finanzierung medizinischer Grundlagenforschung.
    Thanks cwo hat/haben sich bedankt

  11. #11
    flups
    flups ist offline
    Avatar von flups
    Anfänger

    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    42
    Punkte
    43
    Bedankt
    41
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ist das doch die ewige Neid-Jammerei über die Leute, die durch ihre Ideen reich geworden sind.
    Wer jammert denn? Im Gegenteil, ich finde es faszinierend, dass jemand quasi aus dem Nichts innerhalb eines Vierteljahrhunderts zum reichsten Mensch der Erde werden kann.

    Und reichlich gaga sind Aussagen wie "ich möchte nicht so viel Geld haben". Warum nicht? Man kann ja dann damit das tun, von dem man vermutet das es die "Reichen" nicht tun oder wenn doch, dennoch reicher werden....
    Es wäre mir schlichtweg zu viel Verantwortung, denn gut gemeint, ist nicht automatisch gut gemacht.

    Andreas Eschbach hat genau dies zum Thema seines Romans "Eine Billion Dollar" gemacht.


    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    ISBN: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]


    Natürlich finde ich den Gedanken verlocken, soviel Geld zu besitzen, dass weder meine Frau noch ich arbeiten müssen. Auch soziale Projekte in der Gegend unterstützen gerne. Aber viel mehr würde ich nicht haben wollen.

  12. #12
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    2.010
    Punkte
    1.311
    Bedankt
    1081
    eReader
    Kobo Aura Edition1, Kobo Glo HD, Pocketbook THD3, Pocketbook IP3, Tolino Shine 3, Kindle Oasis 2, Kindle PW 4
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ist das doch die ewige Neid-Jammerei über die Leute, die durch ihre Ideen reich geworden sind. Und reichlich gaga sind Aussagen wie ....
    Dabei fällt mir ein ...
    Ich frage mich, warum manche Leute hier im Forum so schnell eine gereizten, unfreundlichen Ton verwenden müssen.
    Muss das sein? Ich finde nicht.

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead
    Thanks Minerva hat/haben sich bedankt

  13. #13
    Heinerich
    Heinerich ist offline
    Avatar von Heinerich
    Alter Leser

    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    • "Tief im Westen"
    Beiträge
    69
    Punkte
    70
    Bedankt
    68
    eReader
    Kobo Aura H2O
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ist das doch die ewige Neid-Jammerei über die Leute, ...
    Oh! Wo hat denn jemand "Neid", im Sinne, "will ich auch haben", geäußert?
    Was ich bisher gelesen habe, war:

    - "... wenn ein Superreicher die Hälfte seines Vermögens spenden würde."
    Eher also der Wunsch, dass mit Kapital etwas gutes/sinnvolles passiert.

    - "Ja und ..."
    Interpretiert von mir als, "Wieso ist das eine Meldung wert"?

    - Vergleiche/Beispiele, wie andere "sehr reiche Menschen", Kapital einsetzen, um in sozialer/humanistischer Hinsicht, etwas gutes/nachhaltiges "für andere" zu tun.

    Wo bitte, ist da denn Neid zu erkennen?

    In dem Zusammenhang finde ich immer noch lesenswert:
    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Geändert von Heinerich (08.03.18 um 17:40 Uhr)
    Gruß
    Bernd
    Thanks Martina Schein, flups hat/haben sich bedankt

  14. #14
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    456
    Punkte
    459
    eReader
    hauptsächlich...... .................. Kobo One
    Zitat Zitat von Christoph Neumann Beitrag anzeigen
    Dabei fällt mir ein ...


    Meine Bemerkung bezieht sich nicht speziell auf unser Forum oder auf eine bestimmte Person hier, sondern auf die immer gleichen Bemerkungen über Leute die viel Geld habe.

    Und danke für's nachtreten.

  15. #15
    Christoph Neumann
    Christoph Neumann ist offline
    Avatar von Christoph Neumann
    Sammler

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Neuss
    Beiträge
    2.010
    Punkte
    1.311
    Bedankt
    1081
    eReader
    Kobo Aura Edition1, Kobo Glo HD, Pocketbook THD3, Pocketbook IP3, Tolino Shine 3, Kindle Oasis 2, Kindle PW 4
    Wenn du die von mir zitierten Zeilen als “Nachtreten“ empfindest, dann wende dich doch bitte direkt an den Verfasser dieser moralisch wertvollen Aussage. Die Ehre deiner Kritik gebührt leider nicht mir.


    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk

    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden's gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead