Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    Neuigkeiten
    Neuigkeiten ist offline
    Avatar von Neuigkeiten
    CME.AT Neuigkeiten

    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2.474
    Punkte
    585
    Bedankt
    568
    Smartphones werden seit einigen Jahren immer größer und konnten dank des Trends zu beinahe rahmenlosen Gehäusedesigns schon die 6 Zoll...

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]
    Thanks Rys hat/haben sich bedankt

  2. #2
    Rys
    Rys ist offline
    Avatar von Rys
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    2.426
    Punkte
    638
    Bedankt
    481
    eReader
    diverse
    Interessant.
    Als Haupt-Fon aber wohl doch zu stark eingeschränkt und auch ein bisschen zu klein (obwohl ich grundsätzlich sehr dafür wäre, dass der Größentrend bei Smartphones endlich mal umgekehrt wird).
    Und für ein Spiel-/Nebengerät wäre mir 250€ zu teuer - das ist in etwa mein Budget für ein "normales" Smartphone.

    Seltsam finde ich, dass es keinen Lautsprecher haben soll (Fehlen der Kamera kann ich eher nachvollziehen), kann es dann überhaupt klingeln?

  3. #3
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    462
    Punkte
    465
    eReader
    hauptsächlich...... .................. Kobo One
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Seltsam finde ich, dass es keinen Lautsprecher haben soll (Fehlen der Kamera kann ich eher nachvollziehen), kann es dann überhaupt klingeln?
    Du kannst Fragen stellen....

  4. #4
    Martina Schein
    Martina Schein ist offline
    Avatar von Martina Schein
    Freizeit-Nerd-Grufti

    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    • Saarbrücken
    Beiträge
    5.075
    Punkte
    3.952
    Bedankt
    2010
    eReader
    Kobo Aura H2O 2nd Edition (mein Kleener), PocketBook Inkpad 3 (mein Großer)
    Für mich Blindfisch sind derartig kleine Geräte eher subpotimal. Es sei denn, es gibt ein Elektronenmikroskop gratis dazu.
    Ganz davon abgesehen, hätte ich bei einem solchen Winzling ständig Angst, dass mir das Teil aus der Hand fällt, weil es kaum etwas wiegt.
    Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

  5. #5
    Chalid
    Chalid ist offline
    Avatar von Chalid
    ALLESebook.de

    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    • Graz
    Beiträge
    3.105
    Punkte
    538
    Bedankt
    963
    eReader
    Verschiedene
    Zitat Zitat von Rys Beitrag anzeigen
    Seltsam finde ich, dass es keinen Lautsprecher haben soll (Fehlen der Kamera kann ich eher nachvollziehen), kann es dann überhaupt klingeln?
    Wird sich wohl nur so anhören: [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

  6. #6
    cwo
    cwo ist offline
    Avatar von cwo
    Profi

    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    • Berlin
    Beiträge
    462
    Punkte
    465
    eReader
    hauptsächlich...... .................. Kobo One
    Zitat Zitat von Martina Schein Beitrag anzeigen
    .....dass mir das Teil aus der Hand fällt, weil es kaum etwas wiegt.
    Viel gefährlicher ist es, das man es veschlucken kann!

    Im Ernst: ich finde es echt ätzend, das diese Dinge immer größer werden. Aber so ein abgespecktes Teil ist nur was für die Handtasche und den Notfall finde ich.
    Geändert von cwo (26.10.18 um 14:09 Uhr)

  7. #7
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.195
    Punkte
    1.196
    Bedankt
    353
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Viel gefährlicher ist es, das man es veschlucken kann!

    Im Ernst: ich finde es echt ätzend, das diese Dinge immer größer werden. Aber so ein abgespecktes Teil ist nur was für die Handtasche und den Notfall finde ich.
    Meins ist dicker

    [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.]

    Auf einem Shine2 HD

  8. #8
    Tolinio
    Tolinio ist offline
    Avatar von Tolinio
    Routinier

    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    • Bremen
    Beiträge
    274
    Punkte
    230
    Bedankt
    87
    eReader
    tolino page und PocketBook Touch HD
    Zitat Zitat von cwo Beitrag anzeigen
    Im Ernst: ich finde es echt ätzend, das diese Dinge immer größer werden.
    Ich habe mir ein kleines Smartphone (iPhone SE) zugelegt, ich fand es auch ätzend so ein großes Smartphone, endlich passt es in die Hosentasche.
    "Bücher sind das schönste, eBooks sind das Praktischste"

  9. #9
    MdI
    MdI ist offline
    Avatar von MdI
    Profi

    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    377
    Punkte
    229
    Bedankt
    110
    der Vorteil von einem SE ist, das es sich automatisch mit allen Applegeräten verbindet und man auch mit dem Mac telefonieren kann.

  10. #10
    meerwind7
    meerwind7 ist offline
    Avatar von meerwind7
    Neuling

    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Irgendwie war es bei mehreren der angekündigten E-Ink-Telephone seltsam. Mal konnte man damit nicht telephonieren, mal kommen sie nicht auf den Markt, austauschbare Batterien gibt es schon gar nicht. Irgendwelches blödsinniges Zubehör wie Kratzschutzfolien gibt es aber auch für Produkte, die nie auf dem Markt kamen.
    Warum nicht einfach kleine, aber nicht extrem kleine Abmessungen bei Bildschirm und Batterie?

    Beim KY-01L sollte verbessert werden:

    • normale, europäische Tastatur (kein T9, oder wie das heißt, wie bei alten Handys mit nur 12 Tasten)
    • wenn das Gerät schon so klein ist, solte der Bildschirm bis unmittelbar vor den Rand gehen. Wird der Platz unten für die Batterie benötigt und ist daher kein volles Display möglich? Dann sollte es aber trotzdem oben bis zum Rand gehen!
    • Die Lautstärkewippe sollte auch zum Scrollen verwendbar sein. Ist ein muss bei so kleinem Bildschirm.
    • Apps können bislang wohl nicht geladen werden?! Ich komme zwar bislang ohne Apps aus, zumal google bei der Anmeldung eines Accounts Schwierigkeiten macht. Ich denke jedoch, für um die normale 10 Apps mit normalem Speicherplatz sollte schon vorgesorgt werden. Wichtig wäre mir eine App für öffentliche Verkehrsverbindungen, für Bahnfahrkarten (wegen Abschaffung des Handy-Tickets der Deutschen Bahn mit MMS vor einigen Jahren), für carsharing (seitdem die Anbieter sich monopolisiert haben, halten sie es offenbar nicht mehr für nötig, normale Webseiten anzubieten), der eine oder andere möchte vielleicht auch das englische Gesichtsbuch und twitter installieren
    • Gehört email eigentlich zu den schon mit Android installierten Programmen? Unerlässlich!
    • Ein Internetbrowser ebenfalls? Bei meinem Android-Handy von Samsung war er in der Standardausstattung dabei, ebenfalls Lesemöglichkeit für pdf, doc und Ecel-Dateien, aber bei einem Produkt, bei dem man nichts mehr zusätzlich installieren kann, will ich es ja erst recht vorher wissen. Ich bekommen oft wichtige Email-Infos erst in den Anhängen.
    • Mikro und Hörerton gibt es aber schon? Bildschirmbeleuchtung?
    • Mit einer Kamera wäre man schon wieder näher bei den Anforderungen eines vollständigen Smartphones. Nachdem man manchmal auch einfach Informationen erfassen will, z.B. einen Programmzettel photografieren, oder einen QRC-Code lesen muss (wird neuerdings für Überweisungen benötigt) wäre eine einfache Kamera schon ganz nützlich. Sicherlich nicht zwei davon. Meinetwegen aus SW, wie das Display, obwohl es das wahrscheinlich gar nicht gibt. Vielleicht kann das Handy ja mit einem festen Platz in der Cloud ausgeliefert werden, an den die Photos alsbald übertragen werden, so dass der Speicher auf dem Chip recht klein ausfallen kann.
    • Angaben in der Reihenfolge der Wichtigkeit.
    Geändert von meerwind7 (13.01.19 um 14:09 Uhr)