Jetzt kostenlos registrieren!
  1. #1
    felicisflame
    felicisflame ist offline
    Avatar von felicisflame
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Hallo zusammen,

    dank dieses wundervollen Forums habe ich es endlich hinbekommen mein tolino vision 4 hd (Firmware 11.2.3) zu entsperren. Nun läuft also der SmartLauncher und ich kann Apps sideloaden. Doch leider bekomme ich keine Version von Firefox zum laufen, die stürzen immer nach kurzer Zeit ab. Hat jemand damit Erfahrung und Firefox vielleicht zum Laufen gebracht?

    Besten Dank vorab,
    felix

  2. #2
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.203
    Punkte
    1.204
    Bedankt
    357
    Zitat Zitat von felicisflame Beitrag anzeigen
    Doch leider bekomme ich keine Version von Firefox zum laufen, die stürzen immer nach kurzer Zeit ab. Hat jemand damit Erfahrung und Firefox vielleicht zum Laufen gebracht?
    Ein derart ressourcenfressendes Ungeheuer passt nicht zu der mickrigen Hardware

  3. #3
    Blondi
    Blondi ist offline
    Avatar von Blondi
    Bökerworm

    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    • Saltus Teutoburgiensis
    Beiträge
    3.256
    Punkte
    2.515
    Bedankt
    2615
    eReader
    E-Ink in vier verschiedenen Displaygrößen. Gelesen wird aber nur auf Kobo H2O.
    Und, gibt es einen Grund für Firefox auf dem Reader, ist er doch ein Lesegerät?
    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.
    Thanks Tolinio hat/haben sich bedankt

  4. #4
    felicisflame
    felicisflame ist offline
    Avatar von felicisflame
    Neuling

    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    2
    Punkte
    2
    Bedankt
    0
    Naja der Vision 4 HD hat immerhin einen 1GHz Prozessor und 500 MB Ram. Das ist schon relativ vergleichbar zu einem Samsung Galaxy Ace 2. Gut, das wurde 2012 rausgebracht, aber da lief auch ein Firefox drauf.

    Abseits davon lässt sich mit einem vernünftigen Browser (mehr als der Web-view in der Tolino-App) auch ganz gutes Lesematerial ranschaffen. Genauer bietet Firefox die Möglichkeit Websites, die das unterstützen, als sogenannte [Bitte einloggen oder registrieren um Links zu sehen.] zu "exportieren". Dann hat man einerseits ein App-Icon, allerdings werden auch diverse Offline-Inhalte gespeichert. Damit hat man eine sehr ressourcenschonende Möglichkeit manche Websites mit längeren Leseinhalten später offline zu lesen.
    Finde ich jetzt nichtmal so abwegig für ein Lesegerät

  5. #5
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.203
    Punkte
    1.204
    Bedankt
    357
    Zitat Zitat von felicisflame Beitrag anzeigen
    Naja der Vision 4 HD hat immerhin einen 1GHz Prozessor und 500 MB Ram. Das ist schon relativ vergleichbar zu einem Samsung Galaxy Ace 2. Gut, das wurde 2012 rausgebracht, aber da lief auch ein Firefox drauf.
    Ein!
    Der von 2012, aber keiner von 2019

  6. #6
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    481
    Punkte
    323
    Bedankt
    200
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    Ein!
    Der von 2012, aber keiner von 2019
    Hat der Vision 4HD nicht Android 4.04 bzw. 4.2? Damit hab ich keinen aktuellen Browser auf einem Vision ans Laufen bekommen. Lediglich Opera Mini hat etwas dargestellt.
    Die Browser sind mehr für Tablet oder Smartphone gedacht. Nicht für die Besonderheiten eines eInk-Readers.
    Die Prozessorleistung und Ram sagen da gar nichts aus.
    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.

  7. #7
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.203
    Punkte
    1.204
    Bedankt
    357
    Zitat Zitat von Tmshopser Beitrag anzeigen
    Hat der Vision 4HD nicht Android 4.04 bzw. 4.2?
    4.4.2
    Damit hab ich keinen aktuellen Browser auf einem Vision ans Laufen bekommen. Lediglich Opera Mini hat etwas dargestellt.
    Die Browser sind mehr für Tablet oder Smartphone gedacht. Nicht für die Besonderheiten eines eInk-Readers.
    Die Prozessorleistung und Ram sagen da gar nichts aus.
    Dolphin funktioniert.
    Der Likebook Mars kann auch Firefox
    Thanks Tmshopser hat/haben sich bedankt

  8. #8
    Tmshopser
    Tmshopser ist offline
    Avatar von Tmshopser
    Profi

    Registriert seit
    Mar 2012
    Ort
    • Bayern
    Beiträge
    481
    Punkte
    323
    Bedankt
    200
    eReader
    Icarus Illumina Skoobe Edition; Nook Color; Blackberry Z30, Samsung Galaxy Tab 2 10.1
    Zitat Zitat von Gerhard Böse Beitrag anzeigen
    4.4.2Dolphin funktioniert.
    Der Likebook Mars kann auch Firefox
    Hm, der spielt aber auch in einer anderen Liga mit den Werten:
    Likebook Mars E-Reader 7,8 Zoll (19.8cm) 300 PPI HD E-Ink-Bildschirm Android 6.0 Octa Core-Prozessor ... Likebook Mars eReader - Schwarz, 19,8 cm (7,8 Zoll) E-Ink Touchscreen (300 ppi) mit 8 Core 1,5 GHz ...
    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.

  9. #9
    Gerhard Böse
    Gerhard Böse ist offline
    Avatar von Gerhard Böse
    Experte

    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    • Wien
    Beiträge
    1.203
    Punkte
    1.204
    Bedankt
    357
    Zitat Zitat von Tmshopser Beitrag anzeigen
    Hm, der spielt aber auch in einer anderen Liga mit den Werten:
    Likebook Mars E-Reader 7,8 Zoll (19.8cm) 300 PPI HD E-Ink-Bildschirm Android 6.0 Octa Core-Prozessor ... Likebook Mars eReader - Schwarz, 19,8 cm (7,8 Zoll) E-Ink Touchscreen (300 ppi) mit 8 Core 1,5 GHz ...
    Natürlich - ich wollte damit nur ausdrücken, dass das Firefox-Nichtfunktionieren nichts mit eInk zu tun hat.
    Auch die neuen Onyxe (Android 6, Quad CPU, 2 GB Ram) haben kein Problem