e-Bookreader gesucht (nicht Kindle), der aber Kindle-Formate lesen kann und Zugang zu Amazon eBooks bietet

  • Hallo liebe e-Book-Gemeinde,


    ich benötige dringend Eure Schwarm-Intelligenz!!!


    Ich bin absoluter eBook-Neuling und möchte gerne über mein Amazon Prime u.a. kostenlose eBooks lesen und ggfs. auch Hörbücher (u.a. von Audible) hören.

    Dieses ist aber scheinbar nur über Kindle-Reader zu realisieren. Liege ich da richtig?

    Ich möchte mir aber einen e-Book-Reader kaufen, der sowohl ePubs (diese kann Kindle ja ohne Konvertierung nicht lesen), PDFs, Comic-Book-Formate etc.

    und das wichtigste auch Kindle-Formate (möglichst auch mit Zugang zum Shop) darstellen kann.

    Wer kann mir hier beratend zur Seite stehen?

  • ich benötige dringend Eure Schwarm-Intelligenz!!!

    Naja - nötig ist sie nicht.

    Dir hilft dabei ein Android EInk Tablet und Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen..

    Mit der Kindle App gibts bei Amazon Büchern keine Probleme - ob Audible funktioniert, das weiß ich aber nicht.

    Die Standard Lese Anwendung ist hervorragend für pdf und Comix Formate geeignet - für epub verwende ich den AlReader (die installierte LeseAnwendung kann nicht linksbündig) und für Onleihe Bücher die Onleihe App und wenn Du Adobe DRM Bücher lesen möchtest, dann ist dafür die Pocketbook App hervorragend geeignet.

    Natürlich gibt es die Möglichkeit eine Verbindung zum Google Play Store herzustellen.

    Mit dem (wo erhältlich, weiß ich nicht) zugehörigen Stylus sind auch Notes möglich bzw handschriftliche Kommentare in den Büchern.

  • Und nach wie vor ist Boyue die beste Anlaufstelle, auch wenn man nur die Onleihe nutzt? Hinsichtlich Updates muss man sich auch keine Sorgen machen? Ich nutze auch das Likebook. Menü & Akku und fehlende autom. Helligkeit sind zu kritisieren, aber ansonsten ist mir eine App schon lieber als ein Lesezeichen der Homepage wie bei Tolino, Pocketbook & Co.