Verkaufe Paperwhite 2014 Facelift 3G

  • Hallo zusammen, ich möchte hier gerne meinen Paperwhite verkaufen, da ich mit meinem neuen Kobo H2O sehr sehr glücklich bin.


    Zum Gerät selbst:
    - gekauft bei Amazon am 10.Sept. 2014, Rechnung und original Verpackung noch vorhanden.
    - Firmeware ist aktuell die 5.6.2.1 drauf


    Zum Zustand:
    - Gerät wurde immer in Schutzhülle genutzt, daher keine erwähnenswerte Gebrauchsspuren
    - keine Pixelfehler
    - keine Farbwolken bei Beleuchtung


    Der Paperwhite hat mich in der Anschaffung damals 179 Euronen gekostet, ich stelle mir aktuell 130€ VB inkl, Versand vor (im Dortmunder Raum auch gerne an Selbstabholer).


    Gruß
    Chappel
    Andreas Gronemeyer

  • Neupreis 179 Euro! Dann kann es sich eigentlich nur um ein 3G-Kindle PW handeln. Das solltest du vielleicht in deinem Angebot erwähnen. Ansonsten ist der Preis von 130 Euro für einen normalen PW zu hoch angesetzt.

    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  • Steht doch da.


    Sorry, habe ich doch glatt überlesen!

    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

  • Ist der Preis für den 3G denn auch noch zu hoch? Ich will mich nicht bereichern, soll nur Schadensbegrenzung für den Kauf sein. An dem Gerät is wirklich nix dran.;)

  • Ist der Preis für den 3G denn auch noch zu hoch? Ich will mich nicht bereichern, soll nur Schadensbegrenzung für den Kauf sein. An dem Gerät is wirklich nix dran.;)


    Der Preis ist aus meiner Sicht okay, Versand ist ja auch schon mit dabei. Darf ich fragen, ob die die 3G Funktion häufig benutzt hast?

    Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.

  • Klar darfst du fragen. Ich persönlich habe es oft und gerne genutzt. Zum einen hatte ich immer und schnell Zugriff auf den Kindle Shop, ich weiß garnicht, wie viele Leseproben ich alleine schonnnn runtergeladen habe. Zum anderen fand ich die Syncro der Lesezeichen zwischen dem Kindle und der Kindle App auf meinen Handy immer sehr praktisch, auf dem Kindle aufhören, und direkt an gleicher Stelle am Handy weiterlesen. Das gleiche natürlich auch anders herum. Ob man es wirklich braucht, muss jeder selber wissen, ich habs gerne genutzt.:cool: