Microsoft stellt auf einen neuen Kopierschutz um

  • Da ich gerne Hörbücher aus meiner Bücherhalle ausleihe habe ich mich gerade über diese Meldung auf der Seite der onleihe Hamburg erschreckt:

    Zitat

    Ab dem 15.07.2015 ab 09:00 Uhr stellt Microsoft auf einen neuen Kopierschutz um, der nicht mit dem Windows Media Player unter Windows 7 und 8 kompatibel ist.
    Dies kann zu starken Einschränkungen in der Nutzung von Audio-Dateien führen.
    Wir stehen aktuell mit Microsoft in Verhandlungen.


    Näheres findet man auch hier:
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Mal schauen, ob es morgen noch möglich ist, eine Audio-Datei auszuleihen, denn um die Lizenz zu erwerben muss man sie ja einmal kurz im Mediaplayer anspielen...

  • Update von heute morgen: leider ist es tatsächlich zur Zeit nicht möglich, Hörbücher, Videos oder Musik auszuleihen:


    Zitat

    15.07.2015 Seit heute morgen 09:00 Uhr hat Microsoft auf einen neuen Kopierschutz umgestellt, der nicht mehr mit dem Windows Media Player unter Windows 7 und 8 kompatibel ist.
    eAudio, eVideo und eMusic-Titel können nun nicht mehr genutzt werden.
    Wir stehen aktuell mit Microsoft in Verhandlungen.


    Ich hoffe, da tut sich noch etwas...

  • Offenbar gibt es bald eine Lösung für das Problem, auf der Startseite unserer Onleihe findet sich jetzt der Hinweis:


    Zitat

    15.07.2015 - Es wurde mit Microsoft eine Lösung der DRM 10 Problematik erzielt.


    Die Umsetzung wird noch bis Ende dieser Woche andauern. Während dieser
    Zeit haben wir die entsprechenden Medien von Ihren Onleihen
    ausgeblendet.


    In der iOS-Onleihe-App funktioniert das Streaming weiterhin.
    Ausführlichere Informationen folgen.

  • Inzwischen scheint es tatsächlich eine Lösung zu geben, im userforum heißt es



    Mal schauen, ob es dann bereits zum Wochenende mit dem Ausleihen wieder klappt... da hier in Hamburg die Sommerferien begonnen haben wäre das prima!