TCL-Tablet

  • Hallo,

    ich möchte irgendwann menen alten Kobo-Reader durch einen Android-Reader ersetzen. Bisher erschienen mir die Geräte von Boyue o. ä. als Lösung.

    Heute morgen habe ich aber von der NXTPaper-Technologie gelesen. Entwickelt wurde er von dem Unternehmen TCL.


    Den Artikel findet ihr hier: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Weiß jemand von Euch mehr davon?


    Gruß Janome

  • ich möchte irgendwann menen alten Kobo-Reader durch einen Android-Reader ersetzen. Bisher erschienen mir die Geräte von Boyue o. ä. als Lösung.

    Heute morgen habe ich aber von der NXTPaper-Technologie gelesen. Entwickelt wurde er von dem Unternehmen TCL.

    Für die Anzeige wird im Gegensatz zu EInk dennoch Strom benötigt.

  • Zitat von Gerhard Böse


    Für die Anzeige wird im Gegensatz zu EInk dennoch Strom benötigt.

    Wenn ich einen E-Reader benutze, dann um meine Augen zu schonen. - Auf einem Tablet halte ich es maximal 20 Minuten aus. Wenn die Anzeige ebenso augenschonend wäre ist der Stromverbrauch für mich ok.- Ich frage mich, ob das Gerät ähnlich augenschonend ist, wie eine E-Reader.