Hörbuch aus der Onleihe - kann mir jemand helfen ?

  • Ich habe mir jetzt erstmalig aus der Onleihe ein Hörbuch ausgeliehen, weil ich probieren wollte, ob ich das dann auf dem Handy hören kann. Jetzt lese ich schon seit 2 STunden in diversen Foren und auf den Seiten der Onleihe nach, wie das wohl funktionieren könnte, aber ich bringe es nicht zuwege.
    Ich habe das Buch als wma auf meinem Computer, dort kann ich es auch anhören (nachdem ich über den Windows Player die Rechte bekommen habe). Ich habe allerdings festgestellt, dass für mein Smartphone (Samsung Duos mit Android 4.2) anscheinend nicht möglich ist, mit einer geeigneten App dieses anzuhören, weil es nicht gelistet ist. (bzw. hat das Synchronisieren über den Windows Media Player nicht funktioniert)
    So - zweite Möglichkeit: direkt streamen. (laut Anleitung ab Android 4.0.n möglich)
    Dafür habe ich mir die Onleihe-App installiert, mich mit meinem Zugang angemeldet - alles wunderbar, aber man muss das Hörbuch, das man hören will auch über die App leihen - und da kommt mein Problem:
    die App zeigt keinerlei eAudios oder eMusic an. Auch habe ich schon gelesen, dass man beim Leihen über den Computer wählen kann ob PC oder streamen - diese Auswahlmöglichkeit habe ich auch nicht, es wird eine wma-Gesamtdatei für PC und MP3 geladen.
    Frage: gibt es eine Möglichkeit, ein Hörbuch aus der Onleihe auf einem Samsung Handy mit Android 4.2.2 zu hören, oder soll ich mir die weitere Mühe sparen ?

    Mir geht ein Licht aus :cool:

  • Als ich das mal probiert hatte, stand in der Anleitung das man entweder Streamen oder auf PC laden kann. Sobald man das eine getan hat, geht das andere nicht mehr.
    Ist allerdings schon 3/4 Jahr her. Evtl hat sich was geändert, weiß ich aber nicht, da ichs nie wieder probiert habe.


  • Frage: gibt es eine Möglichkeit, ein Hörbuch aus der Onleihe auf einem Samsung Handy mit Android 4.2.2 zu hören, oder soll ich mir die weitere Mühe sparen ?


    Nach meinem Wissenstand nicht. Ich hatte vorher ein Samsung Smartphone, was den Kopierschutz der Onleihe unterstützt hat, dass neue S3 mini ist leider auch nicht mehr fähig diese abzuspielen. Eine Funktion mit der man über Android streamen kann, ist mir nicht bekannt, auf Apple-Geräten soll es wohl gehen.


    Ich nutze jetzt wieder einen alten SanDisk-MP3-Player, der aber nicht besonders komfortable ist. Man verliert dort sehr leicht die zuletzt gehörte Stelle.


    Es wird Zeit, dass die Onleihe eine Lösung anbietet. Es gibt kaum noch/ oder keine neuen MP3-Player, die die Onleihe unterstützen und die neueren Smartphones schon mal gar nicht. :rolleyes:

  • Da kann man höchstens den Kopierschutz entfernen und in MP3 umkodieren. Läuft dann überall. Ist aber nicht wirklich legal.



    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk


    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden\'s gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  • Nach meinem Wissenstand nicht. Ich hatte vorher ein Samsung Smartphone, was den Kopierschutz der Onleihe unterstützt hat, dass neue S3 mini ist leider auch nicht mehr fähig diese abzuspielen. Eine Funktion mit der man über Android streamen kann, ist mir nicht bekannt, auf Apple-Geräten soll es wohl gehen.


    Ich nutze jetzt wieder einen alten SanDisk-MP3-Player, der aber nicht besonders komfortable ist. Man verliert dort sehr leicht die zuletzt gehörte Stelle.


    Es wird Zeit, dass die Onleihe eine Lösung anbietet. Es gibt kaum noch/ oder keine neuen MP3-Player, die die Onleihe unterstützen und die neueren Smartphones schon mal gar nicht. :rolleyes:


    laut Onleihe müsste streamen schon gehen:
    Original Text aus der Kompatibilitätsliste der Onleihe:

    Zitat

    - Online-Nutzung: Streaming über die Onleihe-App (Android/iOS)
    o iPhone, iPad, iPod Touch
    o Android Geräte ab Android Version 4.0.1
    o Anleitung zur Online-Nutzung über die App (iOS)
    o Anleitung zur Online Nutzung über die App (Android


    aber wie gesagt - es wird weder beim Ausleihen angeboten, noch werden in der Onleihe-App überhaupt eAudio\'s angeboten...

    Mir geht ein Licht aus :cool:

  • Da kann man höchstens den Kopierschutz entfernen und in MP3 umkodieren. Läuft dann überall. Ist aber nicht wirklich legal.



    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk


    ähm - geht das auch über Calibre ? (nicht das ich das unerlaubterweise machen wollte, rein interessehalber :rolleyes:)

    Mir geht ein Licht aus :cool:

  • laut Onleihe müsste streamen schon gehen:
    Original Text aus der Kompatibilitätsliste der Onleihe:



    aber wie gesagt - es wird weder beim Ausleihen angeboten, noch werden in der Onleihe-App überhaupt eAudio\'s angeboten...


    Ja den Text kenne ich, vielleicht war das mal geplant??? Konnte jedenfalls auch keine Möglichkeit finden und im Onleihe-Forum gab es dazu auch keine Hinweise. Da schreiben auch alle nur, dass sie keine Möglichkeit gefunden haben.


    Ich hab jedenfalls aufgegeben. Solltest du da noch eine Lösung finden, bin ich auch über den Hinweis dankbar. ;)

  • Ja den Text kenne ich, vielleicht war das mal geplant??? Konnte jedenfalls auch keine Möglichkeit finden und im Onleihe-Forum gab es dazu auch keine Hinweise. Da schreiben auch alle nur, dass sie keine Möglichkeit gefunden haben.


    Ich hab jedenfalls aufgegeben. Solltest du da noch eine Lösung finden, bin ich auch über den Hinweis dankbar. ;)


    Mir ist keine Lösung bekannt. Dieses hängt wohl mit Lizenzen für Microsoft-WMA zusammen. Kaum ein Entwickler ist da bereit etwas zu investieren.
    Lediglich die Hersteller des z.B. ImCoSys imcoV6L haben dieses Feature eingebaut. Das funktioniert sogar.


    Im Bekanntenkreis lädt man das Hörbuch herunter und spielt es quasi mit Audials One ab und zeichnet es gleichzeitig als MP3 auf.
    Dann kann man es auf jedem MP3-fähigen Gerät nutzen.

    Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.:cool:

  • ähm - geht das auch über Calibre ? (nicht das ich das unerlaubterweise machen wollte, rein interessehalber :rolleyes:)


    Nein, das nun wirklich nicht. ;)



    gesendet von meinem Fire HDX mit tapetentalk


    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden\'s gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  • OT: Ich habe mich gerade in der Onleihe an der Umfrage beteiligt. Etwas verwundert war ich bei der letzten Frage nach dem Geschlecht. Ist es heute üblich, dass neben \"Männlich/Weiblich\" auch die Antwort \"Anderes Geschlecht\" angekreuzt werden kann?

    Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

    Einmal editiert, zuletzt von Blondi ()

  • Dieses Thema enthält 22 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.