Neuer Kindle: Höhere Auflösung, geringeres Gewicht, mehr Speicher

  • Nachdem Amazon im vergangenen Jahr den Kindle Paperwhite mit einem großen Update versorgt hat, folgt in diesem Jahr das reguläre Kindle-Einsteigermodell.


    Die Neuerungen bewegen sich dabei in einem ähnlich umfangreichen Rahmen wie beim Paperwhite und schließen die Lücke, die dessen Update hinterlassen hat.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Auch der Vorgänger des neuen Basis-Kindle hat bereits Audible-Hörbücher unterstützt.


    Oh well, wherever - wherever you are,
    Iron Maiden\'s gonna get you. No matter how far....
    See the blood flow, watching it shed, up above my head.
    Iron Maiden wants you for dead

  • Bestimmt ein tolles Einstiegsmodell, mit dem man nicht viel verkehrt machen kann. Ich hatte sehr auf einen neuen Kindle Oasis gehofft und bin ein wenig enttäuscht. Aber vielleicht kommt da ja noch mehr ...

    So many books, so little time

  • War sehr überrascht, dass kein neuer Oasis vorgestellt wurde. Der technische Abstand zum Paperwhite ist so gering, dass das naheliegend gewesen wäre.


    Könnte mir vorstellen, dass er in der ersten Jahreshälfte 2023 kommt. Dieses Jahr glaube ich irgendwie nicht mehr dran ... aber wer weiß. :)

  • Ich glaube inzwischen auch eher an eine Veröffentlichung in 2023. Solange werde ich dann wohl noch mit meinem Oasis aus 2017 auskommen müssen ;)

    So many books, so little time

  • Ich glaube inzwischen auch eher an eine Veröffentlichung in 2023. Solange werde ich dann wohl noch mit meinem Oasis aus 2017 auskommen müssen ;)

    Ist das der Kindle Oasis 1 oder 2? Ich habe immer noch den Oasis 1, dessen Akku jetzt auf dem gleichen Stand wie der des Kobo Sage oder des Tolino Epos 3 ist 😁

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.