Tolino Shine 3: ADB-Root und eigene Apps installieren [+Video]

  • Die nachfolgende Anleitung erklärt, wie man Root-Zugriff via ADB auf dem Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. erhält und eigene Android-Apps via Sideloading...


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Könnte abhängig vom Nutzungsverhalten merkbar sein. Für meinen Geschmack ist Sideloading ohne die Bildschirmaktualisierung aber unbrauchbar, da das Ghosting ganz ohne Refresh, besonders nach Bildeinblendungen und Menüscrolling, zu stark ausgeprägt ist. Von daher - zumindest für mich - ein kleiner Preis.

  • Könnte abhängig vom Nutzungsverhalten merkbar sein. Für meinen Geschmack ist Sideloading ohne die Bildschirmaktualisierung aber unbrauchbar, da das Ghosting ganz ohne Refresh, besonders nach Bildeinblendungen und Menüscrolling, zu stark ausgeprägt ist. Von daher - zumindest für mich - ein kleiner Preis.

    Diese App sollte ja auch die Refresh Probleme bei den 11er Versionen (Epos, Vision 3/4 HD, Shine 2 HD) beheben können.
    Somit wäre ein Update wieder sinnvoll, da zB die Onleihe App Android 4.4 verlangt

  • Diese App sollte ja auch die Refresh Probleme bei den 11er Versionen (Epos, Vision 3/4 HD, Shine 2 HD) beheben können.
    Somit wäre ein Update wieder sinnvoll, da zB die Onleihe App Android 4.4 verlangt


    Ja, müsste überall gehen - habe es aber noch nicht getestet. Werde die anderen Root-Anleitungen demnächst anpassen.

  • Ja, müsste überall gehen - habe es aber noch nicht getestet. Werde die anderen Root-Anleitungen demnächst anpassen.

    Muss diese App nach einem Boot erneut ausgeführt werden?
    Beim Epos ist mir aufgefallen, dass der App Aufruf immer mit den Anfangseinstellungen beginnt und nicht mit den Letzteinstellungen

  • Ja, die App muss immer neu ausgeführt werden. Auch nach einem neuerlichen Aufruf werden die Einstellungen nicht gespeichert.


    Es handelt sich eigentlich nur um eine Test-Applikation für den Bildschirm, die den Modus des Displays einmalig entsprechend der vorgenommenen Einstellungen ändert.

  • Ja, die App muss immer neu ausgeführt werden. Auch nach einem neuerlichen Aufruf werden die Einstellungen nicht gespeichert.


    Es handelt sich eigentlich nur um eine Test-Applikation für den Bildschirm, die den Modus des Displays einmalig entsprechend der vorgenommenen Einstellungen ändert.

    Dann sollte man bei den älteren 6 Zöllern sich überlegen, was einem lieber ist - keine Probleme mit Android 4.0.4, oder Android 4.4.2 mit sporadischem Aufruf dieser App - bevor man auf Firmware Version >11 updatet.


    Edit 16:26: Ich habe jetzt einen Shine 2 HD auf Version 11.2.3 upgedatet, Calibre Companion installiert und lese mit AlReader, der eInk "kann".
    Ich verwende den OneToucher als App "Starter" (Sidebar) und habe den Launcher deinstalliert.
    Meine Apps in der Sidebar:
    Einstellungen, OneToucher, TestEInk, Nook Clear Screen, Tolino, Total Commander, Calibre Companion, AiReader, Wifi Widget.

  • Ja, müsste überall gehen - habe es aber noch nicht getestet. Werde die anderen Root-Anleitungen demnächst anpassen.

    Interessant ist, dass bei den älteren 6 Zöllern die Bilder nach "Go to testing" anders aussehen, als beim Shine3, wobei ich nicht weiß, woher dieses Bild kommt, bzw, wie es entsteht

  • Erst einmal danke, dass du den Code in eine .bat Datei gepackt und nicht in eine .exe kompiliert hast. So kann ich die entsprechenden Kommandos raussuchen und das in Linux mit nativer adb/fastboot Verbindung leicht übernehmen.


    Meine Frage: Wie ist der ganze Vorgang am schnellsten rückgängig zu machen (z.B. bei einem Garantiefall)?


    Reicht ein "Zurücksetzen auf Werkzustand" o.ä.?


    Muss man alle Apps entfernen und dann das alte boot.img wieder flashen? Falls ja, wie kann ich ein Backup vom alten boot.img machen?


    Update:
    Ich habe alle Zeilen verstanden und kann sie selbst rückgänging machen, bis auf folgenden Befehl:


    Code
    1. adb shell monkey -p com.onexuan.quick -c android.intent.category.LAUNCHER 1


    Was passiert hier genau und wie mache ich das wieder rückgängig?


    Danke,
    Patrick

    Einmal editiert, zuletzt von bommelbimmel ()

  • Dieses Thema enthält 28 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.