Epos2, Vision5, Page2, Shine3 und weitere Android Anwendungen

  • Um alles noch einmal durchzuspielen habe ich meinen Epos2 komplett zurückgesetzt - es gibt nämlich einige Fallstricke zu beachten.
    Und von Waldy habe ich erfahren, dass diese Vorgangsweise auch für den Vision 5 gilt.


    Der Erste ist, dass das "zurück" nur funktioniert, nachdem die Tolino App geladen worden ist, aber dazu komme ich später.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. habe ich alles zusammengestellt, was dafür benötigt wird.


    Edit 16. 02. 2020: Waldy hat Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. eine noch bequemere Art bereit gestellt.


    Der Inhalt von "Android 12_13 frei .zip" ist zu entpacken. Dieser Ordner enthält dann folgende Dateien:

    Wenn ADB noch nicht durchgeführt worden ist, dann müssen vorher die Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. installiert werden.


    Die Vorbereitungen sind jetzt beendet.


    Den Reader an den PC anschließen und warten, bis er vollständig hochgefahren ist.
    Mit dem PC verbunden das Gerät ausschalten und an den PC angeschlossen lassen.


    Da Fastboot auf dem Gerät nur sehr kurze Zeit aktiv ist ist der folgende Weg zielführend:


    In dem vorhin erstellten Ordner die Datei cmd-here.exe aufrufen; es öffnet sich ein CMD Fenster.
    In diesem "Boot" eingeben und mit der Entertaste bestätigen - der PC wartet, bis sich der Reader meldet.


    Jetzt den Reader einschalten und die Einschalttaste solange gedrückt halten, bis der Reader sich gemeldet hat und hochfährt.
    Das Gerät ist jetzt für die Installation der Anwendungen bereits geöffnet, die im nächsten Schritt installiert werden.


    Nachdem er hochgefahren ist und den "Verbunden Bildschirm" zeigt, im Fenster "Apps" eingeben und bestätigen.


    5 benötigte Anwendungen werden installiert:
    - Launcher - wird nur zum Konfigurieren des OneTouchers benötigt, dann ist er störend und soll deinstalliert werden
    - OneToucher - dient zum Aufrufen der Anwendungen

    - clear - eine Seitenrefresh-App

    - Total Commander (Datei- und De-/Installationsmanager) (*)
    - AlReader - meine bevorzugte LeseAnwendung


    Jetzt den Reader auswerfen!
    Sollte die Meldung kommen, dass das Gerät beschäftigt ist, dann im Task Manager "adb.exe" beenden und anschließend das Gerät auswerfen.


    Jetzt einen Reboot durchführen.


    Hier geht der Waldy Weg weiter


    Beim Hochfahren wird gefragt, womit gestartet werden soll - hier "Launcher" und "diesmal" auswählen.


    Es erscheint der Launcher - hier den OneToucher starten und man kommt sofort ins Einstellungsmenü; das Lernen kann man sich mE sparen, die Einstellungen sind wichtig.
    Vor allem: "Einstellungen" - bei Neustart übernehmen auf "an"


    Ich verwende den "Side Bar" - er scheint nur dann auf, wenn er gerufen wird.


    Die Schieberegler
    - Anfang und Ende sind bei ca 1/4 (von links)
    - der sensitive Bereich und Breite bei ca1/2
    - Icon Größe und Abstand bei ca 1/3


    Side Bar Animation ist abgestellt


    Und als App zusätzlich zu den "Einstellungen" die "App":

    + Nook Clear Screen - fehlt beim Waldy Weg

    + OneToucher - wichtig: nur die in ihm eingetragenen Apps können aufgerufen werden!

    + Launcher

    + Tolino
    + Total Commander
    + AlReader
    + "Widget" WiFi


    Durch Streifen vom linken Rand kann überprüft werden, ob es funktioniert.
    Wenn ja, kann der Launcher deinstalliert werden (**).


    Es wird dann automatisch wieder in die Tolino App gebootet, wobei man über den OneToucher die anderen eingerichteten Anwendungen erreicht - das Problem mit dem "Zurück" (vom unteren Rand nach oben streifen) ist somit gelöst.


    Weitere Anwendungen können per Sideloading mit Hilfe des Total Commanders installiert werden - vorher aber ist es nötig, in den Android Einstellungen, Sicherheit, Unbekannte Herkunft anzuhaken.
    Da ist es wichtig, die neu installierte App auch im OneToucher "einzutragen"


    Ich habe Calibre Companion (Bibliotheksverwaltung + Kontakt zu Calibre) installiert und bewege mich fast nur in diesem Bereich, wobei ich hier auch das Buch aufrufe, das ich lesen möchte - mit dem AlReader, zweispaltig im verkehrten Querformat.


    Der AlReader ist von Anfang an nicht besonders leicht zu konfigurieren, dehalb gibt es Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. ein Backup meiner Konfiguration.
    Diese Datei nach dem ersten Aufruf nach /AlReader/backup kopieren und in den Einstellungen; Sicherungseinstellungen, Alle Einstellungen laden.


    Android Apps (.apk Dateien) bekommt man über Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Ich bin bei drei Onleihen: deshalb hat mich auch die Onleihe App interessiert.
    Sie merkt sich die Konten und die Passworter, wenn ich aber ein Buch mit Care DRM ausleihen möchte, dann kommt es zu folgender Meldung:

    Zitat

    Fehler beim Herunterladen:


    Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten (BOOK file open ERROR OPENING FILE.
    Reason: Error in CARE authentication process: Error in resource HTTP request
    httpResponseCode=0)


    Möchten sie alternativ das eBook im Adobe-Format herunterladen?

    Care DRM funktioniert also nicht, das Adobe Format schon; das kann in der Tolino App gelesen werden.


    Und beim internen Browser gibt es das Problem, dass er die verschiedenen Loginnamen und Passwörter nicht den unterschiedlichen Onleihen zuordnen kann, und auch das Adobe Format verlangt. Das deutet darauf hin, dass in Firmware 13.1 das Onleihe DRM "CARE" nicht funktionert.


    Wie ich den Lagesensor verwenden kann, das habe ich noch nicht gefunden - in meinen AlReader Einstellungen gibt es aber die Drehmöglichkeit Hochformat/verkehrtes Querformat, wobei ich immer dieselbe Taste der Art des Blätterns zugeordnet habe.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass ein unterschiedlicher Tastenwert bei Quer-/Hochformat zurückkommt.
    Im verkehrten Querformat sendet die rechte Taste "Oben", die linke "Unten".
    Im Hochformat die obere Taste "Links", die untere "Rechts".
    Nicht ausprobiert habe ich die zwei anderen Dehrichtungen.


    Funktionierende Apps - zu bedenken ist aber, dass die App Partition nur 504 MB groß ist und man da recht schnell ans Limit kommt:
    Für Amazon Bücher gibt es diese Version der Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.. Sie funktioniert, aber die Blätter Animation lässt sich nicht abstellen und so ist es kein Vergnügen mit Ihr zu lesen - auch weil sie sehr groß ist habe ich sie wieder deinstalliert. Auch die neueste mit Raccon geladene App funktioniert. Bei dieser lässt sich die Seitenblätteranimation abstellen, dafür gibt es Fading, was auch nicht sehr angenehm ist.
    Für Kommunikation mit Calibre, Bibliotheksverwaltung und Buchaufruf verwende ich Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. (kostenpflichtig)
    Für Kommunkation mit dem PC ist Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. (kostenpflichtig) im Einsatz.
    Für Mitteilungen von den Onleihen verwende ich Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Als "AppStore" Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Wer den Epos zur Gänze in einer anderen Lage betreiben möchte, Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. macht es möglich


    Mittlerweile gibt es ein Update auf Firmware 13.1.1 - durch dieses Update verliert man nicht das offene Andoid.
    Allerdings funktioniert jetzt Onleihe App überhaupt nicht. CARE im Browser funktioniert
    Mit Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. funktioniert wenigstens Adobe DRM.
    Update.zip ins Hauptverzeichnis vom Tolino kopieren und neustarten.

    (*) Um mit dem Total Commander sinnvoll arbeiten zu können, kann ich nur empfehlen, das Thema "Hell" in den Einstellungen (3 untereinanderligende Punkte), "Schrift und Farben" zu wählen und dieses mit "OK Anwenden" bestätigen, indem man ganz unten mitten in die linke dunkle Hälfte tippt.


    (**) Im Total Commander können Anwendungen Installiert werden, indem vorher geladene .apk Dateien aufgerufen werden, oder auch deinstalliert werden (in den "Installierten Apps").



    Interessierte sollten immer wieder in diesen Beitrag schauen; wenn mir was Neues oder eine Änderung einfällt, dann kommt es Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. herein

  • Ich krieg die 13.1.1 nicht drauf :-( er sagt immer nur "Das Herunterladen des Software-Updates wurde versehentlich unterbrochen" bei 164.7 von 171.2 MB. Kann man da was machen?


    Und warum hast Du denn die 13.1.0 nochmal hingelegt? Die war doch von Anfang an drauf, oder?

  • Ich krieg die 13.1.1 nicht drauf :-( er sagt immer nur "Das Herunterladen des Software-Updates wurde versehentlich unterbrochen" bei 164.7 von 171.2 MB. Kann man da was machen?

    Dann hast Du den freien Speicher bereits überladen.
    Für Anwendungen (Updates) steht eine Partition mit nur 504 MB zur Verfügung.
    Schau in den Android Einstellungen, Speicher.

    Zitat

    Und warum hast Du denn die 13.1.0 nochmal hingelegt? Die war doch von Anfang an drauf, oder?

    Nein - es war 13.0 drauf. Mit der 13.1.0 konnte ich über die Onleihe App (die benötige ich wegen 3 Onleihen) die Bücher mit der Adobe ID Bekommen - mit der 13.1.1 geht gar nichts.

  • Du bist echt der Crack :) Das mit der Rotation hat mir genau noch gefehlt, ich finde das auch als Rechtshänder viel angenehmer, den Rand auf der linken Seite zu haben.


    Aber wie hast Du das mit der Lizenz gemacht? Ich hab die ultimative Rotationskontrolle gekauft und nl.fameit.rotate.apk sowie nl.fameit.rotate_license.apk installiert. Es funktioniert, aber erkennt die Lizenz nicht - die Lizenz-App kann ich nicht starten (taucht nicht im Launcher oder onetouch auf), und aus dem Rotator selber findet er keine Lizenz (auch nicht mit "Lizenz aktivieren")

  • Du bist echt der Crack :) Das mit der Rotation hat mir genau noch gefehlt, ich finde das auch als Rechtshänder viel angenehmer, den Rand auf der linken Seite zu haben.

    Ich mag sie unten, verkehrtes Querformat; und da lese ich zweispaltig
    Die Tolino Startseite schaut zwar blöd aus, aber da bin ich ohnehin nur nach dem Boot.

    Zitat

    Aber wie hast Du das mit der Lizenz gemacht? Ich hab die ultimative Rotationskontrolle gekauft und nl.fameit.rotate.apk sowie nl.fameit.rotate_license.apk installiert. Es funktioniert, aber erkennt die Lizenz nicht - die Lizenz-App kann ich nicht starten (taucht nicht im Launcher oder onetouch auf), und aus dem Rotator selber findet er keine Lizenz (auch nicht mit "Lizenz aktivieren")

    Ich habe sie auch gekauft, aber nicht benötigt, da es ja keine Verbindung in den Play Store gibt.

  • Ich habe sie auch gekauft, aber nicht benötigt, da es ja keine Verbindung in den Play Store gibt.


    Heute ist meine Rotation Control abgelaufen und rotiert nicht mehr.


    Ich kann sie natürlich neu drauf tun, aber gibt es einen Weg, das richtig zu machen?

  • Es fehlt bei den Tools die dll adbwinapi.dll, also hab ich mir die letzte Version von „Minimal ADB and Fastboot“ installiert (Version 1.43).
    Hab dann die Batch Boot.bat gestartet, aber nach Ausschalten des Epos 2 konnte dieser nicht von adb gefunden werden.
    Die oben genannten Treiber habe ich installiert.
    Als welches Gerät muß denn der Epos 2 im Geräte-Manager aufgelistet werden?
    Vermute mal, daß es deswegen nicht funktioniert.

  • Dieses Thema enthält 91 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.